Die Suche ergab 4431 Treffer

von bock
06.01.2021, 09:25
Forum: Dies & Das
Thema: Winterhobby
Antworten: 499
Zugriffe: 49166

Re: Winterhobby

Hallo Eva, ich habe dich vermisst und freue mich, wieder von dir zu lesen! Gesundheit ist ein hohes Gut, und wir haben nur die eine. Ich hoffe, dass deine wieder oben auf ist und du wieder so aktiv (nicht nur im Forum) sein kannst wie früher! Auch ich habe diesen Faden die letzten Jahre verpasst - o...
von bock
06.01.2021, 09:03
Forum: Begleitelemente & Suiseki
Thema: Swiss-Seki, vom Strand
Antworten: 10
Zugriffe: 469

Re: Swiss-Seki, vom Strand

Moin George,

ich vermute als Ursache für die Perforationen die Larven der Schiffsbohrmuschel.
(Teredinidae)
von bock
06.01.2021, 08:59
Forum: Basics
Thema: Neue Fragen eines Neulings
Antworten: 48
Zugriffe: 3025

Re: Neue Fragen eines Neulings

Heike, du hast völlig Recht! Aber kauft ein Neuling im Winter Dünger für seinen Kalthaus-Bonsai in der Stube, dann sollte er auch wissen, dass viel Wärme und viel Dünger bei wenig Licht zu langen Internodien wenn nicht gar Geilwuchs führt. Beim Chinesischen Liguster (den ich nicht persönlich kenne) ...
von bock
05.01.2021, 19:13
Forum: Basics
Thema: Neue Fragen eines Neulings
Antworten: 48
Zugriffe: 3025

Re: Neue Fragen eines Neulings

Moin Luca, Bonsaidünger ist ein Marketing-Trick - wenig Nährwert für teures Geld. Universaldünger tut es genauso und kostet nicht mal 10% - berechnet auf N-P-K-Werte. Im Winter ist Düngung auch nicht ausschlaggebend, erst wenn die Saison mit zunehmender Tageslichtlänge wieder los geht macht auch Dün...
von bock
03.01.2021, 08:25
Forum: Shohin
Thema: Mame Wein(wilder) aus Baustellen Zufahrt gerettet
Antworten: 5
Zugriffe: 435

Re: Mame Wein(wilder) aus Baustellen Zufahrt gerettet

Moin Basti,

Hochkant-Bilder müssen vor dem Hochladen auf dem PC bearbeitet (z.B. gedreht oder zugeschnitten) werden. Vor dem Hochladen erneut abspeichern, auch wenn du nur eine 360°-Drehung gemacht hast.
Dann klappt das.
Herzlich willkommen im BFF!
Hat dein Parthenocissus aktuell noch grünes Laub?
von bock
03.01.2021, 08:15
Forum: Basics
Thema: Fund-Bonsai Buche
Antworten: 8
Zugriffe: 686

Re: Fund-Bonsai Buche

Moin Katharina und ein glückliches neues Jahr1 Wenn jemand eine Buche im Wald entsorgt, vermute ich, dass der Baum im Sommer vertrocknet ist. Der Mangel an entsprechenden Knospen stützt diese Annahme. Einen Baum bei gefrorenem Ballen zu wässern ist nicht optimal, aber vielleicht überlebt die Buche a...
von bock
01.01.2021, 18:41
Forum: Basics
Thema: Chinesischer Liguster - Blätter und Äste vertrocknen
Antworten: 7
Zugriffe: 795

Re: Chinesischer Liguster - Blätter und Äste vertrocknen

beim liguster treiben abgestorbene äste eigentlich nicht mehr aus. wenn sich so 2 monate nichts mehr getan hat, kannst du sie getrost entfernen. *daumen_new* Moin Achim und Prost Neujahr euch allen! Bitte merken: abgestorbene Äste treiben bei KEINEM Baum wieder aus. Die Frage ist doch, ob die kahle...
von bock
30.12.2020, 13:28
Forum: Basics
Thema: Chinesischer Liguster verliert Blätter an einer Stelle
Antworten: 16
Zugriffe: 1407

Re: Chinesischer Liguster verliert Blätter an einer Stelle

Moin an alle! ich bin ebenfalls neu hier und habe mit der Suche diesen Beitrag gefunden, da ich gerade das gleiche Problem habe. Nur ausgeprägter. Lustigerweise hab ich meinen chin. Liguster von einem Jahr in dem selben Laden gekauft. Dort sehe ich jedoch keinesfalls das Problem ;) Darf ich fragen,...
von bock
27.12.2020, 09:33
Forum: Basics
Thema: Gieswasser
Antworten: 8
Zugriffe: 1008

Re: Gieswasser

sebi56 hat geschrieben: 27.12.2020, 09:22 ... Im Leitungswasser hingegen können keimtötende Zusätze enthalten sein, die den Pflanzen schaden. ...
Mich würde interessieren, woher du diese Erkenntnis hast.

Laut LmBgG sind jegliche Zusätze im Trinkwasser in D verboten.

8)
von bock
26.12.2020, 18:01
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kurze Vorstellung mit einer Frage!
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Re: Kurze Vorstellung mit einer Frage!

Tja, wenn der Baum ohnehin umgetopft werden muss, kannst du auch auf modernes (mineralisches) Substrat umstellen. Die langjährigen Bonsaiisten topfen meist sofort nach Erwerb um, einerseits um ein umfassendes Bild der Wurzelgesundheit zu erhalten, andererseits um die Gieß- und Düngerintervalle auf d...
von bock
26.12.2020, 17:31
Forum: Bonsaipflege
Thema: Kurze Vorstellung mit einer Frage!
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Re: Kurze Vorstellung mit einer Frage!

Moin Torsten, frohe Weihnachten und willkommen im BFF! Dein Ficus retusa hat ja mehrere Löcher. Im Stamm sind das Astlöcher, in der Wurzel ist das eine ausgefaulte Schnittstelle. Da um das Loch aber Kallus gewachsen ist, ist die Wurzel noch vital und du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Noch ein ...
von bock
24.12.2020, 08:38
Forum: Gestaltung
Thema: Fagus sylvatica Yamadori
Antworten: 57
Zugriffe: 10037

Re: Fagus sylvatica Yamadori

... Was für eine Schale würdes du vorschlagen (Farbe, Form, Füße)? Ich habe ja jahrelang auf diese Schale hin gearbeitet und dann gemerkt, dass diese so 1-2cm zu schmal ist... Moin Vincent, Form und Farbe der Schale gefallen mir sehr gut zu deinem Baum. Auch wenn deine Buche nicht riesig ist, beden...
von bock
24.12.2020, 08:12
Forum: Anzucht
Thema: Langnadelige Himalayakiefer
Antworten: 10
Zugriffe: 602

Re: Langnadelige Himalayakiefer

Moin Christoph, auch Kiefern haben Keimblätter. Ich kann aber nur Achims Beitrag unterstreichen. Gärtnern gegen die Natur ist selten hilfreich. Mach es dir doch nicht so schwer und lerne von denen, die gewisse Fehler und die Erfahrungen daraus bereits hinter sich haben. Von den klimatischen Bedingun...
von bock
23.12.2020, 11:02
Forum: Gestaltung
Thema: Fagus sylvatica Yamadori
Antworten: 57
Zugriffe: 10037

Re: Fagus sylvatica Yamadori

Moin Vincent,

auch dir eine geruhsame Weihnachtszeit!
Wenn der Wurzelansatz auch nur halb so gut ist wie der Kronenaufbau tropft mein Neidzahn!
*up*
Mittelfristig würde ich eine etwas breitere Schale mit niedrigeren Füßen anstreben.

:-D
von bock
18.12.2020, 08:52
Forum: Schalendiskussion
Thema: Die Kunst des Scheiterns mit Lichtblicken
Antworten: 293
Zugriffe: 20579

Re: Die Kunst des Scheiterns mit Lichtblicken

Andreas, Fotografieren ist eine Wissenschaft für sich und wenn es dabei noch um Glasuren geht :roll: Also benutzt du keine Automatik, oder Voreinstellungen sondern drehst das Rädchen auf „M“ und probierst durch bzw. Weißt du aus Erfahrung welche Einstellungen wann passen? ... Moin László, ich fotog...