Töpfersiegel westlich

Schalenvorschläge, eigene Töpferversuche, Vorstellung und Besprechung eurer Schalen und Gefäße. Keine gewerblich getöpferten Schalen einstellen.
Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 14.03.2014, 00:16

Hallo - vor längerer Zeit bekam ich die Kaskadenschale von einem älteren Bonsaikollegen und nun würde ich gern mehr darüber wissen.
Ich finde einen recht unleserlichen Stempel und das eingeritzte A auf dem Boden .

Die Schale könnte aus England stammen??
Wer kennt den Ursprung oder den Töpfer oder....
Dateianhänge
schale (1) (Individuell).JPG
schale (3) (Individuell).JPG
schale (4) (Individuell).JPG
schale (6) (Individuell).JPG
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 2898
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von bonsaiheiner » 24.10.2014, 10:32

Hier mal das Siegel von

Jürg Stäheli
Bildhauer
CH-Stein am Rhein
BFF-Mitglied
Siegel Stäheli.jpg
Siegel am Schalenboden aussen
Siegel Stäheli Innennummer.jpg
Kennzeichnung am Schalenboden innen
Das Siegel ist Steinmetzzeichen an Säulen und Steinblöcken in Kirchen und historischen Gebäuden nachempfunden.
Zudem kennzeichnet er innen seine Schalen mit Prägenummern, hier also die 20. Schale aus 2014.
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 08.04.2015, 20:11

Hallo, ich bin bei einem Tauschgeschäft zu einer Schale bekommen und wüsste sehr gern, wer die wohl hergestellt hat.
Kann hier jemand wieder mal helfen?
Die Abzugslöcher sind schon was besonderes und ich ordne sie mal einem Europäer wegen des Herstelldatums zu, die Schriftzeichen sind mir eher rätselhaft.

Bis denne
Volker
Dateianhänge
Schale unb (1) (Individuell).JPG
Schale unb (2) (Individuell).JPG
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Sperling
Freundeskreis
Beiträge: 7
Registriert: 03.11.2014, 10:41

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von Sperling » 09.04.2015, 10:05

Hallo Volker.
Die Schale ist ein frühes Werk von mir. Mit den Löchern habe ich experimentiert.
Liebe grüße...
Kai Sperling

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 09.04.2015, 20:39

Vielen Dank für deine Antwort, freut mich sehr, dass du als Töpfer selbst antwortest und ich nun eins deiner frühen Werke habe,
Bis denne
Volker
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 09.05.2015, 18:10

Hallo - nun frage ich mal nicht für mich, sondern für einen richtig netten Bonsaifreund, der ältere Beistellschalen übernommen hat und doch sehr gern wüßte, wer diese gemacht hat.
Vielleicht hat ja jemand hier die Lösung - ich bin da ziemlich sicher,
bis denne
Volker
Dateianhänge
SchaleCH (1) (Individuell).jpg
SchaleCH (2) (Individuell).jpg
SchaleCH (3) (Individuell).jpg
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4142
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von migo » 28.06.2015, 22:40

Mal was zum Schmunzeln,

da habe ich heute meine Schalen durchgesehen und finde eine mit einem winzigen Stempel, nicht ganz vollständig und mit komischen Schriftzeichen. Also mal eine Makroaufnahme gemacht und nachdem ich das Bild zwei mal gedreht hatte, war es zu lesen... *lach* Prädikat besonders wertvoll *lach*
Dateianhänge
aIMG_0045.jpg
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1265
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡
Malaysia

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von Ferry » 29.06.2015, 15:54

Ja, "BONSAI", *lach* besonders wertvoll *lach*
LG,
F.

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1008
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von Amadeus » 30.06.2015, 13:26

VolkerM hat geschrieben:Hallo - nun frage ich mal nicht für mich, sondern für einen richtig netten Bonsaifreund, der ältere Beistellschalen übernommen hat und doch sehr gern wüßte, wer diese gemacht hat.
Vielleicht hat ja jemand hier die Lösung - ich bin da ziemlich sicher,
bis denne
Volker
Ich würde denken, dass die Beistellerschalen von Horst Heinzlreiter stammen.
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 20748
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von Heike_vG » 30.06.2015, 15:15

Ja, das denke ich auch! Horst hat oft dieses kleine weiß Tonstückchen unter die Schalen geklebt und einen "H"-Stempel reingedrückt.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Philipp R.
Beiträge: 349
Registriert: 31.08.2009, 22:31
Wohnort: Unterfranken MSP
Kontaktdaten:
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von Philipp R. » 26.09.2015, 13:07

huhu, kennt den jemand?
Dateianhänge
IMG_8601_01.JPG
leider nicht lesbar
Keine Bange, der gießt auch nur mit Wasser
https://www.facebook.com/bonsaiatelierphilippreinfurt/

beckygv
Beiträge: 534
Registriert: 08.11.2005, 14:23
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von beckygv » 26.09.2015, 21:08

Das sind Dana und Luboš Škodovi aus Tschechien.

Wenn Du bei eBay mal SKODOVA eingibst, findest Du eine Auswahl Ihrer Schalen.
Viele Grüße
Günter

AK KARLSRUHE
Treffen jeden 1. Samstag im Monat um 14 Uhr bei BECK-BONSAI

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 18.10.2015, 15:42

Hallo, weiß jemand zu diesem Siegel etwas? Die Zahlen lassen möglicherweise auf eine industrielle Schale schließen, jedoch das Zeichen darunter ist mir gar nicht klar,..., Wer hilft?
Schönen Sonntag, Volker
Dateianhänge
Siegel.JPG
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 179
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von René Niwaki » 22.11.2015, 15:30

Hey ;)

Ich habe mir vor kurzem diese Schale gekauft.
Sie ist zwar nichts besonderes und war auch nicht teuer...
...dennoch wüsste ich gerne wer sie getöpfert hat, bzw. wo sie her kommt.
Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen!?!

Das Zeichen könnte für die Initialen "JR" stehen.
Dateianhänge
20151122_121527-1-1-1-2-1-1.jpg
20151122_121527-1-1-1-2-1-1.jpg (180.16 KiB) 949 mal betrachtet
Gruß, René :)

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 789
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott
Germany

Re: Töpfersiegel westlich

Beitrag von VolkerM » 01.02.2016, 15:56

Hallo - ich bin mir sicher, dass mir jemand von euch schreiben kann, wer dieses Siegel hat.
Vielen Dank - schon mal -
Volker
Dateianhänge
P1040705.JPG
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste