Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Benutzeravatar
Hildwine
Beiträge: 85
Registriert: 07.03.2009, 23:00
Wohnort: Deutschland

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Hildwine » 03.02.2011, 10:06

Nee Heike darum gehts nicht. Japan war schon immer mein Reisezieltraum und als vor ein paar Jahren mein AK da hinfuhr, durfte ich nicht - hab keinen Urlaub bekommen. Damals hatte ich die Kohle noch ... grad eben so, aber ich hatte sie noch. :cry: :cry: :cry:

Naja ich werd fortan fleissig Lotto spielen - vielleicht wirds ja was und ich gewinn wenigstens die Kohle für die Reise :mrgreen: :lol:
Grüße,
Hildwine
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.

Benutzeravatar
manuu29
Freundeskreis
Beiträge: 3998
Registriert: 01.03.2009, 21:20
Wohnort: berlin

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von manuu29 » 03.02.2011, 17:34

schöne bilder

hab ich jetzt erst gesehen chris nächste mal auf jeden fall ein paar große hartschalenkoffer mitnehmen und genug cash :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


damit mehr in deutschland ankommt als ein bissel werkzeug und die originale Kobayashi wurzelkralle *nenene*

liebe grüsse manuu *banana*
wenn die die reinwollen die die rauswollen nicht rauslassen,können die die rauswollen die die reinwollen nicht reinlassen (ganz logisch oder)

Benutzeravatar
schmieda
Administrator
Beiträge: 7549
Registriert: 11.09.2005, 02:53
Wohnort: Leipzig

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von schmieda » 04.02.2011, 00:23

Hallo

Wo ich den Beitrag gerade sehe... ich bin im Sommer wieder in Schweden, diesmal in der Umgebung von Stockholm. Gibt es da lohnenswerte Ziele in Sachen Bonsai?
Gruß
Frank :)

++++ Gießen: Hessischer Botaniker findet heraus, wie Pflanzen länger leben ++++

laura
Beiträge: 4
Registriert: 21.11.2011, 13:30

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von laura » 22.11.2011, 12:14

ich habe eine wunderbare schiffskreuzfahrt mit dreamlines von china über südkorea nach japan gemacht und ich hab dort einige außergewöhnlichen bonsai-bäume gesehen. leider habe ich die fotos irgendwo zu hause :( ich sollte die fotos wirklich mal wieder auskramen.

Benutzeravatar
Paul S.
Beiträge: 632
Registriert: 21.05.2010, 17:12

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Paul S. » 02.08.2012, 02:16

Für mich wäre es interessant zu wissen, was es in New Jersey und der Umgebung von New York und Washington gibt. Wäre bestimmt einen Ausflug wert.
Soy Pinolero!

Benutzeravatar
Thomas L.
Beiträge: 132
Registriert: 04.02.2013, 15:11
Wohnort: Hamburg

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Thomas L. » 20.01.2014, 10:53

Hallo zusammen!
Im Juni werde ich nach Kalifornien reisen und dort viel herumfahren.
Kennt jemand dort ein paar nette Bonsai Reiseziele?
Ich werde versuchen etwas herauszufinden und wenn ich vor Ort etwas gefunden habe, werde ich hier davon unterrichten, falls bisdahin entsprehender Ort noch nicht hier bekannt gemacht wurde.
:-)
Grüße aus Hamburg!
Thomas L.

AndreasK

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von AndreasK » 23.01.2014, 17:52

........
Zuletzt geändert von AndreasK am 14.04.2016, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22299
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Heike_vG » 23.01.2014, 18:22

Thomas L. hat geschrieben:Hallo zusammen!
Im Juni werde ich nach Kalifornien reisen und dort viel herumfahren.
Kennt jemand dort ein paar nette Bonsai Reiseziele?
Etwas konkretes kann ich leider aus mangelnder eigener Erfahrung nicht bieten, aber zwei Anregungen: Da der Bonsai-Focus eine internationale Zeitschrift ist und auch in USA auf Englisch erscheint, ist da viel US-Werbung drin, auffallend viel aus CA. Vielleicht mal schauen und die Händler auskundschaften.
Wenn ich das Glück hätte, nach Kalifornien zu reisen, würde ich unbedingt versuchen, Boon Manikitivipart in Hayward zu besuchen. Er ist da einer der wirklich interessanten Leute.
Und wenn Du richtig viele Meilen fahren magst, fahr doch noch in den nördlichen Nachbarstaat Oregon und besuche das Bonsaidorf in Portland, wo sich außer Ryan Neil und Michael Hagedorn noch weitere Bonsaibetriebe niedergelassen haben.

Auf Bonsaiempire.com gibt es übrigens auch eine aktuelle und gut recherchierte Aufstellung amerikanischer Händler. Da sind alleine 20 in Kalifornien aufgelistet!
AndreasK hat geschrieben:Ich wil im Mai in den Norden von Malle. Gibt es da lohnenswerte Bonsaiziele?
Nach den Belgienbildern hab ich Interesse, mir eine Wilde Olive mitzubringen.
Zu Mallorca und Oliven fällt einem natürlich sofort Angel Mota ein. Er hat auch eine Homepage angelmota.com, hast Du die nicht gefunden? Allerdings soll er nicht unbedingt auf Besuch aus sein, ich weiß nicht, ob man da eine Chance hat. Aber mal vorher höflich anfragen kostet ja nichts.
Es gibt auch einen Bonsaiclub auf Mallorca, bonsaimallorca.com und ein AK-Freund von mir hat kürzlich berichtet, dass er da einfach mal zu einem Treffen erschienen ist und sich prima mit den Leuten unterhalten hat.
Vielleicht hilft Dir das weiter, Andreas.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

AndreasK

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von AndreasK » 23.01.2014, 20:38

Danke Heike :-D . Ich werd mir die Adressen mal raussuchen und versuchen Kontakte zu knüpfen.......

Benutzeravatar
steinbruch
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2014, 14:44

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von steinbruch » 25.10.2014, 14:55

Von dem Bonsaiclub auf Mallorca habe ich auch schon gehört. Kann man sich da so einfach anschließen?
Jeder bekommt das, was er verdient!

Benutzeravatar
steinbruch
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2014, 14:44

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von steinbruch » 25.10.2014, 14:57

Hab mal bei Google eingegeben: bonsaimallorca.com/. Viele Informationen kann ich da leider nicht entnehmen...
Jeder bekommt das, was er verdient!

Benutzeravatar
avicenna
Beiträge: 2306
Registriert: 04.08.2009, 22:29
Wohnort: niedersachsen ... emsland

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von avicenna » 27.10.2014, 17:47

Wenn du auf dieser Seite unter "Etiquetas" gehst und dann auf "Especial" siehst du, was du alles kaufen könntest ;-) Es gibt offensichtlich von dem Club organisiert " einen Marktverkauf -von 2013 von wahnsinnigen Wildoliven" ... Du bist zu beneiden ;-) Ich wünsche dir, dass du da in Kontakt kommst ;-)

saludos
avicenna

vapo
Beiträge: 15
Registriert: 24.01.2015, 19:41

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von vapo » 25.01.2015, 21:34

Hallo Leute,
beim durchforsten des Forums bin ich über die Reiseecke gestolpert. Als Tip kann ich Singapur beitragen.Es gibt einen öffentlichen chinesisch-japanischen Garten.Der Eintritt ist kostenlos und der Garten ist täglich von 9 bis 18 offen.Es gibt mehrere Teilgärten unter anderem einen super Plumeriagarten.
Der Oberhammer ist aber der riesige Bonsaigarten mit einer vielzahl von Bäumen, teilweise hunderte Jahre alt. Habe ne Kiefer gesehen, die seit 430 Jahren in menschlicher Obhut ist. Es gibt auch mehrere Teiche und am grösstensteht ein traditionelles japanisches Teehaus.Das war leider wegen einer Porzellanausstellung nicht zugänglich. Dahin kann man mit der MRT direkt von der Stadtmitte aus fahren.
War ein tolles Erlebniss, viel Spass beim besichtigen
Lg Vapo

Benutzeravatar
Andreas R.
BFF-Autor
Beiträge: 1172
Registriert: 16.10.2011, 17:56
Wohnort: bei München

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Andreas R. » 12.05.2015, 15:00

Ich fahre demnächst nach Ungarn und wollte fragen, ob da jemand lohnenswerte Reiseziele kennt.
Also Privatgärten, Händler etc.
Gibt es da sowas?

Viele Grüße,
Andy

Benutzeravatar
Andreas R.
BFF-Autor
Beiträge: 1172
Registriert: 16.10.2011, 17:56
Wohnort: bei München

Re: Lohnenswerte Bonsai-Reiseziele - Fragen und Antworten

Beitrag von Andreas R. » 09.10.2015, 11:14

Noch ein Versuch:
Ich muss demnächst nach Griechenland, auf die Insel Korfu.
Gibt es dort irgendwas sehenswertes in Sachen Bonsai?
Händler, Privatgärten etc.

Viele Grüße,
Andy

Antworten