Neue Versuche mit Beton

Schalenvorschläge, eigene Töpferversuche, Vorstellung und Besprechung eurer Schalen und Gefäße. Keine gewerblich getöpferten Schalen einstellen.
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 602
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Bayern
Germany

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von mydear » 07.04.2017, 16:14

Hallo Marco,

deine Vielseitigkeit überrascht mich immer wieder ... und du hast sicher schon einen ausgefallenen Mega-Baum dafür in Planung

Liebe Grüße,
Rainer

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3004
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Fiji

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von Georg » 07.04.2017, 16:15

Herrlich durchgeknallt!
Gefällt mir ausgesprochen gut; auch die Möglichkeiten, die sie offen lässt. *clap*
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

rolfmaier67
Beiträge: 131
Registriert: 29.11.2016, 12:18

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von rolfmaier67 » 07.04.2017, 17:26

Super Teil, hast du auch Bilder vom Aufbau, wäre schön wenn du welche zeigen könntest


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MerschelMarco
Beiträge: 1226
Registriert: 20.05.2007, 10:43

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von MerschelMarco » 08.04.2017, 09:10

Rolf,
nein, da habe ich keine Bilder gemacht. Ist auch immer schwierig mit total dreckigen Händen :). Vom Aufbau her sind das einzelne Schalensegmente, die dann miteinander verklebt werden.

@Rainer, für die Schale habe ich keinen Baum, die ist reiner Selbstzweck, weil mir einfach danach war. Hier bin ich auf der Suche nach einem Baum für eine schon vorhandene Schale, normalerweise ist es ja immer andersrum.

Grüße,
Marco

rolfmaier67
Beiträge: 131
Registriert: 29.11.2016, 12:18

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von rolfmaier67 » 08.04.2017, 09:25

Schade, aber verständlich . Trägst du die Schichten nacheinander auf , oder fertigst du du sie am Stück.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MerschelMarco
Beiträge: 1226
Registriert: 20.05.2007, 10:43

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von MerschelMarco » 08.04.2017, 15:12

In diesem Fall habe ich Drahtgeflecht von beiden Seiten mit Mörtel beschichtet. Danach die einzelnen Segmente zusammengeklebt und danach noch die Schichten aufgetragen, bzw. alles zusammenmodelliert. Zum Schluss noch angestrichen mit Acyrlfarbe.

Grüße,
Marco

rolfmaier67
Beiträge: 131
Registriert: 29.11.2016, 12:18

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von rolfmaier67 » 08.04.2017, 16:29

Danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MerschelMarco
Beiträge: 1226
Registriert: 20.05.2007, 10:43

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von MerschelMarco » 10.04.2017, 19:11

Die hier ist anders enstanden, hier wurde der Mörtel einfach in eine Sandhohlform gespachtelt. Dann wieder die Einzelteile zusammengepappt und dann angemalt. Die Kanten wurden danach mit einer Kneifzange abgebrochen. Man könnte da noch so viel machen...

Grüße,
Marco
Dateianhänge
schale-10.4.17_1web.jpg
Schale-10.4.17_2web.jpg
Schale-10.4.17_3web.jpg

rolfmaier67
Beiträge: 131
Registriert: 29.11.2016, 12:18

Re: Neue Versuche mit Beton

Beitrag von rolfmaier67 » 10.04.2017, 19:26

Welche Erfahrungen hast du mit Frost. Was für Beton nimmst du für deine Schalen.

LG Rolf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gatze und 1 Gast