Leberblümchen - Hepatica nobilis

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Antworten
Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2284
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Tofufee »

Also ich finde, der Versuch lohnt sich...


Foto von heute 8.Dezember!
Foto von heute 8.Dezember!
Hepatica03_2019-01e.jpg (132.63 KiB) 1586 mal betrachtet
Grüße
Monika

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1679
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von tokonoma »

Hallo Monika,
Du macht mir Mut. Schön, dass bei Dir die Bllüten schon aufmachen! Der Frühling darf kommen ;-)

Hi Robert,
die Kröte wird sich nicht beeindrucken lassen :-)
Sie hat sich vor dem Foto unter ein Leberblümchen gegraben und hoffentlich die Arbeit von Jahren nicht zerstört. Das Leberli hat jetzt nur noch eine Wurzel.

Ciao
Rainer
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1679
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von tokonoma »

Hallo Monika,

Dein Leberblümchen leutet die Saison 2020 ein.
Heute habe ich meine Leberlis aus den Sommerlager geholt und gesäubert.
Siehe da, eins (Ohleila) zeigt auch schon Blüten und wirfd die bald öffnen.

Hier zeige ich meine Leberlis, und die Kinderstube mit meinen 1-3 Jährigen.

Ciao
Rainer
Dateianhänge
IMG_0251.jpg
IMG_0251.jpg (120.98 KiB) 1478 mal betrachtet
IMG_0254.jpg
IMG_0254.jpg (257.46 KiB) 1478 mal betrachtet
IMG_0253.jpg
IMG_0253.jpg (219.11 KiB) 1478 mal betrachtet
IMG_0256.jpg
IMG_0256.jpg (152.82 KiB) 1478 mal betrachtet
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 694
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Moya »

Moin zämme,

boah, meine pennen tief und fest unter der Birke unter den Bonsaitischen.
Vor Ende Januar ist hier nix mit Blühen.

Dafür entschädigt mich mein Winterjasmin, der demnächst die Blüten aufmacht. :-D

UPDATE: Hab bei dem sonnigen Wetter heute meine mal vorgeholt .... sie setzen schon erste Blüten an *dance*.
Bei der derzeitigen Rattenkälte nachts aber stehen sie wieder gut geschützt unterm Bonsairegal auf der Erde und schlafen wieder.
Viele Grüße,
    Moya

******************************
Bonsai Club Deutschland

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1679
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von tokonoma »

Guten Abend zusammen,

in Gartenblüht mein erstes Leberblümchen in dem Jahr.

Hoffentlich kommt kein zu starker Winter mehr!

Ciao
Rainer
Dateianhänge
IMG_0426.jpg
IMG_0426.jpg (151.65 KiB) 1249 mal betrachtet
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 4103
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von mydear »

tokonoma hat geschrieben:
12.01.2020, 17:19
in Gartenblüht mein erstes Leberblümchen in dem Jahr.

Hoffentlich kommt kein zu starker Winter mehr!
Hallo Rainer,

ich liebe dieses Blau ... und ähnlich scheint es einem Mitesser auch zu gehen 8)

Grüße
Rainer
Dateianhänge
Pickel und Mitesser?
Pickel und Mitesser?
IMG_0426.jpg (199.88 KiB) 1221 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Hippo
Freundeskreis
Beiträge: 1336
Registriert: 24.08.2019, 11:51
Wohnort: AR Vorderland

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Hippo »

Dort ist das Januarloch!
Was ich an meiner Profilneurose so sehr schätze, ist meine Bescheidenheit.

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1679
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von tokonoma »

Hallo Leberblümchendreunde,
in diesem Jahr haben ich jetzt fast alle Blätter entfernt. Nicht so wie im letzten Jahr, da habe ich alle entfernt. In dem Jahr habe ich dann auch auf den Fotos Blätter zu den Blüten.
In dem Jahr sind die Leberlis in den Topfen eher zurückhaltend, aber sie fangen an zu treiben.

Ciao

Rainer
Dateianhänge
IMG_0552.jpg
IMG_0552.jpg (76.55 KiB) 1102 mal betrachtet
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2284
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Tofufee »

Da hast du ja auch beim Laub der Leberlis schon eine schöne Vielfalt, gratuliere Reiner!
Und ein sehr schönes Bild hast du gemacht, danke!
Grüße
Monika

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1679
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von tokonoma »

Hallo,
heute haben sich die ersten Blüten der Leberlis in Töpfen gezeigt.

Ciao

Rainer
Dateianhänge
IMG_0600.jpg
IMG_0600.jpg (82.87 KiB) 947 mal betrachtet
IMG_0602.jpg
IMG_0602.jpg (90.87 KiB) 947 mal betrachtet
IMG_0591.jpg
IMG_0591.jpg (73.33 KiB) 947 mal betrachtet
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 694
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Moya »

Moinsen zämme,

juchuuu mein erstes Leberli blüht.
Ich hab bei Weitem nicht mal annähernd die Anzahl Leberlis wie Rainer und ich hab nur Heimische und 2 Japanische und ein Kaukasisches. Alle in Blau.

Aber sie erfreuen mich jedes Jahr. Bild

Bild
Viele Grüße,
    Moya

******************************
Bonsai Club Deutschland

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 3084
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Petra K. »

*lieb* Schön die ersten Leberli
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2284
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Tofufee »

Die Leberlis kommen jetzt in Gang. *dance*

nach der einzelnen Dezemberblüte geht es nun richtig los
nach der einzelnen Dezemberblüte geht es nun richtig los
Hepatica03_2020-01s.jpg (180.19 KiB) 776 mal betrachtet
Detail
Detail
Hepatica03_2020-02s2.jpg (137.65 KiB) 595 mal betrachtet
auch das blau gesprenkelte zeigt Blüten
auch das blau gesprenkelte zeigt Blüten
DSC08144e.jpg (185.23 KiB) 595 mal betrachtet
Detail, diesmal gefüllt im Gegensatz zu 2018 (nächstes Foto)
Detail, diesmal gefüllt im Gegensatz zu 2018 (nächstes Foto)
DSC08145e.jpg (98.55 KiB) 595 mal betrachtet
2018 hatte dieses Leberli Blüten mit schönen blauen Staubgefäßen - und man erkennt schon die Tendenz, diese zu Blütenblättern umzuwandeln
2018 hatte dieses Leberli Blüten mit schönen blauen Staubgefäßen - und man erkennt schon die Tendenz, diese zu Blütenblättern umzuwandeln
Hepatica06_2018-01b-e.jpg (179.96 KiB) 776 mal betrachtet
Und dann zu meiner großen Freude: die erste Blüte in der Kinderstube!

ein neues, blaues Leberli, die erste Blüte nach der Aussaat im August 2017
ein neues, blaues Leberli, die erste Blüte nach der Aussaat im August 2017
HepaticaSaemlinge01_2020-01s.jpg (133.94 KiB) 776 mal betrachtet
noch sehr klein: Blüte etwa in Größe einer 1-Cent-Münze, Blätter ca. 2-Cent groß, das ganze Pflänzchen keine 5cm hoch
noch sehr klein: Blüte etwa in Größe einer 1-Cent-Münze, Blätter ca. 2-Cent groß, das ganze Pflänzchen keine 5cm hoch
HepaticaSaemlinge01_2020-01cut.jpg (133.97 KiB) 776 mal betrachtet
2017 hatte ich von Rainer Samen erhalten, es sollte die weißblühende 'Glabrata' sein. Vielleicht ist dann bei den anderen Sämlingen noch ein weißes dabei, die sind aber noch recht klein (wie die Sorte Glabrata ist), abwarten...
Dennoch freut mich dieses blaue Leberli sehr - das schöne Blau der Wildform!
Zuletzt geändert von Tofufee am 03.03.2020, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Gatze
Beiträge: 299
Registriert: 29.08.2016, 12:52
Wohnort: Wien

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Gatze »

Hallo
Auch bei mir geht es schön langsam los. Die die sich wild im Garten angesammelt haben (alle blau), hab ich hier schon mal gezeigt, sind in voller Blüte. In den Töpfen rühren sich die ersten.
photo_2020-03-01_12-45-36.jpg
photo_2020-03-01_12-45-36.jpg (104.11 KiB) 655 mal betrachtet
Das ist ein nobilis var nobilis von peters, eine weiß blühende Jungpflanze 4 jährig. Keine bestimmte Sorte, dafür hat es auch nicht so viel gekostet. Ich habe jetzt gerade Töpfe für meine Leberblümchen im Ofen. Hoffe die werden was und ich kann bald umsetzten. :) Viel Zeit bleibt ja nicht mehr...

Die anderen sind eine nobilis var nobils mamorta, hat noch nie geblüht, bin echt gespannt. Sowie ein unbeschriftetes :shock:, hoffe es ist die ruba plena (rot gefüllt) weil sonnst wüsste ich nicht wo das ist...

Auch will ich versuchen heuer welche auszusäen... Wenn's klappt werde ich davon berichten...
Grüße Magda

Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden.

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2284
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Leberblümchen - Hepatica nobilis

Beitrag von Tofufee »

mehr Leberli...

jetzt blüht auch ein weißes Leberblümchen
jetzt blüht auch ein weißes Leberblümchen
DSC08147e.jpg (100.62 KiB) 595 mal betrachtet
Detail
Detail
DSC08146e2.jpg (122.3 KiB) 595 mal betrachtet
Grüße
Monika

Antworten