The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Antworten
Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 5164
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von bock »

Hippo hat geschrieben: 27.02.2020, 13:34 ...
Muss ich jetzt sterben?
Muss: ja. Jetzt: nein.

Ich hoffe, du bleibst uns noch recht lange erhalten, George!

Salü!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr
Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 4117
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Georg »

Unabhängig von der Aktualität sollte man sich in der Winterzeit generell das Händeschütteln abgewöhnen. Das ist noch immer der beste und schnellste Weg, um Keime und Viren zu vertreiben.
Ansonsten hilft einfach auch keine Griffe mit der Haut anfassen und regelmäßig die Hände waschen.
Und ich tue ab morgen noch ein weiteres und werde mich inwändig auf der Whiskymesse desinfizieren.
Euch allen eine lange gesunde Zeit und macht mir ein paar schöne Bilder!
Gruß
Rüdiger
P.S.: Ansonsten sei nur angemerkt, daß der Vergleich zu "unsrer" Grippe gewaltig hinkt. Ohne verlässliche Zahlen n a c h einer Epidemie, und das wird nicht mehr abgestritten, läßt sich dazu nichts valides sagen.
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)
Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2498
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Bonsai-Fips »

Georg hat geschrieben: 27.02.2020, 16:10 Und ich tue ab morgen noch ein weiteres und werde mich inwändig auf der Whiskymesse desinfizieren.
..."Nur zur äusseren Anwendung" steht da doch im Kleingedruckten auf den Flaschen, Rüdiger :lol: - viel Vergnügen! LG, Fips
Hippo
Freundeskreis
Beiträge: 1788
Registriert: 24.08.2019, 11:51
Wohnort: AR Vorderland

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Hippo »

Ich stehe auch auf gereiften Single Malt für die Reinigung der Seele, allerdings trinke ich nie alleine.
Ich war auch schon auf mehreren Whiskey-Veranstaltungen aber das wurde immer schweineteuer weil selbst heimfahren ist danach nicht!
Also entweder eine dreistellige Taxirechnung oder ebenso teure Hotelübernachtung. (CH-Preise)
Aber sniffy und tasty ist es allemal. :lol:
Manchmal ist man der Hund und manchmal der Baum.
renfra
Beiträge: 210
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von renfra »

Bin am Samstag auch dort.....

LG René
Benutzeravatar
Kat
Freundeskreis
Beiträge: 244
Registriert: 08.05.2009, 22:34
Wohnort: Hamburg

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Kat »

Hallo Zusammen :-D

Ich werde dieses Mal auch zwei Tage dort sein, Freitag und Samstag. Die Trophy lasse ich mir doch nicht entgehen!

Ganz kurz nur zum Coronavirus - macht Euch alle nicht verrückt damit! Klar dass die Medien darüber berichten, das ist auch gut und wichtig, aber diese elende Panikmache finde ich einfach ätzend! Vor ein paar Jahren war es die Vogel- und die Schweinegrippe, jetzt eben das Coronavirus. Ein Kollege meinte heute noch zu mir "Wenn man sich damit ansteckt dann gute Nacht, die Krankheit verläuft meist tödlich". Das halte ich für maßlos übertrieben. Da hatte Erwin schon recht, an der Grippe sterben ebenfalls jedes Jahr Menschen, darüber berichtet nur keiner. Meist sind es dann auch noch besonders junge oder alte Menschen, oder welche die gesundheitlich sowieso schon vorbelastet sind. So auch beim Coronavirus. Wetten dass in gut 6 Monaten kaum mehr einer darüber spricht?
Dazu habe ich heute einen sehr schönen Spruch gelesen: "900 Menschen haben das Coronavirus und die ganze Welt möchte Atemschutzmasken tragen, aber 30 Millionen Menschen haben AIDS und (fast) keiner möchte ein Kondom benutzen."

Also, ich werde auf der Trophy jeden den ich kenne/treffe/kennenlerne und der mag wie gewohnt umarmen zur Begrüßung, respektiere aber natürlich wenn man das zur Zeit nicht will. Okay, man sollte das Ganze zwar nicht unter den Tisch kehren, aber ich lasse mir durch mediale Panikmache nicht den Spaß an vielen schönen Wiedersehen kaputt machen :-D

Liebe Grüße
Kat
Wenn man den ganzen Irrsinn des Lebens einmal für sich modifiziert hat, geht's.
AndreasK
Beiträge: 87
Registriert: 06.11.2017, 18:58
Wohnort: Weinstadt

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von AndreasK »

Bei mir klappt es auch, ich bin mit meine Tochter am Samstag da.

MfG AndreasK
Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 569
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von René Niwaki »

schwarzerkobold hat geschrieben: 27.02.2020, 09:05
René Niwaki hat geschrieben: 26.02.2020, 14:26 Demnach werde ich mich jetzt schonmal bei euch allen dafür entschuldigen, dass ich euch dieses Jahr ausnahmsweise mal nicht per Zungenkuss begrüßen werde *ironie*
...das ist aber eine große Enttäuschung René :roll:
Das können wir bei der nächsten Versanstaltung sicherlich nachholen :lol: :lol: :lol: *ironie*
Heike_vG hat geschrieben: 27.02.2020, 09:34 In der Tat. :( :lol: Aber dafür können wir uns beim Sommerfest in Heisterberg hoffentlich wieder alle umarmen und küssen so viel wir wollen! *crazy*
Leider heiratet an dem Wochenende ein guter Freund von mir. Daher bin ich leider nicht in Heisterberg dabei :cry: Aber das wird nicht die letzte Bonsai-Veranstaltung gewesen sein, auch wenn ich schon sehr traurig darüber bin... *daumen_new*
Hippo hat geschrieben: 27.02.2020, 13:34 Mannooooo, dabei habe ich mich doch soooo gefreut ......
...dann muss ich mal in die Schweiz reisen, George :-D
Georg hat geschrieben: 27.02.2020, 16:10 Und ich tue ab morgen noch ein weiteres und werde mich inwändig auf der Whiskymesse desinfizieren.
Ich halte die innere Desinfektion für sehr wichtig! Viel Spaß dabei *prost*
renfra hat geschrieben: 27.02.2020, 17:54 Bin am Samstag auch dort.....
Mit deinen Tischen? :-D
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚
Benutzeravatar
Hans Dieter Schäfer
Freundeskreis
Beiträge: 123
Registriert: 15.01.2017, 14:44
Wohnort: 59379 Selm
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Hans Dieter Schäfer »

Die Trophäe 2020 und das Corona-Virus?
Zunächst wird „The Trophy 2020“ planmäßig stattfinden. Wir sind bereits zwei Tage im Aufbau der Veranstaltung.
Wir verlassen uns auf das Verantwortungsbewusstsein jedes einzelnen Händlers, Ausstellers und Besuchers, um zu entscheiden, ob er uns besuchen wird. Viel hängt von der offiziellen Situation der Region ab, in der er / sie lebt.
Wir haben Respekt vor den wenigen Menschen, die beschlossen haben, nicht zu kommen:
- Die chinesische Delegation hatte bereits vor einigen Wochen beschlossen, die Veranstaltung nicht zu besuchen.
- Die koreanische Delegation hat kürzlich beschlossen, nicht teilzunehmen.
- Einige italienische Händler aus der betroffenen Region möchten das Risiko der Verbreitung des Virus verringern, indem sie in ihrem Land bleiben. Wir schätzen ihre Entscheidung und hoffen, dass sich die Situation vor Ort nicht verschlechtert.
Alle anderen italienischen Händler, darunter Mauro Stemberger als Demonstrant und Luigi Maggioni als Sprecher, kommen.
Die offenen Handelsplätze wurden von neuen Händlern von unserer Warteliste übernommen. Sie werden ihre Teilnahme in wenigen Tagen arrangieren. Wir schätzen diese Bemühungen und werden die Veranstaltung so attraktiv wie nie zuvor machen.
Der belgische öffentliche Gesundheitsdienst empfiehlt derzeit keine zusätzlichen Messungen. Wir befinden uns in Phase 1, was „Beobachtung der Situation“ bedeutet. Das Organisationsgremium von „The Trophy 2020“ verfolgt die Situation genau. Die Bonsai Association Belgium wird als zusätzliche Maßnahme Desinfektionslösungen anbieten. Diese stehen allen Besuchern, die dies für notwendig halten, kostenlos in den Gewerbehallen zur Verfügung.
Wir werden an diesem Wochenende viele Freunde aus dem In- und Ausland sehen. Und wir sind alle besorgt um unsere eigene Gesundheit und die unserer Freunde. Vor diesem Hintergrund ist es wahrscheinlich ratsam, sich an diesem Wochenende vorsichtiger zu begrüßen. Lassen Sie uns vorschlagen, dass es nicht unhöflich ist, sondern ein Zeichen des Respekts, keine Hände zu schütteln, Ihre Bonsai-Freunde nicht zu umarmen oder nicht zu küssen. Lassen Sie uns die Freundschaft und Schönheit der Bonsai wie in den Vorjahren genießen und "The Trophy 2020" zu einem neuen Highlight auf unserer Bonsai-Reise machen.
Ich freue mich darauf, Sie alle bei guter Gesundheit zu treffen!
Das Komitee der Bonsai Association Belgium
Natur ist unser grandioser Lehrmeister – und wir
ihre miserablen Schüler.
Erst am Ende unseres Weges stehen die Antworten.

Gruss
Hans Dieter
Hippo
Freundeskreis
Beiträge: 1788
Registriert: 24.08.2019, 11:51
Wohnort: AR Vorderland

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Hippo »

Naaaaa?

Gibts schon erste Eindrücke?

Sagt was!
Manchmal ist man der Hund und manchmal der Baum.
Benutzeravatar
schwarzerkobold
Beiträge: 788
Registriert: 07.04.2018, 22:19

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von schwarzerkobold »

War heute da. Forumsmitglieder getroffen, Gespräche geführt und viel Spaß gehabt. Ich habe niemanden gesehen, der infiziert und krank zu Boden fiel. Ein paar wenige Atemschutzmasken wurden gesichtet aber die Menge war entspannt und es gab sogar ein paar Umarmungen.

Also alles gut


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
バイバイ baibai
Anja

In jedem Baum wohnt ein Geist und sein Wohlergehen zu beeinträchtigen, belastet die Stätte mit Unglück...aus Asien.
Benutzeravatar
bonulli
Beiträge: 194
Registriert: 07.01.2016, 12:10

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von bonulli »

Fotos! Fotos! Fotos! :-D
Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1580
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von kressevadder »

schwarzerkobold hat geschrieben: 29.02.2020, 21:52 Ein paar wenige Atemschutzmasken wurden gesichtet aber die Menge war entspannt und es gab sogar ein paar Umarmungen.
Ich geh jetzt Salsa tanzen, drückt mir die Daumen
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Mein Bonsaitagebuch
Benutzeravatar
bonbon-sai
Beiträge: 232
Registriert: 25.01.2020, 21:35

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von bonbon-sai »

Es wurden Bilder gewünscht. Bitte sehr:
IMG_20200229_091716.jpg
IMG_20200229_091716.jpg (273.38 KiB) 1065 mal betrachtet
IMG_20200229_091439.jpg
IMG_20200229_091439.jpg (297.59 KiB) 1065 mal betrachtet
IMG_20200229_090434.jpg
IMG_20200229_090434.jpg (358.2 KiB) 1065 mal betrachtet
IMG_20200229_090239.jpg
IMG_20200229_090239.jpg (364.56 KiB) 1065 mal betrachtet
Schöne Grüße
Maik
____________________________________________________
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos - Laster sind schwer zu bremsen.
Heinz Erhardt
Hippo
Freundeskreis
Beiträge: 1788
Registriert: 24.08.2019, 11:51
Wohnort: AR Vorderland

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Hippo »

Ein Stream vom Händlerbereich an der Trophy.

https://www.youtube.com/watch?v=UXzYkVWwaGo

Bei 35;12 kam auch Heike v.G. ins Bild *wink*
Manchmal ist man der Hund und manchmal der Baum.
Antworten