Die Suche ergab 3120 Treffer

von bock
21.05.2009, 20:56
Forum: Basics
Thema: Frage zu meiner Chinesischen Ulme
Antworten: 17
Zugriffe: 1554

Re: Frage zu meiner Chinesischen Ulme

Hallo Starfox, eventuell musst du das Bäumchen bloß alle paar Tage um 90° drehen, damit sie von allen Seiten Licht bekommt? Zum Substrat: wenn es 10 Tage feucht bleibt ist entweder Treibhausathmosphäre in eurer Stube oder der organische Anteil (Blumenerde, Torf) ist zu hoch. 10 - 20 % sollte reichen...
von bock
21.05.2009, 15:03
Forum: Basics
Thema: Was hat nur mein Ahorn?
Antworten: 23
Zugriffe: 1086

Re: Was hat nur mein Ahorn?

... genau das war meine Vermutung: Outdoor über Winter innen... oh nee oh nee... Ich glaube, dass der einfach noch nicht mitbekommen hat, dass Frühling ist! Wenn garnichts anderes hilft, würde ich ihn einen Tag in den Kühlschrank stellen, dann eine Stunde in die Kühltruhe und wieder einen Tag in den...
von bock
20.05.2009, 23:09
Forum: Basics
Thema: Was hat nur mein Ahorn?
Antworten: 23
Zugriffe: 1086

Re: Was hat nur mein Ahorn?

Hallo Adrian,
wie hat der Ahorn überwintert?
von bock
20.05.2009, 21:31
Forum: Basics
Thema: kein Frühling...?
Antworten: 14
Zugriffe: 1731

Re: kein Frühling...?

... Ein freund von mir hat einen Ficus Retusa, bei dem ich die gleiche Prozedur mit der Tüte angewendet habe... da gab es nach 3 Wochen die ersten. bei meinem Baum noch nicht nach 2 Monaten... Aber ich werde es noch einmal versuchen. mal sehen was es gibt! ... gute Idee, aber hab erstmal etwas mehr...
von bock
20.05.2009, 00:55
Forum: Gestaltung
Thema: Taxus anfängerbaum
Antworten: 3
Zugriffe: 728

Re: Taxus anfängerbaum

Hallo Eshin, auch wenn ich nicht allzu kompetent (was Eiben angeht) bin, möchte ich zu folgendem raten: 1. da das Laub im Vorher-Bild nicht allzu vital aussieht und der Baum vermutlich in einem ungewissen Substrat steht: umtopfen. Vorzugsweise an einem feuchten, kühlen Tag, alternativ im Schatten un...
von bock
19.05.2009, 18:04
Forum: Gestaltung
Thema: Gestaltung eines Chinesischen Wacholder
Antworten: 14
Zugriffe: 1782

Re: Gestaltung eines Chinesischen Wacholder

Also ehrlich Andreas, mir bleibt wirklich verborgen, was das a) im jetzigen Stadium bringen soll und b) warum solche Vorschläge an absolute Anfänger gegeben werden (nix für ungut Anton). ... Gruß, Michael Hallo Michael, diese Methode beschreibt Horst Stahl so ähnlich in seinem Buch "Bonsai - der We...
von bock
19.05.2009, 13:03
Forum: Gestaltung
Thema: Klassische Bonsai - Qualität
Antworten: 14
Zugriffe: 1395

Re: Klassische Bonsai - Qualität

Danke Walter, für den Link! Mir ist aufgefallen, dass die als "pine tree" bezeichneten Bäume offenbar Wacholder (junipers) sind - und bei der Gestaltung spielen wahrscheinlich auch Familientraditionen und persönliche Beziehungen zu den Bäumen eine Rolle, eingedenk der Tatsache, wie lange die Bonsai ...
von bock
18.05.2009, 21:36
Forum: Basics
Thema: Frage zu meiner Chinesischen Ulme
Antworten: 17
Zugriffe: 1554

Re: Frage zu meiner Chinesischen Ulme

Hallo Randall! Gelbe Blätter im Frühling? Trotz Laubfall im Winter? Klingt nach Schädlingsbefall. Aus dem Bauch heraus würde ich auf Spinnmilben tippen, winzig kleine Viecher, die meist an der Blattunterseite saugen und feinste Gespinstfäden an der Pflanze hinterlassen. Leg mal ein weißes Blatt Papi...
von bock
18.05.2009, 20:21
Forum: Gestaltung
Thema: Gestaltung eines Chinesischen Wacholder
Antworten: 14
Zugriffe: 1782

Re: Gestaltung eines Chinesischen Wacholder

Hallo Anton, sicher schiebt dein Wacholder noch ein paar Seitentriebe zwischen die Astetagen. Aber da er ja nun schon mal gedrahtet ist, kannst du ihn auch gleich noch mal verdrillen. Du fängst mit dem zweiten Ast von unten an und arbeitest dich dann Ast für Ast hoch, immer das selbe: Du greifst dir...
von bock
18.05.2009, 18:27
Forum: Dies & Das
Thema: Trüber Dünger
Antworten: 5
Zugriffe: 362

Re: Trüber Dünger

ich vermute mal, dass sich in der Düngerlösung mit Kohlendioxid aus der Luft unlösliche Karbonate gebildet haben. Vielleicht sind es auch nur lösliche Mikrokristalle, dann müsste sich der Kram nach erwärmen oder verdünnen wieder klären. Unlösliche Karbonate sind zwar unschädlich aber auch unwirksam....
von bock
18.05.2009, 15:08
Forum: Bonsaipflege
Thema: Vit. B1 in Puder VS. "Bier-Methode"
Antworten: 36
Zugriffe: 2518

Re: Vit. B1 in Puder VS. "Bier-Methode"

Moin Martin!

Sind die Wurzeln in den "Hängenden Gärten" denn sterilisiert worden? Auf deiner Hand siedeln ca. 1.000.000 Bakterien pro cm² (nach dem Händewaschen!), ich schätze die Zahl auf Pflanzenwurzeln größenordnungsmäßig vergleichbar ein... :mrgreen:
von bock
18.05.2009, 15:04
Forum: Basics
Thema: Fukientee-Samen?!
Antworten: 2
Zugriffe: 393

Re: Fukientee-Samen?!

Hallo Teddy,

probier doch einfach rum.
Nimm nochmal vier Samen, machs mit denen "nach Vorschrift" und schau selbst, ob es einen Unterschied macht!
Versuch macht kluch! :wink:
von bock
18.05.2009, 14:24
Forum: Basics
Thema: kl. Ahorn ausgegraben - macht schlapp
Antworten: 25
Zugriffe: 1181

Re: kl. Ahorn ausgegraben - macht schlapp

... Was wäre denn die richtige Jahreszeit für das Ausgraben des Ahorns gewesen? Und warum resultiert aus diesem Fehler das momentane Bild? ... Ausgraben und Umtopfen: Los gehts wenn die Knospen anfangen sich zu strecken Vorbei ists wenn die Blätter sich entfalten (ist ja auch irgendwie logisch, Blä...
von bock
18.05.2009, 11:16
Forum: Bonsaipflege
Thema: Rote Knötchen auf Ahornblätter
Antworten: 4
Zugriffe: 1025

Re: Rote Knötchen auf Ahornblätter

Moin Otto, das sind wohl Gallmilben, da hat Thierry schon öfter zu geschrieben, mit Link auf eine Site, wo man anhand von Fotos sogar den Erreger ziemlich sicher identifizieren kann. Befallene Blätter abschneiden und unschädlich entsorgen (Hausmüll oder Brennkiste). *wink* PS: die bringen deinen Bau...
von bock
18.05.2009, 09:48
Forum: Bonsaipflege
Thema: Dünger schimmelt?
Antworten: 21
Zugriffe: 2188

Re: Dünger schimmelt?

... Bisher habe ich in den letzten Tagen vielleicht so 3-4 Ameisen vereinzelt in der Schale gesichtet. Eben gerade liefen ca. 5 ausserhalb rum.... und eine davon war gut 5 mal größer als die Anderen. Vielleicht habe ich ja gerade eine Königin auf Wanderschaft erwischt. Die Kleinen sind vielleicht g...