Olympische Bonsai

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Benutzeravatar
Sebastian O
Freundeskreis
Beiträge: 266
Registriert: 14.06.2008, 06:49

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Sebastian O » 16.02.2018, 14:31

Hallo Herbert,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!
LG
Sebastian

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 17.02.2018, 11:55

Nach kurzer pause geht es weiter mit Cydonia bis Juniper
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 05.JPG
Holzklotz mit Baum oben auf möchte man auf den ersten Blick sagen. Aber dennoch ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild.
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 05.JPG (170.7 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 06.JPG
Groß in jeder Beziehung. Keine einzige Schnittstelle sichtbar; Äste die zum fetten Stamm passen; die Verjüngung - da ist man versucht, sich ein anderes Hobby zu suchen.
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 06.JPG (236.63 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 08.JPG
Überragende Feinverzweigung. Bei einer Quitte nicht oft zu sehen.
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 08.JPG (184.88 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 09.JPG
Noch einer aus der "Dicke-Brummer-Fraktion". Bei fast allen hier gezeigten Quitten fällt auf, wie toll die Äste bewegt sind.
2018-02-12 Gangneung, Cydonia sinensis 09.JPG (159.17 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 01.JPG
Für die China-Wacholder ist Februar nicht unbedingt die beste Jahreszeit zum Ausstellen, da die braune Winterfärbung doch etwas störend wirkt. Allerdings macht das erste Exemplar dieser Spezies das Manko durch seinen herrlich bewegten, eleganten Stamm und die hervorragende Verteilung des Laubes wett. Würde ich mit Handkuss nehmen.
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 01.JPG (178.78 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 02.JPG
Nicht ganz das gleiche Level, aber immer noch mehr als nur respektabel. Sehr ausgewogen.
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 02.JPG (168.1 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 03.JPG
geht schonstark in Richtung chinesischer Wasser-Land-Penjing (davon gibt's in der nächsten Abteilung einige).
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 03.JPG (213.67 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 04.JPG
Gefällt mir weniger, da fast ausschließlich Stresslaub. Die Schalenwahl würden sie dir in Europa wahrscheinlich um die Ohren hauen ...
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 04.JPG (199.81 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 05.JPG
Als einer der besten Wacholder der Ausstellung ausgezeichnet - und das mit Recht. Klasse Stamm, gut strukturierte Krone.
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 05.JPG (193.24 KiB) 1674 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 06.JPG
Hohes Maß an Eleganz. Sehr schöner Kontrast Totholz-Saftbahn.
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinensis 06.JPG (230.88 KiB) 1674 mal betrachtet

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 17.02.2018, 16:07

Es folgt Juniperus bis Penjing
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinesis 07.JPG
Sehrt natürlich und reif wirkend.
2018-02-12 Gangneung, Juniperus chinesis 07.JPG (194.13 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Juniperus rigida.JPG
Gigantisches Teil - nicht nur wegen seiner Dimensionen. Habe selten einen so stimmigen Wald gesehen. Drüber geht wohl nichts mehr ...
2018-02-12 Gangneung, Juniperus rigida.JPG (229.38 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Ligustrum obtusifolium 01.JPG
Wir haben gelernt: Vier Stämme - geht nicht! Wir sehen: Vier Stämme - geht hervorragend! Man muss es nur gekonnt machen. Die Äste und Zweige sind übrigens ganz hervorragend gearbeitet.
2018-02-12 Gangneung, Ligustrum obtusifolium 01.JPG (202 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Ligustrum obtusifolium 02.JPG
Nochmals diese Spezies, aber diesmal eine Stufe höher angesiedelt. Überzeugendes Beispiel dafür, warum Laubbäume im Winter ausgestellt werden sollten.
2018-02-12 Gangneung, Ligustrum obtusifolium 02.JPG (214.16 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 01.JPG
Es folgt eine längere, unkommentierte Reihe mit Wasser-Land-Penjing, die im chinesischen Bonsai sehr beliebt sind. Nur so viel: Die Dinger sind alle deutlich größer als sie auf den ersten Blick erscheinen.
2018-02-12 Gangneung, Penjing 01.JPG (119.15 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 02.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 02.JPG (155.38 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 03.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 03.JPG (123.8 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 04.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 04.JPG (132.24 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 05.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 05.JPG (113.81 KiB) 1603 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 06.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 06.JPG (120.77 KiB) 1603 mal betrachtet

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 17.02.2018, 16:24

Noch einmal zehn Penjing
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Penjing 07.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 07.JPG (162.25 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 08.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 08.JPG (129.18 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 09.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 09.JPG (115.67 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 10.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 10.JPG (134.03 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 11.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 11.JPG (127.75 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 12.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 12.JPG (143.8 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 13.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 13.JPG (131.59 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 14.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 14.JPG (133.74 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 15.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 15.JPG (196.96 KiB) 1596 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Penjing 16.JPG
2018-02-12 Gangneung, Penjing 16.JPG (120.62 KiB) 1596 mal betrachtet

Sanne
Beiträge: 4568
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Sanne » 17.02.2018, 16:33

Hallo Herbert,

auch von mir vielen Dank für's Zeigen der Bilder aus Korea. *daumen_new*
Der gigantische Wald gefällt mir sehr gut und auch einige der gezeigten Penjing. :-D
Vielleicht gibt es auch Bilder von Suiseki?

Gruß, Sanne

P.S.: Zu den Präsentationen der schönen Bäume: *nene*

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 3660
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von abardo » 17.02.2018, 17:07

He, die Penjing sind ja mal klasse (und gar nicht so "altbacken" wie sonst).
Grüße, Frank
___________
Force de subversion, onzième commandement - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
mati
Beiträge: 620
Registriert: 31.10.2011, 16:29

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von mati » 18.02.2018, 10:41

Hallo Herbert,
klasse Bericht von totalen Hammerbäumen und Gestaltungen Danke fürs zeigen *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
Gruß
Mati

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 18.02.2018, 13:21

Nun kommen die Kiefernfreunde auf ihre Kosten. Den Beginn macht Pinus densiflora, die Rot-Kiefer.
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 01.JPG
Eine der schönsten Rot-Kiefern der Ausstellung. Klasse Nebari, gute Stammbewegung, schöne Borke, konservative Krone.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 01.JPG (198.1 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 03.JPG
Für einen Literaten das Grün etwas zu schwer. Würde mir im Kronenbereich ausgeprägtere Definierung einzelnen Sektionen wünschen.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 03.JPG (219.67 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 04.JPG
Einfacheres Exponat. Mir persönlich zu hoch. Hätte versucht in das Stammstück nach dem ersten Ast Bewegung zu bringen.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 04.JPG (206.55 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 06.JPG
Der nach rechts weisende Jin läuft total gegen die Gesamtbewegung der Gestaltung.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 06.JPG (135.47 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 07.JPG
Sehr schwer, wenig elegant.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 07.JPG (186.44 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 08.JPG
Stamm nach der "Linkskurve" sehr gerade. Insgesamt natürliche Ausstrahlung, weill der Bereich der Nadeln wahrscheinlich schon lange keinen Draht mehr gesehen hat.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 08.JPG (208.91 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 09.JPG
Schöne Bewegung. Der unterste Ast ist mir zu gerade. Polster dürften bei der realtiv geringen Stammstärke etwas dünner, etwas "literarischer" ausfallen.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 09.JPG (151.16 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 10.JPG
Halbkaskade, der das chinesische Vorbild anzumerken ist. Dort setzt man eher auf ausladende, wenig kompakte Formen.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 10.JPG (181.65 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 11.JPG
Interessanter Stammverlauf. die beiden unten liegenden Polster in meinen Augen gut ausgearbeitet, oben rum ist noch einiges gestalterisch zu tun. Baum wirkt unfertig.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 11.JPG (225.99 KiB) 1373 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 12.JPG
Könnte mit seinen fragilen, überschlanken Formen direkt aus (Süd-)China nach Korea gekommen sein.
2018-02-12 Gangneung, Pinus densiflora 12.JPG (123.07 KiB) 1373 mal betrachtet

Tete
Beiträge: 83
Registriert: 08.06.2008, 15:07

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Tete » 18.02.2018, 18:11

Hallo Herbert vielen dank für die Bilder,
die Penjing sind ja Steinstark !!
Gruß
Tete
Der Lohn des Künstlers ist der applaus.

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 18.02.2018, 21:40

Nun sind die Schwarz-Kiefern Pinus thunbergii an der Reihe
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 01.JPG
Doppelstam mit reifer Verzweigung.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 01.JPG (168.55 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 02.JPG
Muster eines geneigten Stamms. Für eine Schwarz-Kiefer schöne kurze Nadeln.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 02.JPG (141.99 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 03.JPG
Stammverlauf und Borke vom Allerfeinsten. Das Grün steht den erstgenannten Komponenten nur wenig nach.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 03.JPG (170.39 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 04.JPG
Begeistert mich weniger. Stamm und Grün bilden keine Einheit.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 04.JPG (172.32 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 05.JPG
Einseitig, aber beeindruckend. Tolle Unterpflanzun mit verschiedenen Moosen und Flechten
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 05.JPG (166.1 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 06.JPG
Versuch. Für mich weniger gelungen. Einschnürung am Stammfuß stört.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 06.JPG (176.37 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 07.JPG
In Korea allenfalls guter Durchschnitt - bei uns ein sehr schönes Teil.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 07.JPG (197.88 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 08.JPG
Erster Ast (zu?) weit ausladend, doch insgesamt überzeugend.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 08.JPG (179.57 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 09.JPG
In meinen Augen zu hoch angelegt.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 09.JPG (174.7 KiB) 1234 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 10.JPG
Hervorragendes Nebari, gut gearbeitetes Grün. Leider die unteren Äste auf einer einzigen Ebene.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 10.JPG (204.77 KiB) 1234 mal betrachtet

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21470
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Heike_vG » 19.02.2018, 11:05

Das sind wieder sehr interessante Bäume und immer mal der eine oder andere dabei, wo man so richtig begeistert und bezaubert ist!
Vielen Dank, Herbert! Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 19.02.2018, 17:26

Von Pinus thunbergii habe ich noch ein paar auf Lager:
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 11.JPG
Großer Baum - in jeder Beziehung. Punktet aber nicht nur mit toller Borke, ist gleichzeitig sehr ausgewogen und harmonisch.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 11.JPG (229.82 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 12.JPG
Kleineres Format - aber eben so hohe Qualität. Wäre genau meine Kragenweite. Da hebt man sich noch keinen Bruch und hat trotzdem noch etwas in der Hand. Ist zudem nicht so empfindlich wie ein Shohin.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 12.JPG (214.25 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 13.JPG
Kein Aufreger. Sehr saubere, ansprechende Gestaltung ohne besondere Aha-Effekte.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 13.JPG (162.59 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 14.JPG
Ähnlich wie vorher, doch die Krone ist nicht so gut gelöst.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 14.JPG (175.92 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 15.JPG
Verjüngung aus dem Lehrbuch; dito der Wurzelansatz. Nichts Spektakuläres, aber in höchstem Maß gediegen.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 15.JPG (180.84 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 16.JPG
Beeindruckt mit der hohen Nadel-Dichte.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 16.JPG (170.76 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 17.JPG
Da tropft der Neidzahn ... So eine Gestaltung über Felsen findet man auch in Korea nicht an jeder Straßenecke. Top!
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 17.JPG (211.36 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 18.JPG
An solch einer Borke kann man sich nicht satt sehen: Man beachte, wie weit sie in die Verzweigung hineinreicht!
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 18.JPG (218.03 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 19.JPG
Empfindet man angesichts manch anderer Exponate schon fast ein wenig langweilig.
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 19.JPG (218.39 KiB) 1031 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 20.JPG
Nach dem Lehrbuch für streng aufrechte Formen gebaut. Wie beim Stricken: Eins links, eins rechts ...
2018-02-12 Gangneung, Pinus thunbergii 20.JPG (239.46 KiB) 1031 mal betrachtet

herbertoy
Beiträge: 82
Registriert: 18.01.2007, 16:07
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von herbertoy » 20.02.2018, 15:42

Zum Schluss der Berichtes über olympische Bonsai blüht Euch was mit Prunus mume. Schluss ist dann bei Zelkova serrata.
Dateianhänge
2018-02-12 Gangneung, Prunus mume 01.JPG
Prunus literatenähnlich. Hat einen Hauch Frühling in die Eiseskälte von Gangneung gebracht. Am Totholz sind momentan noch die Bearbeitungsspuren sichtbar, doch das dürfte sich im Lauf der Jahre geben.
2018-02-12 Gangneung, Prunus mume 01.JPG (150.39 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Prunus mume 03.JPG
So stellt man sich Prunus mume vor: Dramataischer Kontrast zwischen ausgehöhltem Stamm und zarter Blütenpracht. Tolles Teil, sehr natürlich wirkend.
2018-02-12 Gangneung, Prunus mume 03.JPG (174.47 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Pyrus pyrifolia.JPG
Sieht einfach nur gut aus, diese China-Birne.
2018-02-12 Gangneung, Pyrus pyrifolia.JPG (162.58 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 01.JPG
Sehr schöne Eibe, die von der Gestaltung her stark an einen China-Wacholder erinnert.
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 01.JPG (225.65 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 02.JPG
Sehr ausladend angelegt; eine eher eiben-untypische Gestaltung.
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 02.JPG (183.95 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 03.JPG
"Moderne" Cuspidata, bei der das Totholz dominiert. Hätte mir auf der Frontseite eine sichtbare Saftbahn gewünscht.
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 03.JPG (214.47 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 04.JPG
Wie bei der ersten Eibe eine Wacholder-Gestaltung. Sehr schönes Exponat, dem ein noch weiter entwickeltes Laub gut tun würde. Pflanzposition zu hoch.
2018-02-12 Gangneung, Taxus cuspidata 04.JPG (178.87 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Trachelospermum asiaticum.JPG
Großer, fein strukturierter Stern-Jasmin. Hierzulande eher als kleinformatiger "Zimmer-Bonsai" ohne viel Potential bekannt.
2018-02-12 Gangneung, Trachelospermum asiaticum.JPG (189.81 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Ulmus davidiana.JPG
Beeindruckende japanische Ulme in natürlichem Habitus und mit ganz toller Feinverzweigung.
2018-02-12 Gangneung, Ulmus davidiana.JPG (209.13 KiB) 880 mal betrachtet
2018-02-12 Gangneung, Zelkova serrata.JPG
Zelkove in klassischer Besenform. Nebari und Ansätze der Äste sind besonders gelungen.
2018-02-12 Gangneung, Zelkova serrata.JPG (177.17 KiB) 880 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5898
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Norbert_S » 21.02.2018, 09:27

Danke, Herbert, hat großen Spaß gemacht!!
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 878
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Olympische Bonsai

Beitrag von Manfred Jochum » 22.02.2018, 07:07

hallo Herbert,

auch von mir vielen Dank.
Es sind in der Tat viele Anregungen dabei....

Gruß Majo
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Antworten