Knöterich

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Knöterich

Beitrag von Gary »

Ein paar Blüten an einem Regentag.
2016-05_Knöterich.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
Beiträge: 956
Registriert: 21.01.2004, 19:11
Wohnort: Raum Hannover

Re: Knöterich

Beitrag von Karl-Heinz G. »

Einfach klasse diese Komposition, Gary. Besonders gefällt mir die Schlichtheit der Schale. Wer hat sie getöpfert?
Viele Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Hans Peter
Beiträge: 1391
Registriert: 26.01.2009, 07:35
Wohnort: Hessenland

Re: Knöterich

Beitrag von Hans Peter »

Sehr schön Gary und tolle Kombination

Gruß
Hans Peter

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Knöterich

Beitrag von Gary »

Karl-Heinz G. hat geschrieben:Besonders gefällt mir die Schlichtheit der Schale. Wer hat sie getöpfert?
Hallo Karl-Heinz,
nach eigenen Angaben nicht William Vlaanderen selbst sondern die Dame die 2011 noch seine Lebensabschnittsgefährtin war.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
Beiträge: 956
Registriert: 21.01.2004, 19:11
Wohnort: Raum Hannover

Re: Knöterich

Beitrag von Karl-Heinz G. »

Danke, Gary
Viele Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Knöterich

Beitrag von Gary »

Einfach weil er gerade, verlässlich wie jedes Jahr, so schön blüht.
Ein deutlich größerer asiatischer Knöterich (Fallopia japonica var. compacta 'Rosea').
Fallopia-1_2016-09-13.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2229
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Knöterich

Beitrag von Tofufee »

Da zeigst du uns aber mal wieder etwas Feines, Gary! *daumen_new*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23425
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Knöterich

Beitrag von Heike_vG »

Schaut super aus!
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 3019
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Knöterich

Beitrag von Petra K. »

Hallo Gary, das sieht sehr sehr schön aus. Mir gefallen diese Könterich Arten ja sehr sehr gut. Ich selbst habe den Himalaya Knöterich und auch eine ähnliche Art wie deiner. Bei mir sind die die Blütenstände kleiner/kürzer und die Blätter Lanzetten förmig.
Grüße aus München
Petra

Sanne
Beiträge: 6323
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Knöterich

Beitrag von Sanne »

Hallo Harald,

mir gefällt eher der kleine Knöterich vom ersten Bild (5/2016) sehr gut. *daumen_new* ABER über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten oder auch nicht.

Gruß, Sanne

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Knöterich

Beitrag von Gary »

Sanne hat geschrieben:Hallo Harald,
mir gefällt eher der kleine Knöterich vom ersten Bild (5/2016) sehr gut. *daumen_new* ABER über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten oder auch nicht.
Hallo Sanne,
über Geschmack streite ich bestimmt nicht. Jedem das Seine.
Ferner besteht ein nicht unerheblicher Größenunterschied zwischen den Beiden. Der zuletzt gezeigte hat über 50 cm Durchmesser. Da ist der Erste ein Zwerg dagegen und dennoch nicht minder hübsch in meinen Augen.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Knöterich

Beitrag von Gary »

Petra K. hat geschrieben:Hallo Gary, das sieht sehr sehr schön aus. Mir gefallen diese Könterich Arten ja sehr sehr gut. Ich selbst habe den Himalaya Knöterich und auch eine ähnliche Art wie deiner. Bei mir sind die die Blütenstände kleiner/kürzer und die Blätter Lanzetten förmig.
Hallo Petra,
ja den Himalaya-Knöterich habe ich auch aber eben auch die üblichen Probleme damit, da die Gattung Persica eben (bis auf Ausnahmen) nur einjährig ist. Habe und hatte aber noch so einige Knöteriche. Überhaupt spiegelt der Trivialname Knöterich nur schwer die tatsächliche Bandbreite der Knöterichgewächse wieder. Nachdem die Taxonomen bei den Knöterich-Arten in den letzten Jahren kräftig aufgeräumt haben sind es aktuell wohl immer noch 48 Gattungen mit über 1200 Sorten. Und wer weiß schon, dass hierzu Pflanzen wie Rhabarber, Sauerampfer und Buchweizen zählen?
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Sanne
Beiträge: 6323
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Knöterich

Beitrag von Sanne »

Gary hat geschrieben:...Der zuletzt gezeigte hat über 50 cm Durchmesser. Da ist der Erste ein Zwerg dagegen und dennoch nicht minder hübsch in meinen Augen.
Hallo Harald,

ich schätze der kleine Knöterich ist höchstens 10 cm hoch. Falls Du mal Ableger von ihm für mich übrig hättest, würde ich mich darüber sehr freuen. :-D Der gefällt mir wirklich sehr sehr gut. *daumen_new*

Viele Grüße, Sanne

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4473
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Knöterich

Beitrag von Gary »

Hier noch der von Petra angesprochenen Himalaya-Knöterich (Persicaria capitata).
Knöterich_2016-09.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1684
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Knöterich

Beitrag von HeikeV »

Wunderschön !

Meiner blüht noch nicht. Hast du den Kleinen sehr sonnig stehen ?

LG
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Antworten