BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3855
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Beitrag von Gary » 12.06.2018, 17:03

Hi Frank,

auch von mir ein ganz großes Lob für diese Idee und Umsetzung. *daumen_new*

Natürlich standen auch in unserer Ausstellung die Bäume viel zu eng und deshalb teilweise gleich ganz ohne Beisteller.
Dein Tokokino war, im Gegensatz dazu, die Möglichkeit sich abgeschirmt ganz auf die Präsentation und ihre Objekte zu konzentrieren. Danke dafür. *clap* *clap* *clap*

Ich alter Schussel habe erst am Sonntagmorgen reingeschaut - viel zu spät um noch zu reagieren.
Hätte sonst wirklich gerne mal meinem Hinoki-Literaten eine "größere Bühne" gegönnt. :oops:

Bild
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5838
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Beitrag von Norbert_S » 12.06.2018, 17:26

Die hätte er auch verdient gehabt, Gary.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4287
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet

Re: BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Beitrag von migo » 12.06.2018, 20:35

Moin Frank,

auch wenn das nicht so geklappt hat, wie Du das gedacht hattest.
Du hast aber vielen mit dieser Präsentation Freude gemacht *daumen_new* ...ist doch auch was, oder? :-D

Ein paar Momente lang dachte ich, die Schnecke hätte sich bewegt :lol:
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1625
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Beitrag von Tofufee » 12.06.2018, 22:41

Hallo Frank,
auch ich finde deine Tokokino-Idee klasse und gut umgesetzt! Hatte wirklich den Ruhe- und Entpannungseffekt mit Fokus auf etwas Schönes.

Leider war ich am Sonntag dann einfach schon zu ausgepowert, um - trotz freundlicher Ermunterung - selbst eine Präsentation dort aufzubauen, was ich jetzt im Nachhinein doch schade finde. :(

Das deine neue Präsentations-Erfindung beim ersten Versuch nicht gleich so angenommen und die gewünschte Dynamik
nicht zustande gekommen ist, zeigt mir aber auch, dass wir doch recht festgelegt und Neuem gegenüber träge sind. Ich hätte mir z.B. nie erlaubt, die dort aufgebaute Präsentation zu verändern, damit zu "spielen", obwohl es ja niemand gesehen hätte :lol: ! Und auch die Idee, die Box als Kennenlern-Medium zu nutzen finde ich klasse, wäre gar nicht drauf gekommen, dass diese Installation so wirken könnte. Sooo viel Möglichkeiten in dieser kleinen Kiste!

Also sei bitte geduldig mit uns und bring die Box beim nächsten Mal wieder mit, damit wir ihre möglichen Nutzungen in allen Aspekten ausprobieren und üben können. Und damit z.B. auch den ggf. etwas unvorteilhaft plazierten Exponaten der Ausstellung eine Zeit lang die verdiente "größere Bühne" geben können. (@ Gary: Deine schnuckelige Hinoki ist mir - und nicht nur mir! - aber auch so sehr positiv aufgefallen!)

Eine echte Bereicherung des Sommerfests! *daumen_new*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21342
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: BFF-Sommerfest 2018: Tokokino

Beitrag von Heike_vG » 13.06.2018, 10:37

Wenn das Tokokino bei nächster Gelegenheit wieder dabei ist, versuche ich auch, entsprechende Bäume anzumelden, die sich darin mal gut aufstellen lassen würden.
So hatte ich jetzt einen mittelgroßen Ahorn und ein großes Shohin-Display mit, das wäre beides nicht gut in die "Kiste" gegangen. Aber ich hätte einiges im Garten, das ich gerne mal in Ruhe im "Kino" betrachten würde. Chips und ein Glas Wein würde ich mir dann auch gerne mit hinein nehmen... :-D *daumen_new*

Liebe Grüße,
Heike

P.S. Auch mir hat Garys kleine Hinoki SEHR gut gefallen!
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Antworten