Kusamono vom feinsten

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Benutzeravatar
Robert S.
Beiträge: 9783
Registriert: 28.03.2005, 07:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Robert S. »

Hallo Herbert,
Norbert_S hat geschrieben:davon kann ich gar nicht genug bekommen.
Ja, gerne, sehr gerne mehr davon.

Danke für's Posten *daumen_new*

Servus,
Robert

edit
PS: Alleine der Kusamono wegen sollte man Ottmar Auer mal besuchen. Ganz geschweige von den kleinen Bäumchen...


Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 2217
Registriert: 18.11.2009, 00:08
Wohnort: südlich von Köln

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Arkadius »

Hallo noch mal...

Herbert, kennst du evtl. auch die Namen der einzelnen Bestandteile der Kusamono?

Danke und Gruß

Arkadius
グルッス

アルカディウス

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23064
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Heike_vG »

Oh ja, auch ich würde gerne noch mehr sehen! :-D
Eine bessere Inspiration kann man nicht bekommen, so reife Gestaltungen sieht man ja nicht alle Tage.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Leider weiß ich nicht mehr welche Pflanzen für die Kusamonos verwendet wurden.

Hier noch ein paar Eindrücke der Ausstellung
Dateianhänge
001a.jpg
001.jpg
001b.jpg
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Noch ein paar Gustostückerl.
Dateianhänge
004.jpg
005.jpg
006.jpg
007.jpg
007b.jpg
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6335
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Norbert_S »

Hallo Herbert

Nicht nur die Planzen sind etwas für das Auge.
Erstaunt und sehr angetan bin ich auch von der Wirkung der eigentlich derben Konstruktion aus rostigen Armierungsstäben.
Eine wirklich sehr schöne Präsentation.
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Norbert, das war ganz bewußt so gewählt. Wir wollten einmal einen etwas anderen Weg der Präsentation von Kusamonos gehen. Derber und rostiger Stahl in Kombination mit der Feinheit der Kusamonos.
Fritz Baier und ich haben uns da ein halbes Jahr Gedanken gemacht wie wir die Ausstellungsstücke am besten in Scene setzen. Das war unser große Überraschung. Nicht einmal unser Präsident hatte eine Ahnung wie wir die Ausstellung gestalten ;-).
Ein paar Fotos habe ich noch.
Dateianhänge
008.jpg
008b.jpg
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Carlos Hebeisen ist uns ebenfalls beratend zur Seite gestanden und hat einige Kusamonos zur Ausstellung gebracht.
Sehenswert sind übrigens die Bilder von Fumiko Kato auf seiner HP.
http://www.kusamono.ch/album/index.htm
Dateianhänge
010.jpg
009b.jpg
Zuletzt geändert von Herbert A am 04.02.2012, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Igor
Beiträge: 509
Registriert: 16.01.2007, 19:47
Wohnort: Vorarlberg

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Igor »

So, dann möchte ich auch noch etwas anhängen. Die Ausstellung in Hallein bleibt einfach unvergesslich :-D

Igor
Dateianhänge
B1.jpg
B1.jpg (75.11 KiB) 966 mal betrachtet
B4.jpg
B4.jpg (71.8 KiB) 966 mal betrachtet
B3.jpg
B3.jpg (83.94 KiB) 966 mal betrachtet
B2.jpg
B2.jpg (84.37 KiB) 966 mal betrachtet

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Danke Igor,
die Funkien und die Rhodohypoxis sind von Wolfgang Putz.
Hier noch ein paar Bilder davon.
Dateianhänge
011 WP.jpg
012 WP.jpg
013 WP.jpg
014 WP.jpg
015 WP.jpg
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Herbert A
Freundeskreis
Beiträge: 1987
Registriert: 07.01.2004, 10:00
Wohnort: SalzburgerLand
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Herbert A »

Noch ein paar Fotos von Beistellern zum Träumen vom Frühjahr an diesen kalten Wintertagen :-)

ciao
Herbert Aigner
Dateianhänge
so1.jpg
so2.jpg
so3.jpg
so4.jpg
so5.jpg
so6.jpg
so7.jpg
so8.jpg
Schön dass es dieses Forum gibt.

Benutzeravatar
Lioth
Beiträge: 1136
Registriert: 07.03.2004, 13:22
Wohnort: Rheinkreis Neuss

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Lioth »

Super, Danke fürs Zeigen. *daumen_new*
Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt...!

Allegra
Gerd
Bild

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23064
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von Heike_vG »

Großartig, vielen Dank! :-D

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Arkadius
Beiträge: 2217
Registriert: 18.11.2009, 00:08
Wohnort: südlich von Köln

Beitrag von Arkadius »

Super danke fürs zeigen.

Gruß

Arkadius

Benutzeravatar
klaus s.
Freundeskreis
Beiträge: 358
Registriert: 25.11.2008, 00:50
Wohnort: Oberösterreich......an der Donau

Re: Kusamono vom feinsten

Beitrag von klaus s. »

ergänzend:

LG: klaus
Dateianhänge
kusamono auer.jpg
kusa-auer 2011.jpg
kusamono hallein.jpg
hallein 2011 042.jpg
hallein 2011 044.jpg
hallein 2011 045.jpg
hallein 2011 046.jpg
Mijika yo ya
kemushi-no ue ni
tsuyo-no-tama.

Wie kurz war die Nacht!
Auf der behaarten Raupe
Kleine Tautropfen.

Antworten