Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo Leute
gerade aus dem Urlaub zurück, möchte ich auch meinen Beitrag leisten.
Es war ein tolles Wochenende. Dank natürlich an Reiner und Tjark für die Organisation und die fleißigen Dolmetscher für die nicht englischsprachigen Teilnehmer wie mich.
Kevin ist ein cooler Typ und weiß auch was er tut. Ich für meinen Teil konnte viel von diesem WE mit nach Hause nehmen inclusive eines sehr verbesserten Pfaffenhuts.

Danke und bis zum nächsten Mal
Dieter
Dateianhänge
Fachkundiges Publikum
Fachkundiges Publikum
Im Western wurde auch immer zweihändig geschossen
Im Western wurde auch immer zweihändig geschossen
Das nennt man Anwachshilfe oder Wurzelaktivator
Das nennt man Anwachshilfe oder Wurzelaktivator
Mein Pfaffe
Mein Pfaffe

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4673
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von bock »

Moin Dieter,

hast du von deinem Hütchen auch ein Nachher-Bild (evtl. ohne Kevin davor)?

Vielen Dank an Alle für Berichte und Bilder!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo Bock

natürlich.
Dieter
Dateianhänge
noch ohne Laub unten, vorne links gefällt Kevin nicht
noch ohne Laub unten, vorne links gefällt Kevin nicht
nach dem fräsen
nach dem fräsen
Kevins Vision
Kevins Vision

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23619
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Heike_vG »

Hallo Dieter,
die Verbesserung Deines Pfaffenhuts und Kevins Zukunftsvision haben mir ausgesprochen gut gefallen.
Ich wünsche da weiterhin gutes Gelingen und würde mich freuen, den Baum bei Gelegenheit mal wiederzusehen!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4673
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von bock »

Dem schließe ich mich unumwunden an!

Wenn der Pfaffenhut Kevins Zukunftsvision auch nur annähernd nahe kommt wird das ein echtes Schmuckstück!
Ich wünsche dir viel Erfolg und Freude an dem Baum!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo Heike und Andreas

schön, dass euch der Pfaffe gefällt.
Ein paar Tipp´s zu Verbesserung habe ich ja noch von Kevin bekommen. Die Weichen sind gestellt.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo
hier mal eine kleine Lebendmeldung.
Der Pfaffe ist nicht geordnet, weil er letztes Jahr etwas geschwächelt hat. Dieses Jahr darf er in neuer Schale durchtreiben und wird für 2020 auf Drahtung und Schnitt vorbereitet.
Meinungen und Verbesserungsvorschläge natürlich gerne erwünscht.

Gruß Dieter
Dateianhänge
DSCN2032.jpg
DSCN2032.jpg (196.1 KiB) 1421 mal betrachtet
DSCN2034.jpg
DSCN2034.jpg (195.83 KiB) 1421 mal betrachtet

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4673
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von bock »

Moin Dieter,

na der sieht doch fit aus!
Nach meiner Erfahrung muss man auf die Raupen der Gespinstmotte achten, die fressen so ein Bäumchen in wenigen Tagen kahl!
Wünsche dir und dem Pfaffen ein wüchsiges Jahr!
:-D
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo Andreas
der hat seine erste Impfung gegen die Moniermotte schon hinter sich. Ja, fit sieht er aus, aber ich lass ihn bis zum nächsten Jahr in Ruhe. Hast und Eile bringen nichts. Hab ich hier gelernt :-D

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Kleiner Nachtrag
du hast natürlich Recht. Es ist die Gespinstmotte.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo in die Runde
heute möchte ich mich nach langer Zeit wieder einmal melden.
Der Pfaffe ist wieder ein Stück weiter in Richtung Kevins Vorlage gekommen. Damals hatte ich vergessen den ausgegrabenen Stumpen zu zeigen. Jetzt kann man schon eine Entwicklung feststellen denke ich.
Gruß Dieter
Dateianhänge
_IGP1432.jpg
_IGP1432.jpg (105.77 KiB) 556 mal betrachtet
_IGP1433.jpg
_IGP1433.jpg (100.38 KiB) 556 mal betrachtet
DSCN4973.jpg
DSCN4973.jpg (115.16 KiB) 556 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6613
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Norbert_S »

Es macht mir immer besonders Spaß, wenn ich tolle Entwicklungen aus einfachsten Ausgangsrohlingen sehe.
Immer schön am Ball bleiben, Dieter.
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1249
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Amadeus »

Als ich den Stumpen gesehen hab - dachte ich oh je;
wenn ich das Ergebnis betrachte - sag ich nur Chapeau!
eine eindrucksvolle Entwicklung. *daumen_new*
Vielleicht gibt's im Herbst ja noch ein Bild 'mit oben ohne'. :)
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 407
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Herb »

Hallo die Herren

vielen Dank für die positive Rückmeldung.
Als Anhang noch ein kleines Amputationsfoto. Ohne den Eingriff hätte ich den Pfaffen niemals in eine Schale bekommen.
Ein Herbstfoto stelle ich gerne ein.

Gruß Dieter
Dateianhänge
DSCN5004.jpg
DSCN5004.jpg (155.11 KiB) 426 mal betrachtet
DSCN5005.jpg
DSCN5005.jpg (167.59 KiB) 426 mal betrachtet

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 3371
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Kevin Willson Workshop in Alveslohe

Beitrag von Barbara »

Alle Achtung, Dieter, den hast Du aber wirklich klasse hinbekommen. *daumen_new*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Antworten