Der Ton der Erde

Peter Krebs, Marc Berenbrinker, Jürg Stäheli, Walter Venne und WolfKraus präsentieren ihre Schalenkunst.
Sanne
Beiträge: 3658
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland
Hong Kong

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Sanne » 07.05.2017, 20:21

Hallo Peter,

bei dieser schönen erotischen Schale würde ich doch eher an einer rotlaubigen Bepflanzung denken, wie z.B. wilder Wein oder auch Berberitze. Was meinst Du?

LG, Sanne

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 07.05.2017, 21:16

Hallo liebe Sanne,
...oder so ?
k-Rote Beeren Hintergrund fixfertig_bearbeitet-1.jpg
Liebe Grüße
Peter

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1455
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Tofufee » 07.05.2017, 22:40

peter krebs hat geschrieben:
07.05.2017, 14:13
k-YinYang fixfertig_bearbeitet-1.jpg
Venushügel

:)
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5635
Registriert: 09.08.2006, 08:30
Canada

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Norbert_S » 08.05.2017, 08:40

Beide schön!!
Norbert

Ein Problem löst man nicht, indem man ihm davonläuft.
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 08.05.2017, 15:18

Hallo Norbert,

ja, das stimmt, Sanne und Monika *dance*
__________________________________________.
Hallo liebe Sanne und liebe Monika,

vielen Dank für Euren Kommentar zur YinYang Schale. :-D :-D :-D
______________________
Liebe Monika,

Du hast die Komposition erkannt.
Ja, das war beabsichtigt, willkommen im Club der „Tagträumer“. *engel*

Von diesem Hügel kommen wir alle, und die meisten von uns sehnen sich ewig danach zurück.
Auch für die Künstler der Welt, ein immerwährendes zeitloses Motiv, das seine Attraktion nie verliert.
____________________________________________
Euch noch eine schöne Zeit.
Herzliche Grüße
Peter

Sanne
Beiträge: 3658
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland
Hong Kong

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Sanne » 14.05.2017, 16:34

Hallo Peter,

ich habe mir heute die Mai/Juni-Ausgabe der Bonsai-Art gekauft. Zufällig ist darin ein schönes und interessantes Interview von Heike van Gunst mit Dir als Schalenkünstler zu lesen.

Vielen Dank. :-D

LG, Sanne

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 17.05.2017, 18:11

Hallo liebe Sanne,

über diesen Artikel habe ich mich sehr gefreut.
Wenn ich es schaffe, dann werde ich den Artikel von Heike am Wochenende einmal hier veröffentlichen.

Liebe Grüße
Peter.

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 17.05.2017, 18:13

Hallo Ihr Lieben,

hier noch einmal ein kleines Virtual mit der Drachenschale.
Die Barthaare des Drachens und das Totholz ergeben eine sehr schöne Einheit.
k-Drache Wacholder fixfertig_bearbeitet-1.jpg
Herzliche Grüße
Peter

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 20791
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:
Germany

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Heike_vG » 18.05.2017, 11:32

Das Totholz links oben sieht auch schon aus wie einer der Drachenköpfe! :-D

Es hat mir viel Freude gemacht, das Interview mit Peter zu machen. *daumen_new*
Tolle Antworten...

Liebe Grüße,
Heike
Dateianhänge
P1200261k.JPG
P1200262k.JPG
P1200263k.JPG
P1200264k.JPG
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 21.05.2017, 10:04

Hallo liebe Heike,

auch hier noch einmal ganz herzlichen Dank für dieses Interview. :-D :-D :-D :-D :-D
Es hat mir wieder große Freude bereitet mit Dir zusammen einen Artikel für BONSAI-ART zu erstellen.

Liebe Grüße
Peter

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 21.05.2017, 10:07

Hallo Ihr Lieben,
hier noch einmal eine Schale aus dem Artikel.
Details:
Titel der Schale: Die unsterblichen Helden des TAO
Fertig getöpfert an Silvester 2016
Maße der Schale: 25 cm x 25 cm x 21 cm
Ende Januar der Schrühbrand
Anfang Februar die Malerei
Arbeitszeit der Malerei: 30 Stunden – Technik: Monochrom-Malerei
Pinselgröße: Größe 0 (…und mit der Schere noch einmal halbiert)
k-075 Helden 01 virtu.jpg
k-075 Helden 02 virtu.jpg
k-075 Helden 03 virtu.jpg
k-075 Helden 04 virtu.jpg
k-075 Helden 05 virtu.jpg

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2336
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von peter krebs » 21.05.2017, 10:09

k-075 Helden 06 virtu.jpg
k-075 Helden 07.jpg
k-075 Helden 08 virtu.jpg
k-075 Helden 09 virtu.jpg
k-075 Helden 10 virtu.jpg
Herzliche Grüße
Peter
Die Welt der Schale
http://www.bonsaischalen-toepfer-peterkrebs.de/

Benutzeravatar
Nittapoke
Beiträge: 529
Registriert: 22.04.2010, 08:17
Wohnort: Affalterbach
Kontaktdaten:
Germany

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Nittapoke » 21.05.2017, 10:26

Hallo Peter
Das schiesst den Vogel ab...Wahnsinn! :shock:
Bin Mega begeistert....vier Seiten einer Schale mit einem null Pinsel ist wirklich Sensationell..
Die anderen gezeigten Schalen waren ja schon Super...aber die ist herauragend...
Tolle Arbeiten....sehe sie mir oft und gerne an.
Danke fürs zeigen...
Es grüßt der Thilo

...so sennse hald, d Schwooba...

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1276
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡
Malaysia

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von Ferry » 21.05.2017, 14:07

Die Schale mit dem Motiv der Acht Unsterblichen ist wunderschön.

Deine Schalen könnten die Antiquitäten von morgen werden.
LG,
F.

uanderssohn
Beiträge: 87
Registriert: 22.02.2005, 17:23
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Der Ton der Erde

Beitrag von uanderssohn » 22.05.2017, 20:10

Lieber Peter,

diese Schale gefällt mir von allen, die ich bisher von Dir gesehen habe, am meisten. Du bist wahrlich nicht nur mit dem Ton ein herausragender Künstler.

Herzliche Grüße, Uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast