Canberra Bonsai Week 2019

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Antworten
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 15.06.2019, 11:28

Am Shelley Beach gab es ein Seafood Restaurant,"The Boathouse", das Graham uns empfohlen hatte. Dort haben wir unser Mittagessen eingenommen.
Alles war so perfekt, dass wir immer wieder das Gefühl hatten, uns kneifen zu müssen, weil es kaum real erschien.
Nach dem Essen sind wir langsam wieder zurückgewandert und haben wieder genau passend eine Fähre zurück bekommen.
Dateianhänge
Sydney_Manly_Shelley_Beach_Turkey_1.jpg
Vor einem Lokal lief ein Truthahn herum! Ob er wohl auf der Speisekarte stand?
Sydney_Manly_Shelley_Beach_Turkey_1.jpg (361.83 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Manly_Shelley_Beach_Turkey_2.jpg
Sydney_Manly_Shelley_Beach_Turkey_2.jpg (378.3 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Manly_Shelley_Beach_X.jpg
Sydney_Manly_Shelley_Beach_X.jpg (302.42 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Manly_Boathouse_3.jpg
Sydney_Manly_Boathouse_3.jpg (272.62 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Manly_Boathouse_6.jpg
Sydney_Manly_Boathouse_6.jpg (294.4 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Oper_3.jpg
Sydney_Oper_3.jpg (338.49 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Oper_4.jpg
Sydney_Oper_4.jpg (298.47 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Oper_5.jpg
Sydney_Oper_5.jpg (220.19 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Ferry_27.jpg
Sydney_Ferry_27.jpg (413.81 KiB) 710 mal betrachtet
Sydney_Ferry_28.jpg
Sydney_Ferry_28.jpg (365.68 KiB) 710 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland


Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 15.06.2019, 11:34

Am Circular Quay haben wir die Fähre gewechselt und sind unter der Harbour Bridge hindurch nach Darling Harbour weitergefahren. Dort sind wir ein wenig herumgelaufen, es ist recht hübsch dort. Dann haben wir uns in den Großstadtdschungel gestürzt und sind quer hindurchgelaufen, bis zum Botanischen Garten. Der Botanische Garten in Sydney ist ganz anders als der in Canberra, aber auch wunderschön. Es ist der riesige zentrale Stadtpark dort, in dem sich die Leute gerne tummeln. Vom Botanischen Garten nächstes Mal mehr.
Dateianhänge
Sydney_Ferry_29.jpg
Sydney_Ferry_29.jpg (353.79 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Ferry_30.jpg
Sydney_Ferry_30.jpg (384.23 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Ferry_31.jpg
Sydney_Ferry_31.jpg (414.67 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Ferry_32.jpg
Sydney_Ferry_32.jpg (322.22 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Ferry_33.jpg
Sydney_Ferry_33.jpg (311.68 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Pub_1.jpg
Interessanter Pub in Sydney
Sydney_Pub_1.jpg (337.83 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Pub_2.jpg
Sydney_Pub_2.jpg (356.01 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_3.jpg
Sydney_Botanical_Garden_3.jpg (365.44 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_4.jpg
Sydney_Botanical_Garden_4.jpg (431.64 KiB) 708 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_5.jpg
Sydney_Botanical_Garden_5.jpg (558.35 KiB) 708 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Sanne
Beiträge: 5823
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Sanne » 15.06.2019, 16:41

Hallo Heike,

vielen Dank noch mal für Deinen erlebnisreichen und interessanten Reisebericht sowie die zahlreichen schönen Bilder. *daumen_new* :-D

LG, Sanne

P.S.: Übrigens habe ich mir im letzten Jahr bei der langanhaltenden Hitze auch mal Shorts gekauft, obwohl es sich für Damen über 50 vielleicht nicht gehört.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 15.06.2019, 21:11

Sanne hat geschrieben:
15.06.2019, 16:41
P.S.: Übrigens habe ich mir im letzten Jahr bei der langanhaltenden Hitze auch mal Shorts gekauft, obwohl es sich für Damen über 50 vielleicht nicht gehört.
Wenn mir warm ist und ich gerne Luft an den Beinen haben möchte, ist es mir sowas von egal, was sich angeblich gehört... :lol:
Und glaub mir, Sanne, was in Australien (und anderswo) alles für Figuren in Shorts unterwegs sind, da brauchen Frauen wie wir uns nicht zu verstecken.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3542
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von bock » 16.06.2019, 00:10

Nein, absolut nicht!!!!

*up*
:-D

Und nochmal Danke!
Da war der Wettergott euch in Sydney aber wirklich gewogen...
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1046
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Bonsette » 16.06.2019, 14:57

Es ist schon ein großes Glück, wenn man so eine große Reise machen kann.
Ihr habt die Tage rund um die Bonsai week ja wirklich optimal genutzt und so viel interessantes gesehen! Vielen Dank nochmal für die so toll und lebendig geschilderten Eindrücke! *daumen_new*
Die Koalas sind echt zum Knuddeln! (Wir haben damals leider keine gesehen, aber dafür schon eine Stunde nach der Landung Kängurus.) Und die Landschaften dort haben wirklich ihren ganz besonderen eigenen Reiz. Das Space Center hätte mich auch sehr interessiert.
Sydney ist echt eine tolle Stadt mit vielen Gesichtern; für die Erkundung hatten wir uns drei Tage Zeit genommen. An den schönen botanischen Garten erinnere ich mich auch noch, da freue ich mich schon auf Deine Bilder, denn davon habe ich leider nur zwei Bilder.

LG
Steffi

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 16.06.2019, 19:17

Andreas, wir hatten tatsächlich großes Glück mit dem Wetter in Sydney. Als wir am folgenden Tag mit dem Flugzeug in Sydney zwischengelandet sind, ist fast die Welt untergegangen, es stand knöchelhoch Wasser auf dem Rollfeld.

Steffi, drei Tage in Sydney hätte ich auch gerne gehabt! Oder noch länger, dort hätte ich mich gerne noch weiter umgesehen.

So, jetzt kommen die Fotos vom Botanischen Garten. Als wir ihn fast komplett von einem Ende bis zum anderen durchlaufen hatten und wieder am Bahnhof angekommen waren, um dort unseren Bus zurück nach Canberra zu nehmen, zeigte das Smartphone an, dass wir an die 16 km gelaufen waren an diesem Tag.
Dateianhänge
Sydney_Botanical_Garden_1.jpg
Sydney_Botanical_Garden_1.jpg (313.1 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_2.jpg
Sydney_Botanical_Garden_2.jpg (258.52 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_6.jpg
Sydney_Botanical_Garden_6.jpg (378.64 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_8.jpg
Sydney_Botanical_Garden_8.jpg (309.85 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_9.jpg
Sydney_Botanical_Garden_9.jpg (515.85 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Ficus_H1.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Ficus_H1.jpg (507.6 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_1.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_1.jpg (297.46 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_2.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_2.jpg (295.19 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_3.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_3.jpg (287.39 KiB) 542 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_4.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Ibis_4.jpg (321 KiB) 542 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 16.06.2019, 19:26

Ich stelle gerade fest, ich habe auch gar nicht so viele Bilder wie ich dachte vom Botanischen Garten. Diese hier sind schon die letzten. Ich glaube, wir waren zum Schluss einfach so müde, dass wir nicht mehr so viel fotografiert haben.
Aber die Kakadus im Botanischen Garten waren sehr zutraulich und fraßen sogar aus der Hand. Wir waren hingerissen und gerade Sandra konnte sich kaum losreißen.

Unser Flug am nächsten Tag von Canberra nach Sydney hatte reichlich Verspätung und so verpassten wir dort unseren Anschlussflug nach Dubai. Aber die netten Leute in Sydney am Flughafen buchten uns auf den nächsten Emirates-Flug nach Dubai um, der ohne Zwischenlandung sogar den verpassten Flieger überholte. Bis wir in den Flieger stiegen war der Flughafen auch wieder trocken. Die restliche Heimreise verlief dann reibungslos.
Es war wirklich eine rundum gelungene Reise und Sandra und ich waren die ganze Zeit fit und gesund, haben uns bestens verstanden und waren bzw. sind noch heute ausgesprochen dankbar für dieses Erlebnis!
Dateianhänge
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_1.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_1.jpg (160.14 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_2.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_2.jpg (377.36 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_3.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_3.jpg (420.23 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_4.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_4.jpg (386.14 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_5.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_5.jpg (346.58 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_7.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_7.jpg (359.83 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_8.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_8.jpg (491.24 KiB) 537 mal betrachtet
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_9.jpg
Sydney_Botanical_Garden_Kakadu_9.jpg (494.46 KiB) 537 mal betrachtet
Z_Heimflug_Sydney.jpg
Die "Triple Seven" Boeing ist das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug der Welt
Z_Heimflug_Sydney.jpg (243.49 KiB) 537 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1046
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Bonsette » 18.06.2019, 12:20

Das Bild mit Dir und dem Ficus ist toll!
Und weißt Du, welche Pflanze die mit den Püscheln auf Sydney_Botanical_Garden_1.jpg ist? Von so einer und einigen anderen hatte ich mir Zapfen mitgenommen und zu Hause versucht, aus den Samen neue Pflanzen heran zu ziehen. (Das hat aber nicht funktioniert, und mit den übrigen inzwischen fast 6 Jahre alten Samen wird es wohl auch nicht mehr gehen.) Der Rest meiner in verschiedenen Landschaften gesammelten Pflanzenteile ist in Gießharz gelandet, mit einem Rahmen aus einer Cypresswood-Holzlatte (aus einem Baumarkt in Australien mitgebracht).
Heike_vG hat geschrieben:
16.06.2019, 19:26
Es war wirklich eine rundum gelungene Reise und Sandra und ich waren die ganze Zeit fit und gesund, haben uns bestens verstanden und waren bzw. sind noch heute ausgesprochen dankbar für dieses Erlebnis!
Dann habt Ihr ja alles richtig gemacht! *daumen_new*

Ich habe mich gefragt, ob hier nach Heikes so tollen und lebendigen Schilderungen des spannenden Landes evtl. Interesse an einer kleinen Ergänzung besteht.
Ich könnte in einem gesonderten Thread einige Bilder von meinem Urlaub 2103 raussuchen und zeigen, z. B. von der Natur in ein paar weiteren Nationalparks und mehr von Sydney.

LG
Steffi

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22578
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Heike_vG » 18.06.2019, 13:59

Liebe Steffi,
also ich würde Deine Fotos sehr gerne sehen! :-D *daumen_new*
Die besagte Pflanze dürfte eine Calliandra surinamensis sein, Puderquastenstrauch. Davon habe ich leider keine Samen mitgenommen. Aber die Pflanzen kann man glaube ich auch hierzulande kaufen. Sie sind wirklich sehr schön! *lieb*

Bei mir sind die Samen von Leptospermum polygalifolium ssp. transmontanum und eine Banksia serrata gekeimt. 8)

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1046
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Canberra Bonsai Week 2019

Beitrag von Bonsette » 18.06.2019, 14:56

Super, dass Deine australischen Samen gekeimt sind, Heike! Vielleicht sehen wir sie hier ja irgendwann als kleine Bäume.
Meine aus Australien mitgebrachten Samen, Blätter… sehen jetzt so aus:
IMG_3217_.JPG
IMG_3217_.JPG (205.01 KiB) 397 mal betrachtet
Die Holzlatte aus einem australischen Bunnings-Baumarkt musste ich am Flughafen noch mit dem Taschenmesser durchsägen, weil sie zu lang war. :wink: Diese mit dem Cypresswood eingerahmten Pflanzenteile sind tatsächlich mein einziges Mitbringsel aus Australien.

Und ein paar Pflanzenteile sind nachher als Abdrücke auf dieser „Bonsaischale“ aus Beton gelandet (darin wollte ich eigentlich eine australische Pflanze aus einem Samen groß ziehen):
australienschale.jpg
australienschale.jpg (185.17 KiB) 397 mal betrachtet
Heike_vG hat geschrieben:
18.06.2019, 13:59
also ich würde Deine Fotos sehr gerne sehen! :-D *daumen_new*
Ok, dann habe ich hier mal einen Thread für weitere Australien-Eindrücke aufgemacht:
viewtopic.php?f=2&t=49167#p550855

LG
Steffi

Antworten