Schlichte Schalen

Peter Krebs, Marc Berenbrinker, Jürg Stäheli, Walter Venne und WolfKraus präsentieren ihre Schalenkunst.
Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3562
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von bonsaiheiner »

René,
Du Glücklicher!
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 553
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von René Niwaki »

bonsaiheiner hat geschrieben:
01.03.2019, 11:26
René,
Du Glücklicher!
Ja, Heiner! Das bin ich :-D

Auf der Trophy in Belgien habe ich zwar zu viel Geld gelassen, aber als ich Jürg's Schale hier gesehen habe wusste ich: Diese Schale soll's sein *daumen_new*
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Manni61
Beiträge: 280
Registriert: 11.03.2012, 20:40

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Manni61 »

Hallo René,

ich habe auch 2 Schalen vom Jürg. Das sind echt tolle Teile die er da immer wieder aus dem Ofen zaubert.

Schön das du dir auch eine sichern konntest... *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Gruß und ein tolles Wochenende
Manni
Viele Grüße

Manni

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 553
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von René Niwaki »

Manni61 hat geschrieben:
01.03.2019, 12:29
...ich habe auch 2 Schalen vom Jürg. Das sind echt tolle Teile die er da immer wieder aus dem Ofen zaubert...
Da hast du Recht, Manni! Die Schale ist ein Traum! Auf den ersten Bildern gefiel sie mir schon sehr, aber in der Hand gehalten, wirkt sie nochmal ganz anders.
Ein echtes Meisterwerk *daumen_new*

...und selbst die Verpackung war perfekt. Das Paket hätte der DHL-Bote bei voller Geschwindigkeit aus dem Auto werfen können. Selbst dann wäre der Schale vermutlich nichts passiert *respekt*
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Jürg Stäheli
Freundeskreis
Beiträge: 771
Registriert: 28.02.2012, 22:00
Wohnort: Stein am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Jürg Stäheli »

Lieber René
Das ist ja toll, Schale heil angekommen und gefällt auch noch, das freut mich sehr.

Herzlichen Dank für all Euren Zuspruch.

Das Verpackungskompliment werde ich gerne an meine Frau Susanne weitergeben, sie ist mir da eine grosse Hilfe.
Liebe Grüsse
Jürg

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 553
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von René Niwaki »

Jürg Stäheli hat geschrieben:
04.03.2019, 08:36
Das Verpackungskompliment werde ich gerne an meine Frau Susanne weitergeben, sie ist mir da eine grosse Hilfe.
Au ja, bitte weitergeben! :wink:
Die Schale war echt super verpackt!

Und die Knospen an meinem Apfel-Bäumchen schwillen schon an...
Bald wird er in deine Schale ''umziehen'' *daumen_new*

...mal sehen, wann ich die nächste ''Jürg Stäheli-Schale'' bestellen werde :wink:

Liebe Grüße und bis bald, René :-D
Gruß, René :-D

https://www.instagram.com/alphabonsai

💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4534
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Gary »

Bild


Hallo Jürg,
als Du im Januar 2017 diese Schale eingestellt hast hatte ich sofort den Wunsch es mit einer meiner Steinweichseln darin zu versuchen.
Die Schale kam im Februar doch der Baum brauchte noch zwei Jahre bis die Wurzeln passen wollten.

Die Mahaleb ist m.E. noch nicht reif genug doch die Blüten lassen einem hoffentlich über so manches gnädig hinweg sehen.

JS-Schale_P-mahaleb.jpg
JS-Schale_P-mahaleb.jpg (176.03 KiB) 1136 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23619
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Heike_vG »

Das ist eine sehr schöne Kombination, Harald! :-D *daumen_new*

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Jürg Stäheli
Freundeskreis
Beiträge: 771
Registriert: 28.02.2012, 22:00
Wohnort: Stein am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Jürg Stäheli »

Hallo zusammen
Es ist eine grosse Freude fabelhafte Bäume mit mir bekannten Schalen zu sehen.
Gerne zeige ich drei Neue aus meinem Ofen.
Zuerst zwei ruhige Schalen in klassischer Form.
Dateianhänge
Schale Nr. 2004  Grösse: 30.6 x 21.6 x 7.7 cm
Schale Nr. 2004 Grösse: 30.6 x 21.6 x 7.7 cm
2004 IMG_9650 (2).JPG (58.99 KiB) 518 mal betrachtet
Schale Nr. 2004
Schale Nr. 2004
2004 IMG_9659 (2).JPG (77.35 KiB) 518 mal betrachtet
Schale Nr. 2004
Schale Nr. 2004
2004 IMG_9664 (2).JPG (159.11 KiB) 518 mal betrachtet
Schale Nr. 2009 Grösse: 18.1 x 12.7 x 8.7 cm
Schale Nr. 2009 Grösse: 18.1 x 12.7 x 8.7 cm
2009 IMG_9695 (2).JPG (75.33 KiB) 518 mal betrachtet
Schale Nr. 2009
Schale Nr. 2009
2009 IMG_9711 (3).JPG (69.72 KiB) 518 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jürg Stäheli
Freundeskreis
Beiträge: 771
Registriert: 28.02.2012, 22:00
Wohnort: Stein am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Jürg Stäheli »

Mit dieser Glasur bin ich einbisschen frecher geworden. Bin gespannt, was ihr dazu sagt.
Liebe Grüsse
Jürg
Dateianhänge
Schale Nr. 2003 Grösse: 30.4 x 21.5 x 7 cm
Schale Nr. 2003 Grösse: 30.4 x 21.5 x 7 cm
2003 IMG_9669 (2).JPG (107.54 KiB) 515 mal betrachtet
Schale Nr. 2003
Schale Nr. 2003
2003 IMG_9672 (3).JPG (89.67 KiB) 515 mal betrachtet
Schale Nr 2003
Schale Nr 2003
2003 IMG_9673 (2).JPG (85.71 KiB) 515 mal betrachtet

Benutzeravatar
Kathrin
Beiträge: 393
Registriert: 21.05.2013, 08:45
Wohnort: Nähe Zürich

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Kathrin »

Hi Jürg
Mir gefällt alles was du so zauberst, sei es Baum oder Schale. Die freche Schale gefällt mir sehr gut! Bin grad noch am studieren was da reinpassen würde..

*daumen_new*
Gruess Kathrin

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 631
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von nemsi »

Hallo Jürg,
die beiden beigen Schalen gefallen mir sehr gut *daumen_new* Die letzte Schale ist mir zu unruhig glasiert. Die Glasur hat auch noch eine Fließrichtung, da wird es für mich schwer, mir die Schale mit einem geeigneten Baum vorzustellen.
Ist nur meine Meinung, bitte nicht böse sein.
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3562
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von bonsaiheiner »

Gerade die Fliessrichtung kann doch die Aurichtung des Baumes wirkungsvoll unterstützen.
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4534
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von Gary »

Hallo Jürg,

die zwei zuerst gezeigten Schalen sind beide von klassischer Eleganz und dennoch empfinde ich bei Nr. 2004 die Ästhetik der Proportionen gefälliger. Weiterhin gefällt mir an dieser die Ausprägung des Glasureffekts besonders.

Was die Glasur der dritten Schale angeht, mag sie für Deine Verhältnisse etwas "wild" und somit ungewohnt daherkommen, die Form ist jedoch sehr passend gewählt. Gerade mit der ausgeprägten Glasurbewegung auf der erstgezeigten Seite kann ich mir diese gut zu einem kräftigen, diese Bewegung aufnehmenden, Laubbaum vorstellen.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 631
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Schlichte Schalen

Beitrag von nemsi »

Ja, ein gelehnter oder windgepeitschter Baum könnte da sehr gut reinpassen. Wenn ich mir die Rotbuche vom Herbert vorstelle *daumen_new*
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Antworten