Die Suche ergab 2953 Treffer

von Barbara
24.02.2008, 21:19
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Kastanienschau
Antworten: 375
Zugriffe: 77166

Hallo Heike, sehr gute Wahl, finde ich. Für eine Kastanie eine gute Feinverzweigung. Hast Du mal überlegt den dicken linken Ast bis zu dem genau waagerecht verlaufenden Zweig zurückzuschneiden? Ich finde ihn im oberen Bereich etwas zu dick. Außerdem käme dann der Hauptstamm noch besser zur Geltung. ...
von Barbara
16.02.2008, 19:17
Forum: Bonsaipflege
Thema: Keine Blüten beim Fukientee
Antworten: 1
Zugriffe: 723

Ist schon in Deinem anderen Beitrag beantwortet worden....
Wieso hast Du zweimal gepostet?????
von Barbara
16.02.2008, 19:12
Forum: Bonsaipflege
Thema: Düngemittel: das "Richtige" + Dossierung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1059

Hallo Yves,

Du gießt einfach soviel, bis das Wasser aus den Schalenlöchern unten wieder rauskommt. Es muss alles richtig feucht sein. Den Überschuss in der Unterschale schüttest Du dann weg, damit der Baum nicht im Wasser steht.

Viele Grüße,
Barbara
von Barbara
15.02.2008, 19:08
Forum: Bonsaipflege
Thema: Düngemittel: das "Richtige" + Dossierung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1059

Hallo Yves,

halte Dich ruhig an die Angaben der Bonsaifrau.
Ich würde erst ab März anfangen, alle 2 Wochen zu düngen, da die Tage jetzt noch relativ kurz sind. Du bekommst sonst sehr lange Internodien, da die Bäume durch die häufigere Düngerzufuhr natürlich stärker wachsen.

Viele Grüße,
Barbara
von Barbara
15.02.2008, 18:57
Forum: Bonsaipflege
Thema: Blütenpracht
Antworten: 5
Zugriffe: 847

Hallo Shadow,

ich würde mir da keine großen Sorgen machen, denn der Baum sieht ansonsten sehr gesund aus. Vielleicht liegts an der Düngung, dass die Blüten sich momentan nicht öffnen. Das pendelt sich bestimmt bald ein.

Viele Grüße,
Barbara
von Barbara
11.02.2008, 18:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Ok. Dieter, werde ich genauso machen.
Schaun mer mal was wird.....jedenfalls habe ich wieder Hoffnung!

Liebe Grüße,
Barbara
von Barbara
09.02.2008, 17:37
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Hallo Dieter,

sehr interessanter Bericht, danke Dir.

Zwei Dinge werde ich versuchen:

regelmäßig mit Biplantol gießen und den Stickstoff bei der Düngung reduzieren, dafür kaliumbetonter düngen.
Mal schauen, ob es was bringt..

Liebe Grüße,
Barbara
von Barbara
04.02.2008, 17:19
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Hainbuche
Antworten: 84
Zugriffe: 14716

Jetzt gefällt sie mir richtig gut!
Tolle Arbeit, Hendrik.

Liebe Grüße,
Barbara
von Barbara
03.02.2008, 18:49
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Hainbuche
Antworten: 84
Zugriffe: 14716

Hallo Hendrik, ich fände es noch schöner, wenn die unteren Äste mehr nach unten gezogen würden. Jetzt wirkt der untere Stammteil recht lang, gefolgt von einer gleich sehr hohen Astdichte. Der Baum bekommt dadurch einen zu jugendlichen Ausdruck, der nicht mit dem Shari übereinstimmt. Finde ich zumind...
von Barbara
31.01.2008, 20:58
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Holger, Du bist ein Schatz... Mit der "nicht optimalen Kulturführung" hast Du sicherlich nicht ganz Unrecht :wink: Ich habe nur einen Ostbalkon zur Verfügung. Im Prinzip eigentlich nicht so schlecht, aber in den Sommermonaten kann es dort teilweise sehr heiß werden, mit einer kompletten Fensterfront...
von Barbara
31.01.2008, 20:14
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Piracantha
Antworten: 6
Zugriffe: 1084

Ganz toll geworden, Valdir!
Auch die Schale finde ich optimal zu dem Baum..

Viele Grüße,
Barbara
von Barbara
30.01.2008, 14:28
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Vielen Dank für Eure Hilfe, v.a. Bene. Jetzt bin ich etwas schlauer und werde versuchen, alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.
Bin ja schon froh, dass Wind nicht überträgt, sonst hätte ich auf dem Balkon wirklich schlechte Chancen.

Liebe Grüße,
Barbara
von Barbara
29.01.2008, 19:02
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Danke Bene, dann kann ich ja noch hoffen. Könntest Du mir bitte noch die Übertragungswege von V.W. sagen? Werkzeug und Erde ist klar, aber reicht es z. B. schon, wenn man mit dem Finger die Feuchtigkeit in den Schalen prüft? Oder wenn man befallene Blätter und dann gesunde anfasst? Kann auch Wind üb...
von Barbara
29.01.2008, 18:08
Forum: Bonsaipflege
Thema: Verticillium Welke
Antworten: 23
Zugriffe: 3546

Verticillium Welke

Hallo zusammen, Ich habe mir diesen Pilz wohl durch einen "Gartencenter- Ahorn" vor drei Jahren eingeschleppt. Diesen Übeltäter habe ich im zweiten Jahr vernichtet, aber er hatte sich wohl schon verbreitet. Mir sind einige Bäume eingegangen, darunter auch eine Eibe und eine Lärche. Frage: kann die V...
von Barbara
21.01.2008, 20:25
Forum: Dies & Das
Thema: Vorbild-Bäume ?
Antworten: 625
Zugriffe: 86103

Kiefern im Martelltal/ Südtirol...

Gruß, Barbara