Klein und bunt

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 27.08.2019, 08:30

Hallo Holger, ja ich mag das auch sehr. Es wächst so gut, dass ich nächstes Jahr einen kleinen Teil mal mit ein zwei anderen Pflanze kombinieren werde.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1995
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Klein und bunt

Beitrag von Tofufee » 27.08.2019, 11:05

Hi Petra,

immer wieder schön, was du uns zeigst! *daumen_new*

Besonders gefällt mir dein kleiner Pyrrosia-Farn, mit dem ich bisher nicht so viel glück hatte, aber z.Zt. wieder einen Kandidaten pflege, der sich wohl doch einigermaßen wohl fühlt. Kritisch wird wohl die Überwinterung.

Ich habe übrigens jetzt zufällig beim Staudengärtner Härtl uch ein Sumpfherzblatt entdeckt *dance* und sofort gekauft, da hoffe ich sehr, dass mir seine Kultur so gut gelingt wie dir!
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 30.08.2019, 10:15

Hallo Monika, ich denke wenn Du das Pyrossia in ein Minigewächshaus an einen hellen Standort in der Wohnung stellst hast Du mit der Überwinterung keine Probleme. Da hast Du die Wärme und die Luftfeuchtigkeit weil Du das Minigewächshaus zu machen kannst.
Bin gespannt wenn Du mal ein Foto postest davon :-)
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1995
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Klein und bunt

Beitrag von Tofufee » 01.09.2019, 23:41

Danke für die Pflegetips, Petra, das ist sehr nützlich!

Ich habe extra für dich *kiss* heute Fotos gemacht, siehe hier.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 02.09.2019, 08:41

Habe am Wochenende ein paar Bilder gemacht.
Dateianhänge
20190831_184405.jpg
20190831_184405.jpg (107.84 KiB) 319 mal betrachtet
20190831_184102.jpg
20190831_184102.jpg (106.52 KiB) 319 mal betrachtet
20190831_183640.jpg
20190831_183640.jpg (110.18 KiB) 319 mal betrachtet
20190901_175141.jpg
20190901_175141.jpg (132.34 KiB) 319 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 15.10.2019, 08:38

Ein paar Schnappschüsse vom Wochenende.
Dateianhänge
20191015_083054.jpg
20191015_083054.jpg (103.4 KiB) 222 mal betrachtet
20191012_145623.jpg
20191012_145623.jpg (109.77 KiB) 222 mal betrachtet
20191012_144823.jpg
20191012_144823.jpg (112.93 KiB) 222 mal betrachtet
20190929_131442.jpg
20190929_131442.jpg (121.79 KiB) 222 mal betrachtet
20190929_131644.jpg
20190929_131644.jpg (122.34 KiB) 222 mal betrachtet
20190922_103553.jpg
20190922_103553.jpg (110.8 KiB) 222 mal betrachtet
20190914_084710.jpg
20190914_084710.jpg (103.53 KiB) 222 mal betrachtet
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3474
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Klein und bunt

Beitrag von bock » 15.10.2019, 09:46

Moin Petra,

wunderschön!

Mich begeistert vor allem die Heide mit Schlangenbart und das pink blühende Sedum - als gäbe es kein Morgen...

:-D
und natürlich wie immer die fotografische Qualität deiner Bilder!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:

Benutzeravatar
Aliena
Beiträge: 1020
Registriert: 24.01.2006, 08:48
Wohnort: Grevenbroich

Re: Klein und bunt

Beitrag von Aliena » 15.10.2019, 18:16

Gefällt mir sehr gut.

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 16.10.2019, 07:45

Es freut mich immer wieder wenn die Shitakusa und die Kusamonos gefallen :-)
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2921
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Klein und bunt

Beitrag von mydear » 16.10.2019, 08:48

Hallo Petra,

eines schöner als das andere, danke für die Bilder. Ich bin ein wenig neidisch weil dein Sedum so schön blüht.Was ist da das „Kochrezept“?
Brauchen die vielleicht in Schale auch Torf /Kompost? Bisher habe ich da nur Magersubstrat.

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2813
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Klein und bunt

Beitrag von Petra K. » 16.10.2019, 11:01

Hallo Rainer, das Kochrezept ist ein Substrat aus Akadama mit Bims (mehr Akadama wie Bims). Standort voll sonnig. Von Frühling bis Herbst stelle ich die Beisteller sowie die Kusamonos 2 mal in dieser Zeit in eine schwache Düngerlösung (Wanderl mit Regenwasser wo Flüssigdünger dazu gegeben wird) für ein paar Minuten bis sie sich damit vollgesaugt haben.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2921
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Klein und bunt

Beitrag von mydear » 16.10.2019, 17:33

Petra K. hat geschrieben:
16.10.2019, 11:01
Substrat aus Akadama mit Bims (mehr Akadama wie Bims). Standort voll sonnig. Von Frühling bis Herbst stelle ich die Beisteller sowie die Kusamonos 2 mal in dieser Zeit in eine schwache Düngerlösung (Wanderl mit Regenwasser wo Flüssigdünger dazu gegeben wird) für ein paar Minuten bis sie sich damit vollgesaugt haben.
Danke für den Tipp Petra. Vermutlich habe ich meine Sedum pluricaule (rot) zu viel gedüngt. Sie sind stark gewachsen, brauchten 2x Rückschnitt und haben so natürlich nicht geblüht.

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1995
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Klein und bunt

Beitrag von Tofufee » 23.10.2019, 04:23

Auch in diesem Thread ist jeder Besuch eine Freude, Petra!

Danke, dass du uns son großzügig mit schönen Fotos erfreust!
Grüße
Monika

Antworten