The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Ausstellungen, Workshops, Arbeitskreise, Events u. -Organisationen, Reisen, Besuchen in Bonsai-Gärten und Töpferstuben.
Antworten
Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 5177
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von abardo »

migo hat geschrieben:
08.03.2020, 21:41
Was hat sowas auf der Trophy zu suchen?
Natürliches Totholz :lol:
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 551
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von René Niwaki »

Hey Michael,

also mich hat es auch gewundert...

Aber dann habe ich den Gestalter bewundert! *respekt*

-> kein Wässern
-> kein Umtopfen
-> kein lästiges Drahten
-> keine Schnittmaßnahmen

Warum bin ich nicht auf diese geniale Idee gekommen!?! *ironie*

...O.K., bei 'ner Ausstellung im Sommer sieht's blöd aus, aber im Winter: TOP!!! :lol:
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

bonro
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2009, 21:12
Wohnort: Heilbronner Land

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von bonro »

Was wollt Ihr denn!!! zeigt doch das Waldsterben :o :shock: :cry:

Benutzeravatar
Sebastian O
Freundeskreis
Beiträge: 332
Registriert: 14.06.2008, 06:49

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Sebastian O »

Eigentlich finde ich das total cool, aber es wäre schon gut zu wissen, ob das Absicht war und ein Konzept dahinter steckt, oder nicht. Wenn Absicht und Konzept dahinter stecken, ist es halt schwierig, das einfach so kommentarlos zwischen die "normalen" Bonsai auf eine "normale" Ausstellung zu stellen. (Wobei "normal" jetzt nicht negativ gemeint ist). Und wenn die Intention dahinter steckt, die Grenzen des Möglichen in Bonsai ein bisschen zu testen, ist mir das tausend mal lieber als dieses Atombombending, das vor Kurzem rumgegangen ist. Dieser Atombombenbaum stand übrigens auch auf der "langen" Seite des Saals, diesmal ohne Bild und Roboter. Auf dem selben Tisch stand auch Marijas und Sergios Olive auf diesem rostigen Fass. Vielleicht sollte das ja der "special interest" Tisch sein? Wer weiß...? Grundsätzlich fände ich es schon auch schön, wenn man ein bisschen was von den Machern der Ausstellung zu ihrem Konzept erfahren könnte. Auch eine Jurybegründung wäre wünschenswert.
LG
Sebastian

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 5177
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von abardo »

Ich hab schon öfters gesehen, dass wertvolle bekannte Bäume mit genialer Feinverzweigung, als sie doch starben, in einem "konservierten Zustand" ehrenvoll mit ausgestellt wurden. Bei dem Lärchenwald ist das aber wohl eher fraglich. So toll ist der nicht gewesen.

Anyway: was sagt ihr denn zu Marija's rostigem Ölfass und dem "drahtenden Roboter" von Laurent ?

IMG_20200229_141904.jpg
IMG_20200229_141904.jpg (116.85 KiB) 572 mal betrachtet
IMG_20200301_144909.jpg
IMG_20200301_144909.jpg (137 KiB) 572 mal betrachtet
IMG_20200301_144935.jpg
IMG_20200301_144935.jpg (218 KiB) 572 mal betrachtet
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1579
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von kressevadder »

Wo kann man den Drahtungsterminator kaufen? Kann der auch entdrahten? Kann er klettern oder drahtet er nur in Bodennähe?
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Mein Bonsaitagebuch

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3809
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von mydear »

Hallo Frank,

das Ölfass ist schon arg provokant. Weder die im Vergleich viel zu große Schale noch der Baum passen dazu. Einzig die Analogie Olivenbaum zu Öl-Fass fällt mir ein.
Den drahtenden Roboter finde ich cool, weil er mit den Kringeln der Chin. Ulme harmoniert. Den würde ich manchmal gerne ausleihen ... :-D

Wie dem auch sei - locker bleiben und alles nicht so ernst nehmen 8)

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 5177
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von abardo »

Laurents Baum ist übrigens der Gleiche, der mit dem "Atombomben-Display" so viele Diskussion ausgelöst hatte.

Beim Ölfass denke ich an mehrere Bilder oder Aussagen: a) man soll auch mal einfach einen Baum bequem von unten betrachten (ok, da hätte auch ein sehr hoher Tisch gereicht), b) Ölbaum mit Ölfass, dann ist mir das Fass aber deutlich zu hoch und nicht breit genug, ein Fass mit Speiseöl wäre vielleicht auch passender gewesen oder c) ein Art übertriebene Karikatur. Weil normale Tische auch nicht helfen, wenn ich mich weiterhin zum Baum hinunterbücken muss.

Für mich eine Mischung aus mehreren Ansätzen und deshalb nicht ganz optimal.

(ach, irgendwann wird der Tag kommen, an dem Kifus auf 1,20cm hohen Tischen oder Säulen plaziert werden)
Zuletzt geändert von abardo am 09.03.2020, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 5177
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von abardo »

Den Roboter würde ich mir noch nicht kaufen, der hat gaaaanz schlecht gedrahtet und muss das korrekte Drahten erst noch durch eine KI lernen :lol:

(ich empfinde das aber schon gelungen. Es verdeutlicht mir, dass der Baum nicht ansatzweise so gewachsen ist)
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1579
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von kressevadder »

Also ich finde die Ulme die der Robo gedrahtet hat sehr geil. Solche Gestaltungen gefallen mir.

Und die Präsentation mit dem Fass auch. Nur passt irgendwie der Baum nicht zur Präsentation, da müsste schon was krasseres hin. Oder was ganz filigranes, so n Schmetterlingslandeplatz, als Kontrast.
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Mein Bonsaitagebuch

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 551
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von René Niwaki »

Irgendwas an der Kombination aus Ölfass, Schale und dem Olivenbaum war für mich nicht stimmig.
Die Schale an sich war gar nicht so schlecht. Der Baum hat mir auch gefallen.
Aber das Ölfass war irgendwie zu hoch. Speziell, weil es ja noch auf dem Tisch stand...
Vielleicht hätte Marija für diese Kombination einen max. halb so hohen Tisch zur Verfügung gestellt bekommen sollen!?!

Ich jedenfalls fand es schade, dass man dem Baum nur von unten in die Krone betrachten konnte.
Aber ich bin auch nicht der Größte! Vielleicht sähe es Dirk Nowitzki anders *ironie*
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11587
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Martin_S »

Die Ulme fand ich interessant, der hässliche Roboter gehört für mich ins Kinderzimmer. Der ist ja nicht mal gut gemacht ;(
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von Gary »

René Niwaki hat geschrieben:
09.03.2020, 13:33
Irgendwas an der Kombination aus Ölfass, Schale und dem Olivenbaum war für mich nicht stimmig.
Die Schale an sich war gar nicht so schlecht. Der Baum hat mir auch gefallen.
Aber das Ölfass war irgendwie zu hoch. Speziell, weil es ja noch auf dem Tisch stand...
Vielleicht hätte Marija für diese Kombination einen max. halb so hohen Tisch zur Verfügung gestellt bekommen sollen!?!

Ich jedenfalls fand es schade, dass man dem Baum nur von unten in die Krone betrachten konnte.
Aber ich bin auch nicht der Größte! Vielleicht sähe es Dirk Nowitzki anders *ironie*
Olive/Ölfass im "Höhen-Vergleich" mit Betrachtern

Olive_Trophy2020.jpg
Olive_Trophy2020.jpg (134.12 KiB) 438 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 551
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von René Niwaki »

Danke für den schönen Anblick, Gary :wink:

...und ich rede hier einzig und allein von der Olive!!! *daumen_new*
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1579
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: The TROPHY 2020 - international BONSAI show!!!

Beitrag von kressevadder »

Entspringt die Wirbelulme einer Wurzel oder sind das mehrere Bäume ?
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Mein Bonsaitagebuch

Antworten