Akzentpflanzen für Shohin

Gestaltung & Präsentation
Antworten
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3272
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Odoridori » 30.07.2019, 22:35

Mit meinen Kleinen Akzentpflanzen für Shohin geht es immer besser voran
und machen wirklich viel Spaß.


Viele Grüße
Holger
Dateianhänge
Shitakusa_1.jpg
Saxifaga Tricolor, Pyrrosia Farn und Jap. Moosfarn
Shitakusa_1.jpg (57.48 KiB) 392 mal betrachtet
Shitakusa_2.jpg
Wilder Wein, Pyrrosia, Saxifraga Tric. u. Jap, Moosfarn
Shitakusa_2.jpg (46.25 KiB) 392 mal betrachtet
Shitakusa_3.jpg
Wilder Wein, Pyrrosia und Saxifraga
Shitakusa_3.jpg (60.75 KiB) 392 mal betrachtet
Shitakusa_4.jpg
Igelkolben, Pyrrosia und Saxifraga Tricolor
Shitakusa_4.jpg (74.44 KiB) 392 mal betrachtet
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 1090
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland

Re: Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Peter L » 30.07.2019, 23:32

Holger, die gefallen mir richtig gut.

Ein Auge für Ästhetik und eine gute Hand für die Pflege.

LG Peter

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22431
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Heike_vG » 01.08.2019, 14:11

Ganz klasse, ich bin begeistert, Holger!

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1989
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Tofufee » 01.08.2019, 23:53

Heike_vG hat geschrieben:
01.08.2019, 14:11
Ganz klasse, ich bin begeistert, Holger!
Ich ebenso! *lieb*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3660
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Georg » 02.08.2019, 12:17

Wie lange pflegst Du die jetzt schon?
Will es nur wissen, weil auch ich begeistert bin. *daumen_new*
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3272
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Akzentpflanzen für Shohin

Beitrag von Odoridori » 02.08.2019, 21:35

Vielen Dank,
Heike, Monika, Peter und Rüdiger.

Rüdiger so Kleine Akzentpflanzen pflege ich schon einige Jahre.
Angefangen hat alles als Lotte mir von einer Japan Reise 2 kleine
Schälchen, die mit den Streifen mitbrachte.

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Antworten