Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

Hallo zusammen,

in den letzten Jahren hat sich hat sich so einiges an krautigen Pflanzen bei mir gesammelt. Die meisten stehen in unansehnlichen Töpfen. Aber ich denke das wird sich nächstes Jahr ändern. Denn die die es bereits in ein Schälchen geschafft haben gefallen mir doch recht gut.
Aber seht selbst ...
Semper vivum
Semper vivum
Zwerghosta
Zwerghosta
Knäuelpolsterkraut
Knäuelpolsterkraut
Farn
Farn
Gruß Ralf
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1715
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von HeikeV »

*daumen_new*

Sieht doch super aus !

Aber nun sag mal: Kräuselpolsterkraut ? Habe ich ja noch nie gehört.

LG
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.
Sanne
Beiträge: 6820
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von Sanne »

Hallo Ralf,

freut mich, dass Du jetzt auch Interesse an Beistellern gefunden hast. :-D Deine "ersten Gehversuche" finde ich sehr gut. Diese Art von Farn kenne ich noch gar nicht. Weißt Du, wie der genau heisst?

Gruß, Sanne
Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2492
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von Tofufee »

raga hat geschrieben:...die, die es bereits in ein Schälchen geschafft haben gefallen mir doch recht gut.
Mir auch, Ralf, well done! *daumen_new*
Verrätst du uns auch, von wem die Schälchen sind? Die gefallen mir nämlich ebenso!
Und das Geheimnis des "Kräuselpolsterkrauts" interessiert mich auch brennend. Selbst die große Suchmaschine hatte keinen Eintrag zu bieten. :?:
Grüße
Monika
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

Danke für die Blumen.
Tofufee hat geschrieben: Verrätst du uns auch, von wem die Schälchen sind? ...
Nun ... die ersten drei sind Eigenkreationen :oops: .
Die grüne mit den Sternen hab ich in einem in einem kleinen Gartenmarkt in Taiwan gekauft. Ich bezweifle stark das den Töpfer irgendjemand kennt.
2014_04_07_I-schale.jpg
Tofufee hat geschrieben:Und das Geheimnis des "Kräuselpolsterkrauts" interessiert mich auch brennend. ...
Dabei handelt es sich um Scleranthus biflorus. Das habe ich heuer zwischen Töpfen mit Sternmoos in einem Gartencenter entdeckt.
Sanne hat geschrieben: Diese Art von Farn kenne ich noch gar nicht. Weißt Du, wie der genau heisst?
Leider nein den hab ich aus der Mittelmeerregion. Er verträgt vermutlich nur sehr leichten Frost, wächst sehr gut und lässt sich leicht über teilen des Rhizoms vermehren.

Gruß Ralf
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1715
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von HeikeV »

Hallo Ralf,

danke für die Info. Jetzt spuckt auch die Suchmaschine etwas aus. " Knäuelpolsterkraut"

Da hast du ja etwas richtig Feines entdeckt. *daumen_new*

LG
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

HeikeV hat geschrieben:" Knäuelpolsterkraut"
hast recht :oops: da hab ich wiedermal was gelesen was garnicht da stand *autsch*
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1715
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von HeikeV »

raga hat geschrieben:hast recht :oops: da hab ich wiedermal was gelesen was garnicht da stand *autsch*
Och, nun sei mal bitte nicht so streng mit dir !

Vielen Dank für die Horizonterweiterung. Diese Pflanze kannte ich bisher noch gar nicht.

LG
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

HeikeV hat geschrieben:Och, nun sei mal bitte nicht so streng mit dir !
Keine Sorge ich spring schon nicht aus dem Fenster - das lohnt sich bei Hochparterre auch nicht wirklich ;) .

Wenn ihr ungewöhnliches mögt hätte ich da vielleicht noch was. Leider weiß ich den Namen nicht der Händler hatte ihn mir gesagt aber bis ich Gelegenheit zum Aufschreiben hatte, hatte ich ihn wieder vergessen. Soviel weiß ich - es ist kein Semper vivum. Die Rosetten haben drei bis acht Millimeter im Durchmesser.
minirosette 2016-09-15 Forum.jpg
minirosette 2016-09-15 macro Forum.jpg
Ob das hier in der richtigen Kategorie ist kann ich schlecht einschätzen aber die Lithops blühen gerade so schön.
Lithops 2016-09-14_II Forum.jpg
Im Gesamten noch nicht präsentabel doch das vorwitzige Maiglöckchen das bei mir gerade blüht will ich euch nicht vorenthalten.
Maigloeckchen 2016-09-16 Forum.jpg
Gruß Ralf
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

... das ist echt schlimm mit diesen Beistellern. Hat man einmal damit angefangen kann man nicht mehr damit aufhören. Ein ganzes Regal ist schon voll mit Beistellern und solchen die es mal werden wollen. ;)
Sammlung.jpg
hier ein paar Bilder von den die sich nett herausgeputzt haben.
Grasnelke
Grasnelke
Ledebouria cooperi
Ledebouria cooperi
Semper vivum_2017-05-13 I.jpg
Sempervivum
Sempervivum
Sternwurz
Sternwurz
Gruß Ralf
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
Benutzeravatar
grüner_hesse
Freundeskreis
Beiträge: 558
Registriert: 22.11.2011, 15:18
Wohnort: mitten in hessen

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von grüner_hesse »

Du sagst es, Ralf.

ich hab mir diese Frühjahr auch ein zusätzliches Regal für die kleinen gebaut. Voll ist es auch schon.
Danke für die Bildunterschriften, jetzt weiß ich wenigstens, dass ich auf dem letzten Sommerfest einen Ledebouria-Ableger mitgenommen habe :)

tolle Bilder...

viele Grüße
Benny
Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2492
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von Tofufee »

raga hat geschrieben: 13.05.2017, 11:03 ... das ist echt schlimm mit diesen Beistellern...
Oh weh, armer Ralf, hoffnungslos infiziert!
Schon sooo ein Gedränge auf dem Regal!


Die sehen aber prima aus!
Das gießt zwar Öl ins Feuer, schafft dann aber viel Herzenswärme! Enjoy!
Grüße
Monika
Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1715
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von HeikeV »

Lieber Ralf,
raga hat geschrieben: 13.05.2017, 11:03 ... das ist echt schlimm mit diesen Beistellern.
das ist überhaupt nicht schlimm, sondern völlig normal ! *floet*

Andere benötigen riesige Gartenflächen, um so eine abwechslungsreiche Flora vor Augen zu haben. Du machst das alles auf einem Regal mit Gärten, die du in der Hand halten kannst.

Wo ist da das Problem ?

Liebe Grüße
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.
Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 2055
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von raga »

Das freut mich wenns gefällt. :-D

Wenn der Platz auf meiner Terrasse doch nur nicht so begrenzt wäre. :cry:
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris
mädchenkiefer
Beiträge: 73
Registriert: 04.01.2013, 20:12
Kontaktdaten:

Re: Beisteller/Kusamono erste Gehversuche

Beitrag von mädchenkiefer »

*augenverdreh* Deine Beisteller können sich wahrlich sehen lassen. Die Schalen ebenso. Auch mir gefällt dieses Kräuselpolsterkraut sehr, sehr gut. Kann man das irgendwo im Netz kaufen?

Ich bin ja auch ein Fan dieser kleinen Schalen und Schälchen. Und es werden immer mehr in alle Stilrichtungen. Ich setzte auch alles rein was mir in die Finger kommt, auch Stauden. Auch wenn die nur eine begrenzte Zeit darin aushalten. Ich mag`s trotzdem.
Glücksklee
Glücksklee
Beisteller1.jpg
Wow, es geht hier mit den Bildern. :-D
Liebe Grüße

Heike
Antworten