DIEBSTAHLMELDUNGEN 17.03.2019 Jofef Knieke (Komentare)

Antworten
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22233
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

DIEBSTAHLMELDUNGEN 17.03.2019 Jofef Knieke (Komentare)

Beitrag von Heike_vG » 17.03.2019, 18:33

Mod: die Beiträge wurden hier abgetrennt



Das tut mir wahnsinnig leid zu hören, Josef! Ich drücke Dir sehr die Daumen, dass Du irgendwie Deine Bäume zurückbekommst.
Es ist immer wieder so gemein und mies, dass es Leute gibt, die anderen das stehlen, woran ihr Herz hängt. :(

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 17.03.2019, 19:22

...danke Heike...

Es bricht mir das Herz!
30 Jahre Hobby und in einer Nacht ist alles weg.
Ich bin sprachlos und masslos enttäuscht, dass es Menschen gibt, die so etwas machen.

Gruß

Josef
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Thorsten1504
Beiträge: 1946
Registriert: 12.02.2014, 21:20
Wohnort: Münster /NRW

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Thorsten1504 » 17.03.2019, 19:53

Das tut echt weh!!! :( :( :(

Hoffe das die Bäume wieder auftauchen.

Werde selbst mal im Internetauktionshaus meine Augen offen halten.

Gruß

Thorsten *wink*

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 17.03.2019, 21:51

...danke Thorsten

die Hoffnung stirbt zuletzt
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Benutzeravatar
espanna
Beiträge: 1248
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von espanna » 17.03.2019, 22:03

So ein Sch...!
Das tut mir sehr leid für dich Josef und wünsche dir viel Kraft!
Ich drücke dir fest die Daumen dass du deine Bäume wiederfindest.
Gruß!

László

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 18.03.2019, 15:05

...ich danke euch für eure lieben Worte.
Ich wünsche es keinem so etwas zu erleben. Der Moment in den Garten zu kommen und festzustellen, dass alles weg ist, kann man in Worten nicht beschreiben....

Grüße

Josef
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1912
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Tofufee » 18.03.2019, 16:21

Hallo Josef,

gebranntes Kind fühlt mit dir1

Ich hoffe, dass du mehr Erfolg hast, deine Bäume wieder zu bekommen.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 18.03.2019, 17:11

Hallo Monika

danke für dein Mitgefühl. Ja so etwas wünscht man keinem. Ich bin wie gelähmt, seit dem Wochenende ist alles anders.

Liebe Grüße
Josef
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Sanne
Beiträge: 5487
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Sanne » 18.03.2019, 17:30

Hallo Josef,

auch ich bin über den Diebstahl Deiner Bonsai fassungslos und verstehe nicht, wie man so gemein sein kann. Mir war aus den Baumportraits bekannt, dass Du ein Azaleen-Liebhaber bist und Deine koreanische Hainbuche kenne ich auch aus dem Thread viewtopic.php?f=9&t=31952&hilit=Hainbuche

Falls Du bei Facebook angemeldet bist, lohnt es sich bestimmt auch, die gestohlenen Bäume dort einzustellen.

Ich hoffe für Dich sehr, dass Du Deine liebgewordenen Bonsai wieder bekommst.

Mit traurigen Grüßen, Sanne

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 18.03.2019, 17:48

...danke Sanne,

bei facebook sind sie auch eingestellt.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.... :? :-?

LG

Josef
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3111
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von bock » 18.03.2019, 18:15

Hallo Josef,

ich bin fassungs- und sprachlos.
Ich würde dir gern Trost spenden, aber ausser Wut auf den oder die Täter und der vagen Hoffnung, dass du deine Bonsai bald unversehrt wiederbekommst bleibt mir auch nur Mitleid.
:( :evil:

Dabei muss es sich doch wohl schon um organisierte Kriminalität handeln, so abgebrüht einen Garten auszuräumen...
Hoffentlich finden sich die Bäume wieder an und die Täter ihren Richter...
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2091
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Bonsai-Fips » 18.03.2019, 19:23

Hallo Josef,
das zu lesen tut mir furchtbar leid :cry: ..
Solch eine Tat kann einem schlimm den Boden unter den Füssen wegziehen.. ich wünsche Dir viel Kraft und hoffe ganz fest, dass Deine tollen, individuellen Bäume wieder auftauchen!

Fips

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11348
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Martin_S » 19.03.2019, 14:21

So eine Sauerei!

Sorry, Josef. Das "Gefühl kann ich bestens nachvollziehen.
Damals wollte ich mal "aufgeben" und bin heute froh es nicht gemacht zu haben.
Laß mich wissen, wenn ich dir irgendwie helfen kann.
LG
Martin
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
Josef Knieke
Beiträge: 2281
Registriert: 25.08.2010, 21:19
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von Josef Knieke » 19.03.2019, 20:02

Hallo ihr Lieben

ich möchte mich auf diesem Weg bei allen bedanken, die mir so liebe Worte zukommen lassen und mir Mut zusprechen. Ich bin wie gelähmt, als wenn es einem den Boden unter den Füssen weg haut. Umso mehr freut es mich, dass sich so viele Leute melden, auch wenn ich hier so lange nicht mehr aktiv war.
Als ich diesen Thread vor 7 Jahren ins Leben gerufen habe, hätte ich nicht gedacht hier ebenfalls mit einem so traurigen Eintrag zu landen.

Ich weiss nicht wie es weitergeht, aber ich habe von vielen gehört nicht aufzuhören....
Das macht Mut!
Ich habe in den letzten 30 Jahre so viele nette Menschen kennen gelernt, die es nicht verdient haben, dass man einfach so sang und klanglos aus der Szene verschwindet....

Liebe Grüße

Josef
http://www.bonsai-arbeitskreis-hildesheim.de/
AK-Treffen jeden 2. Samstag im Monat

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3111
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: DIEBSTAHLMELDUNGEN

Beitrag von bock » 20.03.2019, 19:55

Josef Knieke hat geschrieben:
19.03.2019, 20:02
... ich habe von vielen gehört nicht aufzuhören....
Das macht Mut!
....

Liebe Grüße

Josef
*daumen_new*

Dem schließe ich mich unumwunden an!

*kuschel*
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:

Antworten