Akzente und Bonsai - NT 2017

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3367
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Germany

Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Gary » 15.02.2017, 13:08

Nachdem an anderer Stelle schon bedauert wurde das der diesjährige Bilderreigen von der Noelanders Trophy 2017 bereits versiegt, möchte ich zumindest diese paar Aufnahmen noch beisteuern.

Im Vorfeld der NT hat uns ja >Stephan mit ph< bereits mit seinen Leberblümchenfotos begeistert und tatsächlich fanden sich dann auch auf der NT einige Leberblümchen. Das erste Mal, dass ich diese wissentlich so wahrgenommen habe. Und obwohl Nr. 3 neben einem großen Baum stand war der Qualitätsunterschied zu den beiden vorherigen deutlich zu sehen. Auch wenn diese für mein Empfinden teils zu üppig blühten.
Foto_20.jpg
Foto_21.jpg
Foto_22.jpg
Foto_23.jpg
Foto_24.jpg
Foto_25.jpg
Foto_26.jpg
Foto_27.jpg
Und natürlich gab es auch Orchideen auf der NT.
Foto_28.jpg
Foto_29.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3367
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Germany

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Gary » 15.02.2017, 13:20

Weiter geht es mit einem wie ich finde sehr interessanten Akzentpflanzung.
Foto_30.jpg
Foto_31.jpg
Foto_32.jpg
Ebenfalls eine immer wieder gefragte Gattung als Akzent: Pyrrosia.
Nicht so stark vertreten wie auf der diesjährigen 91. Kokufu-Ten, denn dort stellten sie mit Abstand die wohl meistverwendete Art.
Foto_33.jpg
Foto_34.jpg
Foto_35.jpg
Wieder eine Orchidee.
Foto_36.jpg
Foto_37.jpg
Und hier ein wahrliches Prachtstück für meinen Freund Stephan.
Foto_38.jpg
Davallia tyermanii „Sekka“
Foto_39.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Stephan mit ph
Beiträge: 1421
Registriert: 08.02.2010, 13:18

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Stephan mit ph » 15.02.2017, 14:17

Danke für diese herrlichen Bilder.
Mein Sekka ist erst mal bestellt........ aber dann........ :lol:
Ganz offensichtlich ist mein Wohnungswechsel und der damit verbunde Wasserwechsel, (28° dh zu beinahe 0° dh) für die Farne gut bis sehr gut. Egal ob Freiland, Pyrrosia oder Davallia, alle machen sich prächtig.
LG.
Stephan

Sanne
Beiträge: 2997
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland
Hong Kong

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Sanne » 15.02.2017, 16:09

Hallo Harald,

vielen Dank auch von mir für das Zeigen der schönen Bilder. Die kleinen Orchideen als Akzentpflanzen sowie die anderen Kusamono gefallen mir sehr gut. *daumen_new*

Gruß, Sanne

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1202
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Tofufee » 15.02.2017, 22:27

Oh wie schön, Harald,
auf solche Bilder habe ich gehofft! Danke!

Die Beisteller sind auf den Fotos der Bäume ja oft gar nicht oder nur sehr klein abgebildet. Ich freue mich immer, wenn sich jemand die Mühe macht, die Beisteller extra zu fotografieren und sie dann auch hier zu zeigen. *kiss*
Die von dir gezeigten sind wirkliche Schmuckstücke!
Grüße
Monika

Lil
Beiträge: 71
Registriert: 07.01.2012, 16:26
Wohnort: Südhessen

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Lil » 16.02.2017, 14:32

Hallo Harald,
danke für die guten Fotos.
Die Qualität der Beisteller wird doch immer besser. ( Bis auf Ausnahmen )
Mein absoluter Liebling war die kleine Orchidee in der blau weißen Schale mit ausgefallenem passendem Keramikuntersetzer.
LG Lotte

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3367
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Germany

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Gary » 16.02.2017, 19:22

Allen vielen Dank für eure motivierenden Kommentare.

@Lil
Ja Lotte, dieser Orchideen-Akzent und seine Präsentation waren schon richtig sehenswert.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 2457
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen
Germany

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Odoridori » 17.02.2017, 08:26

Hallo Harald,

Du hast wirklich schöne Fotos von den Akzentpflanzen geschossen,
vielen Dank dafür.

Die Pyrrosia sind edel und haben eine wundervolle Ausstrahlung als Akzentpflanzen
wenn Sie schon lange eingewachsen sind.

Liebe Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1053
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡
Malaysia

Re: Akzente und Bonsai - NT 2017

Beitrag von Ferry » 19.02.2017, 10:25

Vielen Dank für die Bilder, die eine gute Anregung für gelungene Akzentpflanzen sind. Eine gute Beistellpflanze macht die Komposition mit dem Baum erst perfekt.
LG,
F.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste