Die Suche ergab 1934 Treffer

von Michael 86
31.10.2020, 20:14
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum Sango Kaku
Antworten: 38
Zugriffe: 5134

Re: Acer Palmatum Sango Kaku

Vielleicht magst Du oder auch die anderen, die Einfälle haben, mir anhand der Bilder zeigen, an welchen Stellen man zusätzlich noch optimieren könnte? Am meisten beschäftigt mich die gerade Wurzel rechts auf dem ersten Bild, da kommen bislang nur am Ende fein gefächterte Wurzeln... Hallo Ben Ich wü...
von Michael 86
28.10.2020, 13:16
Forum: Shohin
Thema: Ulmus pumila - mx
Antworten: 13
Zugriffe: 812

Re: Ulmus pumila - mx

Also auf den ersten Blick ist für mich das erste Foto die Schokoladenseite. Allerdings ist da links am Nebenstamm eine Auffälligkeit. Entspringen diese 3 Äste an einem Punkt? Der vordere Ast wirkt auch leicht gekreuzt und der hintere, der mit diesem zusammen gedrahtet ist, wächst stark nach innen. D...
von Michael 86
28.10.2020, 07:06
Forum: Shohin
Thema: Ulmus pumila - mx
Antworten: 13
Zugriffe: 812

Re: Ulmus pumila - mx

Hallo Max Wenn du im Netz s nen speziellen Ast besprechen möchtest, ist es von Vorteil, den mit nem Pfeil auf jedem Bild deutlich zu machen. Ich würde mal versuchen eine andere Ansichtsseite zu wählen. Von der abgelichteten Seite ist der tatsächlich schwer zu akzeptieren, da der wirklich völlig kreu...
von Michael 86
28.10.2020, 06:50
Forum: Dies & Das
Thema: Bonsai-Virus?
Antworten: 25
Zugriffe: 1906

Re: Bonsai-Virus?

Das ist ein tolles Projekt Anja, Als ich in Davos zur vierten Klasse ging, hat unser Lehrer mit uns anstatt "Turnen" eine kleine Wanderung gemacht und wir wurden auf eine Lichtung geführt wo eine einsame, alte Lärche stand. Dort fand der Naturkundeunterricht statt. Fast jeden Monat haben wir dann d...
von Michael 86
22.10.2020, 04:43
Forum: Gestaltung
Thema: Acer Palmatum Langzeitprojekt
Antworten: 47
Zugriffe: 5602

Re: Acer Palmatum Langzeitprojekt

Hallo Ben Ich finde durch den Verlust des Stammes hat dein Ahorn eher Gewonnen an Transparenz, zumindest auf den Fotos. Warum ist der Stamm vertrocknet (Gießfehler oder Pilz)? Vorschläge für die Zukunft? Einfach weiter machen wie bisher. Der Grundaufbau steht ja und Verjüngung ist vorhanden. Ich wür...
von Michael 86
16.10.2020, 07:19
Forum: Gestaltung
Thema: Findlings-Fichte
Antworten: 70
Zugriffe: 9246

Re: Findlings-Fichte

Hallo Rainer Was mir auffällt, bei Betrachtung des Ursprungsfotos, sind die Astansätze. Die hast du von leicht aufstrebend zu nach unten hängend gestaltet, was sehr realistisch gelungen ist. Wie dick waren diese Äste bei der Biegung? Wie hast du es geschafft, die so stark am Ansatz abzusenken? Oder ...
von Michael 86
14.10.2020, 16:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Moos im Terrarium pflegen?
Antworten: 31
Zugriffe: 1931

Re: Moos im Terrarium pflegen?

Hallo Sanne Es wäre mit etwas Pflege und verschlosseneren Scheiben sicher Problemlos mehr Luftfeuchtigkeit drin. Moos zu kultivieren hab ich noch nicht wirklich bewusst versucht oder wahrgenommen. Fällt mir ein, Chris Hil ehemals hier aus dem Forum, nun leider nur noch über FB zu erreichen, hat so e...
von Michael 86
13.10.2020, 21:11
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo #64
Antworten: 9
Zugriffe: 1397

Re: Mugo #64

Vielen Dank für Deine Antwort, ich habe dies bei einer großen Sylvestris schon öfters gemacht. Nur haben manche Triebe keine Knospen gebildet und sind dann nach 2 Jahren abgestorben. :? Vielleicht war der Zeitpunkt nicht ganz optimal.? Das ist genau der Grund meiner Rückfrage. Werden die alten Nade...
von Michael 86
13.10.2020, 21:07
Forum: Bonsaipflege
Thema: Moos im Terrarium pflegen?
Antworten: 31
Zugriffe: 1931

Re: Moos im Terrarium pflegen?

Hallo Sanne Also ich habe mitte letzten Winter und auch wieder gestern meine Ficus in ein altes Terrarium (120x60x60 aus Presspahnplatten mit Glassfront, die beidseitig 1-2cm geöffnet ist, zur Belüftung)zur Überwinterung gebracht. Es steht bei Zimmertemperatur und wird mit einer Lucky Reptile Dailig...
von Michael 86
13.10.2020, 18:56
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mugo #64
Antworten: 9
Zugriffe: 1397

Re: Mugo #64

Hallo Walter

Auf deine Antwort hätte ich eine Rückfrage. Wie machst du das mit dem Nadeln zupfen/schneiden. Die übrig gebliebenen Nadeln sind ja größtenteils alt und evtl vor dem Abwurf. Oder macht das der Mugo nichts aus und sie lebt dann von den neuen Trieben im Frühjahr gut weiter?
von Michael 86
13.10.2020, 18:37
Forum: Basics
Thema: Chinesische Ulme Zelkova
Antworten: 3
Zugriffe: 642

Re: Chinesische Ulme Zelkova

Hallo Zu Beginn zwei Dinge um die du dich kümmern solltest 1. erkundige dich über die angebrachte Art der Überwinterung beim Verkäufer. Ulmen sind da sehr unterschiedlich von Frostfest bis hin zu einigen Minusgraden über gerade so an die Frostgrenze bis hin zu thaiwanesischen China Ulmen, die auf je...
von Michael 86
13.10.2020, 07:06
Forum: Basics
Thema: Bestimmung
Antworten: 4
Zugriffe: 444

Re: Bestimmung

Wow, das ist mal ein Busch. Im Frühling, wenn er raus kommt, sollte der mal geschnitten werden. Bis dahin würde ich an deiner Stelle vorerst versuchen, den möglichst gesund durch den Winter zu bekommen. Man erkennt leider nicht viel vom Stamm, aber es scheint einer der wenigen Ficus Massenproduktion...
von Michael 86
11.10.2020, 17:21
Forum: Basics
Thema: Olive
Antworten: 25
Zugriffe: 1704

Re: Olive

Kontakt mit dem Verkäufer aufnehmen bevor irgend etwas gemacht wird. Bei Nichtgefallen klar zurück senden. Ist ja 50% hin. Klar, evtl reparabel für ne gewisse Zeit, aber das Risiko dass es hält bleibt bei dir. Wenn du es kleben möchtest würde ich die Teile miteinander verstiften, wie die Holzstäbche...
von Michael 86
11.10.2020, 15:57
Forum: Anzucht
Thema: Hibiscus Abmoosung
Antworten: 2
Zugriffe: 321

Re: Hibiscus Abmoosung

Hallo Wärme war gut fürs Wurzelwachstum, leider aber schlecht für die Vorbereitung auf den Winter. Jetzt hat der Baum überhaupt nicht mitbekommen, dass es bald kalt wird. Im schlimmsten fall treibt er nun nochmal aus und die Triebe können nicht erhalten werden. Dann hättest du nichts gewonnen. Ich w...
von Michael 86
08.10.2020, 12:44
Forum: Bonsaipflege
Thema: Chin. Wacholder wieder fit machen
Antworten: 2
Zugriffe: 427

Re: Chin. Wacholder wieder fit machen

Hallo John Bin kein Experte, aber da dir noch keiner geschrieben hat, hier ein paar Zeilen.... Ich finde so schlecht sieht der jetzt nicht aus. Okay, er ist etwas kahl. Aber dagegen kannst du was tun. Unkraut und Moos weg jetzt in der Regenzeit nicht mehr zu nass stehen lassen. Evtl unterstellen. Dü...