3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1012
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Manfred Jochum » 11.06.2019, 23:45

hallo zusammen,

ich hoffe wirklich sehr, dass wir ein paar Besucher animieren konnten, weiterhin solche Ausstellungen zu besuchen.
Bilder sind zwar nicht schlecht..... aber "live" vor Ort , und mit entsprechenden Gesprächen ist das was ganz Anderes.

Gruß Majo
Dateianhänge
22.JPG
22.JPG (112.49 KiB) 425 mal betrachtet
23.jpg
23.jpg (133.39 KiB) 425 mal betrachtet
24.jpg
24.jpg (150.19 KiB) 425 mal betrachtet
26.jpg
26.jpg (134.42 KiB) 425 mal betrachtet
27.jpg
27.jpg (444.79 KiB) 425 mal betrachtet
28.jpg
28.jpg (107.06 KiB) 425 mal betrachtet
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

jozi
Freundeskreis
Beiträge: 139
Registriert: 29.02.2016, 13:54
Wohnort: Landau/Pf.

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von jozi » 12.06.2019, 00:31

Hallo,

jetzt habe ich noch ein paar Bilder.

k-P6080759.JPG
k-P6080759.JPG (147.42 KiB) 418 mal betrachtet
k-P6080764.JPG
k-P6080764.JPG (162.85 KiB) 418 mal betrachtet
k-P6080775.JPG
k-P6080775.JPG (147.82 KiB) 418 mal betrachtet
k-P6080785.JPG
k-P6080785.JPG (180.13 KiB) 418 mal betrachtet

Genau wie Manfred schrieb, live erleben ist doch besser, dazu die netten Gespräche mit Kennern der Materie. Vielen Dank dafür.

Liebe Grüße, Josef!

ManuelaR
Beiträge: 76
Registriert: 06.03.2017, 19:53
Wohnort: Schweiz

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von ManuelaR » 12.06.2019, 08:33

Hallo Rainer

Leider weiss ich auch nicht, was das "Rotkäppchen" für eine Pflanze ist.

Viele Grüsse
Manuela

Benutzeravatar
baeumchen
Beiträge: 652
Registriert: 15.02.2017, 11:47
Wohnort: Stuttgart

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von baeumchen » 12.06.2019, 09:08

vielen dank für all die bildbeiträge!
das weckt nochmal nette erinnerungen

da war sehr interessantes material dabei

schön war es auch zu sehen, dass der geschmack was gefäße angeht, sich doch von dem unterscheidet, was ich seither gesehen hatte.
das weitet mal wieder den horizont und regt zu experimenten an.

und natürlich ein dickes DANKESCHÖN an den ausrichtenden verein und all die aktiven vorort!
gruß + frohes gelingen
der frank aus stuttgart

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4291
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von abardo » 12.06.2019, 10:26

Hi,

die Präsentation mit der Sylvestris und der Buche auf dem "Solo-Tisch" gefällt mir sehr gut. Sehr ausgewogen.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 420
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Marco_H » 12.06.2019, 11:09

Hallo zusammen,

hier noch einige Fotos von mir.
20190607_191301.jpg
20190607_191301.jpg (93.01 KiB) 330 mal betrachtet
20190607_191349.jpg
20190607_191349.jpg (58.93 KiB) 330 mal betrachtet
20190607_191408.jpg
20190607_191408.jpg (83.52 KiB) 330 mal betrachtet
20190607_191436.jpg
20190607_191436.jpg (70.27 KiB) 330 mal betrachtet
20190607_191514.jpg
20190607_191514.jpg (62.52 KiB) 330 mal betrachtet
20190608_102647.jpg
20190608_102647.jpg (102.14 KiB) 330 mal betrachtet
20190608_103000.jpg
20190608_103000.jpg (73.69 KiB) 330 mal betrachtet
20190608_103252.jpg
20190608_103252.jpg (86.29 KiB) 330 mal betrachtet
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 420
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Marco_H » 12.06.2019, 11:11

weiter
20190608_103654.jpg
20190608_103654.jpg (76.94 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_104445.jpg
20190608_104445.jpg (69.85 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_104647.jpg
20190608_104647.jpg (87.49 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_105429.jpg
20190608_105429.jpg (62.78 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_105637.jpg
20190608_105637.jpg (97.55 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_105849.jpg
20190608_105849.jpg (94.26 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_111132.jpg
20190608_111132.jpg (86.38 KiB) 329 mal betrachtet
20190608_111533.jpg
20190608_111533.jpg (99.31 KiB) 329 mal betrachtet
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4291
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von abardo » 12.06.2019, 11:18

Oh, da ist ja mal ein Baby Groot aus Holz :-D
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Michael 86
Beiträge: 1683
Registriert: 08.10.2016, 09:00
Wohnort: Saarland

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Michael 86 » 12.06.2019, 11:21

Hallo Zusammen

Danke für die Bilder.
Durften die Besucher diesmal wieder ihren Lieblingsbaum wählen?

Neben den tollen Ausstellungsbäumen finde ich die Yamadri Sylvestris sehr interessant. Kann da jemand Fotos zeigen oder vielleicht sogar den Händler nennen?
Grüße Michael :)

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 420
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Marco_H » 12.06.2019, 11:49

Das Wochenende in Frankreich war wirklich toll. Es ist immer wieder schön zu erleben, wie Bonsai die Menschen verbindet. Zusammen mit unseren saarländischen Freunden und den Bonsaianern aus Luxemburg fühlten wir Koblenzer uns bei unseren französischen Gastgebern wie zu Hause.

Am Samstag Nachmittag waren wir zu einem Workshop mit Olivier Barreau eingeladen, der allerdings nur französisch sprach. Spontan wurde uns deutschen Teilnehmern und Zuschauern von sehr hilfsbereiten Elsässern (ja, sie legen Wert darauf, wie wir erfahren konnten) übersetzt. Olivier, der, wenn ich es recht in Erinnerung habe, unter anderem bei Salvatore Liporace gelernt hat, besprach die mitgebrachten Bäume sehr detailliert und gab viele neue Tipps und Hinweise.

Am Sonntag fand dann noch eine Demo mit Olivier statt.
Mir werden die vielen schönen Begegnungen und Gespräche noch lange in Erinnerung bleiben.
Es war schön, dich, Josef (hier Jozi im BFF), persönlich kennengelernt zu haben.
Ich hoffe doch, die 3 Nationen Ausstellung wird auch auf lange Sicht noch fester Bestandteil der europäischen Bonsai-Szene bleiben. Nächstes Jahr wird sie in Luxemburg stattfinden.

Genug geschrieben, hat noch jemand Fotos? :lol:
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4128
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Gary » 12.06.2019, 13:18

Marco_H hat geschrieben:
12.06.2019, 11:49
Genug geschrieben, hat noch jemand Fotos? :lol:
Dateianhänge
A_1x.jpg
A_1x.jpg (169.1 KiB) 271 mal betrachtet
A_2x.jpg
A_2x.jpg (163.66 KiB) 271 mal betrachtet
A_3x.jpg
A_3x.jpg (102.1 KiB) 271 mal betrachtet
A_4x.jpg
A_4x.jpg (89.23 KiB) 271 mal betrachtet
A_5x.jpg
A_5x.jpg (144.4 KiB) 271 mal betrachtet
A_6x.jpg
A_6x.jpg (186.21 KiB) 271 mal betrachtet
A_7x.jpg
A_7x.jpg (163.06 KiB) 271 mal betrachtet
A_8x.jpg
A_8x.jpg (117.67 KiB) 271 mal betrachtet
A_9x.jpg
A_9x.jpg (112.63 KiB) 271 mal betrachtet
A_10x.jpg
A_10x.jpg (107.79 KiB) 271 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Sanne
Beiträge: 5410
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Sanne » 12.06.2019, 19:42

Vielen Dank an alle Fotografen für die weiteren schönen Bilder. :-D

Das ist eine Ausstellung mit hohem Niveau! Die Suiseki-Präsentation von Majo finde ich sehr schön und auch der Ginkgo in der vermutlichen Aiba-Koyo-Schale gefällt mir ausgesprochen gut sowie viele andere Bonsai und Beistellpflanzen... *daumen_new*

@ Rainer: Im Rotkäppchen-Korb könnte evtl. eine Minirose sein.

Grüße, Sanne

masterdog
Beiträge: 90
Registriert: 27.08.2009, 08:38
Wohnort: Kreis Limburg/Lahn

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von masterdog » 12.06.2019, 19:46

Danke euch allen für die Bilder.
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Patrik P
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2013, 15:23
Wohnort: FL-9491 Ruggell

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Patrik P » 12.06.2019, 20:31

Danke euch auch fuer die Bilder. Den groot finde ja voll cool. So einen hatte ich wirklich gerne🙂
Gruss Patrik

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1012
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: 3 Nations Bonsai 2019 / Mertzwiller

Beitrag von Manfred Jochum » 12.06.2019, 23:11

hab auch noch ein paar

Die 3 Nations Ausstellung ist übrigens relativ spontan entstanden.
Die Ausstellung der Mertzwillerer Bonsaifreunde wurden regelmäßig von den Bonsaifreunden Saar besucht.
Ebenso die Ausstellung der Luxemburger Freunde.
Die Mertzwiller Freunde kamen auch immer zu uns auf die Ausstellung in`s Saarland.
Das waren alles kleine und feine Ausstellungen die man sich gerne anschaut.
Irgendwann ist der Eintschluß gefasst worden, doch auch mal was Gemeinsames auf die Beine zu stellen.
Sofort und wirklich spontan waren Alle dabei.
Nicht nur, dass man die Ausstellung etwas größer planen kann... auch die "Hauseigenen Besucher" die immer nur auf die regionelen Austellungen vor Ort gehen, konnten so die Arbeiten der Ausländischen Freunde bewundern.
Alles in Allem passt die Chemie der verschiedenen Vereine sehr gut. Jerder ist mit Herzblut dabei.... Sprachbarrieren gibt es im Prinzip keine ( solange wir Hände und Füße mit benutzen dürfen ) und Spaß macht es auch noch.
Die erste Ausstellung war voriges Jahr in Saarwellingen.
Die Zweite war dieses Jahr in Mertzwiller
und die Nächste findet 2020 in Luxemburg statt.
So hat jeder mal die "Arbeit" aber niemand wird überfordert.....
Ich denke mal, dass unser Hobby Bonsai, sehr gut länderübergreifende Freundschaften bilden, erhalten und festigen kann.
So macht Bonsai und Ausstellungen wirklich Spaß.

Gruß Majo
Dateianhänge
43.jpg
43.jpg (127.16 KiB) 137 mal betrachtet
44.jpg
44.jpg (163.74 KiB) 137 mal betrachtet
45.jpg
45.jpg (199.73 KiB) 137 mal betrachtet
42.jpg
42.jpg (187.74 KiB) 137 mal betrachtet
34.jpg
34.jpg (203.02 KiB) 137 mal betrachtet
47.JPG
47.JPG (152.25 KiB) 137 mal betrachtet
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Antworten