Schale für Blauregen gesucht

Schalenvorschläge, eigene Töpferversuche, Vorstellung und Besprechung eurer Schalen und Gefäße. Keine gewerblich getöpferten Schalen einstellen.
Antworten
souljah
Beiträge: 200
Registriert: 03.03.2013, 10:43

Schale für Blauregen gesucht

Beitrag von souljah » 15.04.2016, 18:11

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Schale für einen Blauregen. Dabei dachte ich an eine Halbkaskadenschale, da diese ja recht üblich sind für Blauregen. Der Ballen ist im Moment etwa 35cm im Durchmesser und 20 in der Höhe, der Baum selbst um die 70 cm hoch. In dieser Größe ist es nicht einfach etwas zu finden. Wobei ich mir bezüglich der Form unsicher bin. Was die Glasur anbetrifft, sollte es in Richtung blau gehen. Es wäre super, wenn ihr Vorschläge hättet bezüglich der Form, Farbe und bezüglich einer Bezugsquelle, da ich selbst in dieser Größe fast nichts gefunden habe. Bleibt da nur anfertigen lassen? Danke

Grüße
Michael
Dateianhänge
image1 blauregen.jpg
image1 blauregen.jpg (162.53 KiB) 1017 mal betrachtet
image2 blauregen.jpg
image2 blauregen.jpg (146.59 KiB) 1017 mal betrachtet
image3blauregen.jpg
image3blauregen.jpg (150.04 KiB) 1017 mal betrachtet

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6013
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Schale für Blauregen gesucht

Beitrag von Norbert_S » 15.04.2016, 18:49

Hallo Michael.
Das ist ein beeindruckender Blauregenbrocken. Ungewöhnlich ist der gerade, kräftige und für einen Blauregenbonsai hohe Stamm.
Das 1. Bild verdeckt zwar den Totholzbereich, aber das 2. Bild etwas gegen die Uhr gedreht und den Stamm leicht nach rechts gekippt könnte ich mir sehr spannend vorstellen.
Doch nun zur eigentlichen Frage:
Bei dieser Stammhöhe kann ich dir keine Halbkaskadenschale empfehlen.
Das würde gestreckt staksig ausehen und das ist das Gegenteil dessen, was normalerweise mit einem Blauregen ausgedrückt wirdoder du musst sie recht ordentlich dimensinieren.
Gestern habe ich gerade meinen kapitalen Blauregen umgetopft und aus reiner Freude in unterschiedlichen Schalen probiert. Es geht immer mehr, als auf den ersten Blick möglich erscheint.
So eine runde ausladende,

http://www.bonsai-fachforum.de/viewtopi ... =9&t=34058

dann allerdings auch mit 50cm+ und ausreichend tief könnte ich mir sehr wirkungsvoll vorstellen. Vor allem dann, wenn du die 1. Aufnahme als Ansichtseite wählst. Nimmst du eine Ansicht mit klarer Schwerpunktseite - wie oben beschrieben nach rechts - ist eben auch klassisch oval oder rechteckig mit eingezogenen Ecken leicht öffnend sehr passend.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 1069
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland

Re: Schale für Blauregen gesucht

Beitrag von Peter L » 15.04.2016, 20:52

Hallo Michael,

Dein Blauregen schaut nach einem spannenden Projekt *daumen_new* aus was nach den Abmessungen zu urteilen wohl nicht gerade Rückenfreundlich ist, aber wir lieben ja Herausforderungen.

Norbert hat schon einiges zu Deiner Schalen Suche geschrieben was für diesen speziellen Baum gilt.
Für mich wäre wohl nach den derzeit gezeigten Bildern das 2te als Vorderseite die erste Wahl. Dieses wird aber nur richtig gut entschieden werden, wenn man den Baum real vor sich stehen hat.

Bei der Schale ist vielleicht auch zu bedenken, dass der Blauregen ein richtiger Säufer ist. Meiner z.B. trinkt eine 2,5 Liter Schale, die als Untersetzer unter meiner Schale steht, manchmal an warmen Tagen 2x leer.

Vielleicht ist dies hier eine Möglichkeit als Übergangslösung, denn eine solche große Schale zu machen braucht auch Zeit. Für das Virtual habe ich mir mal das Bild von Dir ausgeliehen. Die Schale hat innen ca. 40cm Durchmesser bei einer Höhe von 16cm.
Wisteria Michael.jpg
Ich glaube der wird gut.

LG Peter

souljah
Beiträge: 200
Registriert: 03.03.2013, 10:43

Re: Schale für Blauregen gesucht

Beitrag von souljah » 16.04.2016, 09:15

Danke,für die schnellen Antworten und eure Meinung.Die Idee mit der größeren,dafür flacheren Schale finde ich gut, dies eröffnet neue Möglichkeiten,die ich noch nicht mit einbezogen, bei der Suche und vereinfacht diese.Das Virtual finde ich von den Proportionen her sehr ansprechend.

souljah
Beiträge: 200
Registriert: 03.03.2013, 10:43

Re: Schale für Blauregen gesucht

Beitrag von souljah » 29.04.2017, 18:52

Den Baum hat eine Schale bekommen. Bild

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk


Antworten