Die Suche ergab 340 Treffer

von Sebastian O
09.07.2019, 18:06
Forum: Bonsaipflege
Thema: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 3704

Re: Winterlinde - Neuaustriebe alle vertrocknet, was tun?

Jetzt heißt es düngen, düngen, düngen Easy, easy. Nicht immer gleich die Dünger-Keule auspacken. Wenn tatsächlich Nährstoffmangel aufgrund falschen Substrats die Ursache für das Schadbild sein sollte, würde ich als erstes mal das Substrat wechseln. Also umsetzten. Der Baum, der auf dem Bild neben d...
von Sebastian O
05.07.2019, 09:33
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ulme wirft Borke ab
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Re: Ulme wirft Borke ab

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten!

LG

Sebastian
von Sebastian O
04.07.2019, 19:53
Forum: Bonsaipflege
Thema: Ulme wirft Borke ab
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Ulme wirft Borke ab

Hallo, heute habe ich bemerkt, dass sich an einer meiner Ulmen am Stammansatz die Borke ablöst. Ist also kein Holz darunter zu sehen, nur Bast (würde ich sagen). Auf dem freigelegten Bereich ist ein Fleck, der ein bisschen nach Kallus aussieht, erinnert mich an Abmoosungen, die nicht funktioniert ha...
von Sebastian O
30.06.2019, 23:12
Forum: Bonsaipflege
Thema: Abmoosung bei P.mahaleb
Antworten: 4
Zugriffe: 772

Re: Abmoosung bei P.mahaleb

Hi Olli, viel kann ich nicht beisteuern, aber ich hatte mal eine abgemooste Mahaleb aus Spanien, die hat sich aber nach 5 Jahren leider wieder verabschiedet. Die hatte zu Anfang ziemlich wenig Wurzeln, ich nehme an, die wurde im Jahr vor dem Kauf abgemoost. Dass sie übern Jordan ist, liegt aber sich...
von Sebastian O
17.06.2019, 12:03
Forum: Gestaltung
Thema: Hainbuche
Antworten: 18
Zugriffe: 3815

Re: Hainbuche

Hallo Andreas, die Rückseite gefällt mir viel besser als die bisherige Vorderseite. Überhaupt finde ich den richtig klasse! Wenn Du mal keine Lust mehr auf die hast... weißte Bescheid :wink: viel ist nicht passiert... Ja scheint so. Wenn Walter über seine Heckenscherenmethode spricht, muss ich immer...
von Sebastian O
25.04.2019, 20:29
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Mädchenkiefer in Bearbeitung
Antworten: 18
Zugriffe: 3585

Re: Mädchenkiefer in Bearbeitung

Anhand der Bilder könnte man auch die aktuelle rechte Seite als mögliche Vorderseite ins Rennen schicken. Aber Bilder sind eben nur Bilder. Der Ast, der die Diskussion angestoßen hat, kann sicher noch ein wenig "entschärft" werden. Vielleicht ist die Stelle in natura auch gar nicht so auffällig. Ein...
von Sebastian O
22.04.2019, 21:27
Forum: Gestaltung
Thema: Prunus Mahaleb - mit Henkel
Antworten: 9
Zugriffe: 1204

Re: Prunus Mahaleb - mit Henkel

Und wenn er dann mal abgeschnitten ist, müsste man eine Lösung parat haben, wie der Stumpf zu bearbeiten ist.... Hi Sigrid, Einfach abbrechen. Wenn’s nicht gleich gut aussieht, mit einer stumpfen Kneifzange weiter knabbern, bis es Dir gefällt. Im schlimmsten Fall is der Jin am Ende ganz weg, aber d...
von Sebastian O
18.04.2019, 18:57
Forum: Baumpräsentationen u. -besprechungen
Thema: Orientalische Hainbuche #82
Antworten: 23
Zugriffe: 3335

Re: Orientalische Hainbuche #82

Servus Walter, mittlerweile kennt man ja schon so einige Deiner super Hainbuchen aus Kroatien (#82!), aber diese gefällt mir besonders gut. Für Deine Verhältnisse ist sie ja fast "klassisch" gestaltet, vielleicht liegt's daran? *engel* Nein Spaß beiseite, ist einfach Wahnsinns Ding, den könnt ich mi...
von Sebastian O
18.04.2019, 08:20
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus Sylvestris_Waldkiefer
Antworten: 29
Zugriffe: 4973

Re: Pinus Sylvestris_Waldkiefer

Hi André, ja, die vielen Knospen singen ein ganz anderes Lied *daumen_new*. ein Jahr umtopfen, das andere, Laub schneiden, usw., wenn er fit bleibt, dehnt sch der Zeitraum. Verstehe ich das richtig, dass Du im Endeffekt alle 2 Jahre umtopfst und alle 2 Jahre Laub schneidest? Also eben immer abwechse...
von Sebastian O
16.04.2019, 13:18
Forum: Gestaltung
Thema: Pinus Sylvestris_Waldkiefer
Antworten: 29
Zugriffe: 4973

Re: Pinus Sylvestris_Waldkiefer

Servus André, schade dass so wenig passiert ist die letzten fünf Jahre. Der Wurzelballen sieht ja schon recht kompakt aus und ein brauchbares Nebari liegt auch noch oben drauf. Ich würde nicht abwechselnd an Wurzeln und Rückknospung arbeiten, sondern die Kiefer als nächstes mit vernünftigem Substrat...
von Sebastian O
14.04.2019, 20:35
Forum: Gestaltung
Thema: Schwarzkiefer vom BFF Sommerfest 2016
Antworten: 18
Zugriffe: 4137

Re: Schwarzkiefer vom BFF Sommerfest 2016

Hallo, hier mal wieder ein Zwischenstand von dieser Schwarzkiefer. Letztes Jahr habe ich mit kompetenter Hilfe auf dem Klappspatentreffen in Pfaffenhofen zwei Äste stark nach unten gebogen. Dazu wurde jeweils auf der Oberseite der Ansätze mit der Säge ein kleiner Schnitt gemacht, der dann mit Wundkn...
von Sebastian O
10.04.2019, 20:22
Forum: Bonsaipflege
Thema: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?
Antworten: 90
Zugriffe: 11702

Re: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?

Andreas Ludwig hat geschrieben: 10.04.2019, 13:43Gelassenheit ist ein Standpunkt, den zu vermitteln sehr schwierig ist...
Du machst das schon ganz gut, Andreas... :wink:
von Sebastian O
10.04.2019, 11:50
Forum: Bonsaipflege
Thema: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?
Antworten: 90
Zugriffe: 11702

Re: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?

Will ich die Faktoren und ihre Zusammenhänge ganz korrekt untersuchen, muss ich mir 10'000 Stecklinge besorgen und Versuchsreihen starten. Das ist mir zu aufwändig. Musst Du ja auch nicht machen, es gibt und gab ja schließlich Millionen, die sowas machen und ihre Ergebnisse dann veröffentlichen. We...
von Sebastian O
09.04.2019, 13:56
Forum: Bonsaipflege
Thema: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?
Antworten: 90
Zugriffe: 11702

Re: Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?

Markus_56 hat geschrieben: 08.04.2019, 20:57 Diese Frage sowie das Thema dieses Beitrags (Frisch umgetopfte Bäume nicht düngen - ein Mythos?) würde ich gerne etwas ausführlicher beleuchten.
Markus, vielen Dank für diesen aufschlussreichen Beitrag!
von Sebastian O
07.04.2019, 19:56
Forum: Gestaltung
Thema: Feldulme aus Linda
Antworten: 3
Zugriffe: 634

Re: Feldulme aus Linda

Vielen Dank für Eure Kommentare. Thorsten, Deine Ulme kannte ich noch gar nicht, die gefällt mir und ist auf einem guten Weg *daumen_new* Wo möchtest Du denn noch Ablaktionen machen??? Auf der Rückseite fehlen noch Äste. Wenn sich da Knospen anbieten, um so besser, wenn nicht, wird eben ablaktiert. ...