Klein und bunt

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 11.04.2018, 12:42

Hallo Achim, wenn ich eine Pflanze aus dem von dir beschriebenen Topf verwende, nehme ich diese aus dem Topf und entferne mit einem Essstäbchen 2/3 der Erde. Dann schneide ich die freiliegenden Wurzeln etwas zurück in der Größe wie ich es benötige und pflanze das ganze in ein Substrat was für die Pflanze gut ist. Ich verwende für viele eine Mischung aus grobem Akadama und Bims und gebe dann noch je nachdem was die Pflanze für Bedingungen braucht z.B. Splitt oder etwas gute Pflanzerde oder klein geschnittenes Sphagnum Moos bei. Eine Pflanze braucht einige Zeit bis sie sich im Topf etabliert hat. Du wirst auch feststellen, wenn Du Kusamono pflanzt, dass die Pflanzen miteinander konkurrieren in dem Topf. So kann es durchaus vorkommen, dass bei einer 3er Pflanzung nach vielleicht 1 Jahr eine Pflanze unter geht, oder es geht ein neuer Samen von einer anderen Pflanze auf. Deswegen sollte man bei Kusamono, Pflanzen auswählen die die selben Standort bzw. Bodenbedingungen haben. Wenn ich das nächste mal was in einen Topf pflanze werde ich mal ein paar Fotos Schritt für Schritt machen, wie ich da vorgehe wenn es dich interessiert.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 9442
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Klein und bunt

Beitrag von achim73 » 11.04.2018, 14:36

ja, sowas ist immer toll (nicht nur für mich). danke erstmal für die info. mal schauen, was so geht. :)
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 13.04.2018, 10:42

Noch ein Frühjahrsblüher.
Dateianhänge
frühjahrforum.jpg
frühjahrforum.jpg (38.61 KiB) 667 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 14.04.2018, 14:18

Alpen Aurikel und die erste von meinen Elfenblumen blüht.
Dateianhänge
2018-04-14 14.14.50.jpg
2018-04-14 14.14.50.jpg (42.29 KiB) 629 mal betrachtet
2018-04-14 14.13.23.jpg
2018-04-14 14.13.23.jpg (42.52 KiB) 629 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Sanne
Beiträge: 4829
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Klein und bunt

Beitrag von Sanne » 14.04.2018, 17:06

Sehr schön, Petra.

V.a. die weißen zarten Blüten der Elfenblume mag ich ja zu gerne. :-D

Grüße aus dem heute dauerverregneten Hamburg, Sanne.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21760
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Klein und bunt

Beitrag von Heike_vG » 14.04.2018, 18:05

Die sehen alle toll aus, Petra! *daumen_new*
Die Elfenblumen sind bei mir noch lange nicht so weit, die krabbeln gerade erst wieder aus der Erde.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1472
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Klein und bunt

Beitrag von HeikeV » 14.04.2018, 19:46

Danke, Petra!

Auf dich ist wirklich Verlass.

Wenn es draußen nur grau in grau vor sich hin pieselt, zeigst du uns etwas Schönes!

Liebe Grüße
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 15.04.2018, 07:48

Hallo Zusammen,

ich hoffe dass bei Euch das Wetter auch besser wird. Man sehnt sich so nach Sonnenschein.
Die Elfenblume ist nicht weiß. Sie hat eine ganz zart rosa lachsfarbene Blüte.
Dateianhänge
2018-04-15 07.42.42.jpg
2018-04-15 07.42.42.jpg (50.9 KiB) 571 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 16.04.2018, 18:17

Und nun die nächste Elfenblume :-)
Dateianhänge
2018-04-16 18.16.37.jpg
2018-04-16 18.16.37.jpg (39.3 KiB) 527 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 19.04.2018, 08:25

Detailfoto Elfenblume weil man diese Sorte nicht oft sieht.
Dateianhänge
Elfenforum.jpg
Elfenforum.jpg (30.54 KiB) 480 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 3100
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Klein und bunt

Beitrag von Odoridori » 19.04.2018, 09:32

Super schön Petra *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*


Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21760
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Klein und bunt

Beitrag von Heike_vG » 19.04.2018, 12:09

Die ist ja unglaublich hübsch! *lieb* Wenn man das alles so sieht, was hier Schönes gezeigt wird, könnte man einer Sammelleidenschaft nach der anderen verfallen! *obm*
Aber besser, man zügelt sich etwas, um sich nicht zu verzetteln.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1796
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Klein und bunt

Beitrag von mydear » 19.04.2018, 12:31

Heike_vG hat geschrieben:
19.04.2018, 12:09
Die ist ja unglaublich hübsch! *lieb* Wenn man das alles so sieht, was hier Schönes gezeigt wird, könnte man einer Sammelleidenschaft nach der anderen verfallen! *obm*
Aber besser, man zügelt sich etwas, um sich nicht zu verzetteln.
Heike du bringst es auf den Punkt - hier im Forum wird man so schnell verführt (oder angefixt :lol: ) und die Regale quellen über. Ganz abgesehen davon, dass es auch zeitlich immer mehr Aufwand bedeutet. Ausprobieren ist gut, beschränken tut Not...

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 19.04.2018, 14:03

Hallo Heike, Rainer, Holger,
ja das sage ich mir auch immer wieder ;-) und es ist wirklich so, dass es mir genau so geht, auch meine Regale sind voll und das was ich habe verlangt sehr viel Zeit damit die Kleinen ob das Kusamono oder Bonsai sind, dass sie in einem guten Pflege und Gestaltungslevel immer sind. Diese Elfenblume habe ich schon 2-3 Jahre, aber erst heuer sie so schön üppig blüht. Da kommen noch ein paar schöne Kleinigkeiten die teilweise heuer das erste mal blühen. Blüten sind angesetzt aber noch nicht offen. Da bin ich selber ganz gespannt. :-)
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 338
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Klein und bunt

Beitrag von nemsi » 19.04.2018, 21:17

Hallo Petra,

Deine Sammlung und der pflegerische Zustand ist für mich schon auch Inspiration. *daumen_new* Bonsai, Töpfern und Beisteller, da muss ich schon aufpassen, dass ich nicht vergesse, in die Arbeit zu gehen. Eigentlich habe ich gar keine Zeit arbeiten zu gehen. Aber ein bischen Sucht geht immer. :-D

Liebe Grüße
Robert
Bonsaifreunde Franken e. V.

Antworten