Beisteller kunterbunt

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 3149
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Petra K. »

Sehr schön Rainer, passt gut in die Schale *daumen_new* . Meine ist schon lange verblüht und ich habe schon einiges an Samen ernten können. :-)
Grüße aus München
Petra
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Seit 2 Tagen blüht mein Grassternchen (Rhodohypoxis, Sorte unbekannt). Ich mag diesen Kontrast von Blättern und gelbem Auge so.
Höhe mit Blüte gerade mal 6-7 cm. *kiss* danke Rüdiger, ein lang gehegter Wunsch wurde wahr.

Grüße
Rainer
Dateianhänge
Rhodohypoxis
Rhodohypoxis
22A07038-04E1-4E40-9174-F606E4EC140F.jpeg (240.07 KiB) 513 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 4376
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Georg »

Meine sind erst am Beginn ihres Wachstums. Waren aber schon lange jetzt im Freien. Wie auch die Habenaria, die langsam erst etwas schneller wachsen.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Die Rhodohypoxis blüht seit 3 Wochen, ist ein wenig heller geworden… altersbedingt… ?
Und die kleine in ihrem fingerhutgroßen Töpfchen blüht heuer erstmals. Endlich mal ein Mame-Beisteller *dance*

Grüße
Rainer
Dateianhänge
95EF7112-133E-4AC9-9E13-C3CE38235BAF.jpeg
95EF7112-133E-4AC9-9E13-C3CE38235BAF.jpeg (229.57 KiB) 428 mal betrachtet
ADE1AE48-F28C-4572-BF82-DFADD84D94F8.jpeg
ADE1AE48-F28C-4572-BF82-DFADD84D94F8.jpeg (203.66 KiB) 428 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Laubgeflüster
Beiträge: 245
Registriert: 22.03.2020, 18:08
Wohnort: Tübingen

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Laubgeflüster »

Hallo Rainer,

meine blühen dieses Jahr auch reichlich. Allerdings habe ich auch festgestellt das meine am ersten Tag recht kräftig sind aber direkt am 2 - 3 Tag die Intensität nachlässt. Dachte das sei so normal? Vielleicht zuwenig Düngung oder zuviel?

Viele Grüße
Nicklas
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Laubgeflüster hat geschrieben: 13.06.2021, 17:31 Allerdings habe ich auch festgestellt das meine am ersten Tag recht kräftig sind aber direkt am 2 - 3 Tag die Intensität nachlässt. Dachte das sei so normal? Vielleicht zuwenig Düngung oder zuviel?
Hallo Nicklas,
ok, dann scheint es ganz normal zu sein. Die hellere Farbe gefällt mir sogar besser.

Vielleicht sind sie nicht UV-beständig *undwech*

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
MichaelL
Beiträge: 78
Registriert: 19.10.2016, 20:37
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von MichaelL »

@Rainer: ich meine, die Rhodohypoxis mit den gelben Auge ist die R. cerisa. Schau mal das 2
Bild.
Ab Mai eine zunehmende Blütenpracht bei Rhodohypoxis.
Einmal Rhodohypoxis cerisa mit (möglicherweise) breitblättrigem Knabenkraut.
Einmal orangefrabenes Habichtskraut.

Gruß
Michael
Dateianhänge
16236716418756666525090666414395.jpg
16236716418756666525090666414395.jpg (369.83 KiB) 358 mal betrachtet
20210614_131401.jpg
20210614_131401.jpg (97.25 KiB) 358 mal betrachtet
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

MichaelL hat geschrieben: 14.06.2021, 14:02 ich meine, die Rhodohypoxis mit den gelben Auge ist die R. cerisa
Wow Michael, was für eine Farbenpracht. Danke für den Hinweis mit Rhodohypoxis cerisa

Grüße
Rainer
ps: Hochkant-Bilder vor dem Hochladen nochmals kurz Bearbeiten (zB 4 x Drehen oder Bild zuschneiden…), Abspeichern, erst dann Hochladen (sonst fallen sie immer um…)
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Mitte Juni ist Hauswurz-Zeit….

Grüße
Rainer

09. Juni 2021
09. Juni 2021
0D380FB6-170B-4E80-935E-5CAE35B56EE3.jpeg (277.62 KiB) 70 mal betrachtet
19. Juni 2021
19. Juni 2021
F50ABA7B-24B7-42F9-A5AA-88540896AD6C.jpeg (295.02 KiB) 272 mal betrachtet
90B1FC61-1663-4BAD-87D2-2C174C714E22.jpeg
90B1FC61-1663-4BAD-87D2-2C174C714E22.jpeg (232.84 KiB) 272 mal betrachtet
Zuletzt geändert von mydear am 22.06.2021, 16:19, insgesamt 1-mal geändert.
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Thomas D.
Beiträge: 313
Registriert: 24.05.2009, 20:13
Wohnort: Walchsee/Tirol

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Thomas D. »

Hallo Rainer,

Sehr schön diese kleine Mini Hauswurz. Welchen Namen hat diese kleine Sorte?

LG Thomas
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Hallo Thomas,
weiß ich leider nicht. Ich habe 1997 fünf kleine Rosetten bekommen, die angeblich aus dem Schweizer Engadin stammten

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Der japanische Knöterich (vorgestellt auf Seite 1) wächst zuverlässig im kleinen Töpfchen mit Lavauntersetzer.
Heuer wurde schon 2x geschnitten. Die letzten Stecklinge habe ich einfach in den Topf gesteckt und nicht erwartet dass sie anwachsen. Den Stecklingen ganz rechts und links fehlt noch der rote Stamm der Mutterpflanze. Eine problemlose Pflanze mit viel Durst.

Grüße
Rainer
Dateianhänge
3432A4CC-0D6D-4439-AF84-5BA66DF37E26.jpeg
3432A4CC-0D6D-4439-AF84-5BA66DF37E26.jpeg (225.8 KiB) 210 mal betrachtet
AC247DF9-B30F-43B0-89B2-5257964DAD03.jpeg
AC247DF9-B30F-43B0-89B2-5257964DAD03.jpeg (188.68 KiB) 210 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4771
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Gary »

mydear hat geschrieben: 20.06.2021, 17:36 Heuer wurde schon 2x geschnitten. Die letzten Stecklinge habe ich einfach in den Topf gesteckt und nicht erwartet dass sie anwachsen.
Hallo Rainer,
hatte ich nicht erzählt, dass ich meine genau so aufgebaut habe?

Knöterich_2021-06.jpg
Knöterich_2021-06.jpg (141.19 KiB) 153 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5079
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von mydear »

Gary hat geschrieben: 21.06.2021, 15:04 hatte ich nicht erzählt, dass ich meine genau so aufgebaut habe?
Hallo Harald,
kann schon sein, meine Festplatte hat schon den einen oder anderen Schlag abbekommen. Keine Ahnung wie gut die noch funktioniert *doh*

Schöner Knöterich-Solitär. Da ist ja ein richtiger Hügel in der Schale gewachsen.

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 4376
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Beisteller kunterbunt

Beitrag von Georg »

mydear hat geschrieben: 21.06.2021, 19:33 kann schon sein, meine Festplatte hat schon den einen oder anderen Schlag abbekommen. Keine Ahnung wie gut die noch funktioniert *doh*
Rainer,
das macht schon Sinn, wenn auf der Festplatte Leerstellen sich auftun. Ich interpretier sie als Lehrstellen! :lol:
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)
Antworten