kennt Jemand diese Pflanze?

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2516
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Barbara » 12.11.2017, 15:36

Hallo Ihr Lieben,

da ich ja in Sachen Beisteller ziemlich ahnungslos bin, frage ich Euch mal....
ich habe beim Aldi dieses nette Pflänzchen entdeckt. Da ich von Petra K. noch ein hübsches unbepflanztes Schälchen hatte, fanden die Beiden zusammen.... :-D
Ich habe diese Sorte noch nie vorher gesehen. Habt Ihr eine Ahnung, was das ist?

Liebe Grüße,
Barbara
Dateianhänge
Beisteller_b.jpg
Beisteller_b_.jpg
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Sanne
Beiträge: 4843
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Sanne » 12.11.2017, 16:52

Hallo Barbara,

ich bin mir nicht 100%-ig sicher, aber könnte es sich hier um eine Zebrina (Zebrakraut) handeln? Diese Pflanze ist auch nicht besonders bekannt finde ich. Sieht aber sehr hübsch aus in der kleinen Beistellschale.

Gruß, Sanne

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1767
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Tofufee » 12.11.2017, 17:31

Hallo Barbara,
für mich sieht es nach einer der unzählichen Farbvarianten der Dreimasterblume Tradescantia aus.
Von der Gattung gibt es sehr viele Arten, auch winterharte für den Garten. Deine gehört wohl eher zu den Zierpflanzen aus warmen Gegenden.

Nachtrag: Habe gerade nachgeschaut: auch die Zebrina ist eine Tradescantia-Art.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 2341
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von bock » 12.11.2017, 19:36

Moin Barbara,

megageiler Pot und die Pflanze (ich hätte spontan auch auf Tradescantia getippt) passt auch super dazu!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:

Sanne
Beiträge: 4843
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Sanne » 12.11.2017, 19:42

bock hat geschrieben:
12.11.2017, 19:36
(ich hätte spontan auch auf Tradescantia getippt)
Ist doch das gleiche wie Zebrakraut, wie ich bereits geschrieben habe. https://www.diegruenewelt.de/pflanze/ze ... brina.html

Gruß, Sanne

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2516
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Barbara » 12.11.2017, 20:08

Danke, Sanne, Moni und Andreas,

ihr habt Recht. *up*
Es handelt sich um eine Tradescantia und zwar um die Sorte "Quadricolor", wie ich gerade im Netz recherchiert habe. Scheint recht unkompliziert zu sein. :-D
Auf jeden Fall ist es ein netter Farbfleck im Winter.

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2526
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Petra K. » 12.11.2017, 20:24

*daumen_new* Hallo Barbara, tolle Pflanze. Kannte ich auch noch nicht und sie passt wunderbar in das Schälchen. Hast Du gut zusammengestellt. Musst Du mal zum Treffen mitbringen, damit ich mir die Pflanze mal ansehen kann.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1767
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Tofufee » 12.11.2017, 20:44

Tradescantien waren in den 70ern sehr verbreitet, eine echte Hippie-Pflanze! :lol:
Es gibt viele Farbvarianten (wobei ich mich frage, welches die vierte Farbe deiner "Quadricolor" sein soll: grün, weiß, rot, ...?)
Die Pflanzen machen meterlange "Ranken" und lassen sich spielend leicht duch Stecklinge vermehren.
"Quadricolor" für alle!

Und: Ja! Diese Schlangenhaut-Schale sieht klasse aus! *daumen_new*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2516
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: kennt Jemand diese Pflanze?

Beitrag von Barbara » 13.11.2017, 18:55

Freut mich sehr, dass es Dir gefällt, Petra. Ich bringe sie das nächste Mal mit.

Monika, ja, die Petra kanns halt mit den Schalen :-D

Mit den 4 Farben ist das so eine Sache. Es gibt beige, grün, lila und manche Blätter haben einen rosa Schimmer...oder das grün/beige Gestreifte zählt als extra Farbe. Wobei, manche Blätter sind auch pink. *schock* Wenn man es so sieht, sind es sogar 6 Farben *kopfkratz* *schwitz* ........... :lol:

Verwirrte Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Antworten