Die Suche ergab 910 Treffer

von Manfred Jochum
01.07.2005, 14:38
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Auftragsarbeit
Antworten: 9
Zugriffe: 6135

Hallo Urikawa, mir erscheint es besser wenn die Krone von hinten nach vorne hin zum Betrachter verläuft. Der Ansatz des Astes der die Krone bildet gefällt mir auch besser, wenn er hinter dem Spitzen-Jin beginnt. Ich denke die andere Seite würde auch irgendwie funktionieren, aber man muss sich ja mal...
von Manfred Jochum
01.07.2005, 00:12
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Auftragsarbeit
Antworten: 9
Zugriffe: 6135

Hi Chris,

hier mal eine Version als Diskussionsgrundlage.
Der Baum gefällt mir. Solches Rohmaterial macht mich immer an.

Gruß Majo
von Manfred Jochum
29.06.2005, 22:31
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Wer hat ne Idee für meine Larix
Antworten: 7
Zugriffe: 1851

MaJo´s Entwurf in Ehren, Manfred hat ja sonst wirklich was drauf, doch was er sich bei den zwei Spitzen gedacht hat? Ich würde mich hier konsequent für nur einen Leittrieb entscheiden. Wenn ich auch im Moment keine Idee habe für welchen, rechts oder links, nur beide führt auf Dauer zu nichts. Hi Ga...
von Manfred Jochum
15.03.2005, 23:42
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Auch wenns nervt
Antworten: 24
Zugriffe: 3349

noch`n Versuch

Hi Ralf,

ich hatte mal wieder Langeweile, bzw. ich konnts mal wieder nicht lassen.
Ist aber auch verdammt gutes Material das du da hast.
Viel Glück damit.

Gruß Majo
von Manfred Jochum
07.03.2005, 23:34
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Gestaltungsvorschlag-Buxus harlandii
Antworten: 5
Zugriffe: 1536

hi willi

hab auch noch ne Idee.
Aber Möglichkeiten gibt es bei der Pflanze noch viele :D
von Manfred Jochum
27.02.2005, 14:45
Forum: Gestaltung
Thema: Schalenwahl.....
Antworten: 15
Zugriffe: 3021

Hi Claas, ich hab mal deine Version etwas in Richtung Sommer verändert. Die Schalengrösse ist soweit i.O. denk ich. Die Farbe ist wohl etwas gewöhnungsbedürftig für den Baum, aber das ist auch Geschmackssache und sieht auf Bildern oft anders aus als in Natura. An die Platte von Thomas könnt ich mich...
von Manfred Jochum
21.02.2005, 08:01
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: japanische Eibe
Antworten: 54
Zugriffe: 12677

Hi Constantin,

ich benutze das einfache Windows Paint-Programm. Ist halt ein wenig umständlich und ne Menge Radier- und Kopierarbeit. Aber es geht, und macht Spaß. Das ist die Hauptsache.

Gruß Manfred
von Manfred Jochum
20.02.2005, 21:40
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: japanische Eibe
Antworten: 54
Zugriffe: 12677

Also Thomas...

was glaubst Du denn wo ich die Farbe für den Hintergrund abgekuckt hab :wink:
Geb dir aber recht es gibt schönere Farben. Beim nächsten mal vielleicht ne Unterhose nach 3 Wochen :D

Manfred
von Manfred Jochum
20.02.2005, 19:55
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: japanische Eibe
Antworten: 54
Zugriffe: 12677

Hallo Wolfgang,

hab mich auch mal ein wenig mit deiner Eibe beschäftigt.
Im Winter ist das ein netter Zeitvertreib.

Gruß Manfred
von Manfred Jochum
30.01.2005, 18:53
Forum: Gestaltung
Thema: Märkische Kiefer
Antworten: 12
Zugriffe: 2161

Hi Jörg

also ich find die Lösung aus dem WS garnicht so schlecht. Gerade bei Koniferen ist es immer kritisch zu viel zu reduzieren. Mit dem ersten Ast zu arbeiten ist zwar machbar, aber nicht immer die beste Lösung. Nach meiner Erfahrung stellen Immergrüne bei zu drastischem Rückschnitt ihre aktive Laufbahn...