mein allererstes Mal

Schalenvorschläge, eigene Töpferversuche, Vorstellung und Besprechung eurer Schalen und Gefäße. Keine gewerblich getöpferten Schalen einstellen.
Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 320
Registriert: 24.11.2008, 17:18
Wohnort: ganz dicht an Hamburg

Re: mein allererstes Mal

Beitrag von Herb » 08.03.2017, 11:19

Herb hat geschrieben:Hallo Viola

da gibt es nichts zu entschuldigen. Jeder sollte doch seine Meinung haben von Dingen die er sieht. Wenn dir die Schalen in deiner Auslegung trotzdem gefallen, was will ich mehr.

Hallo Sanne

es ist wie bei kleinen Kindern. Der erste selbstgebaute Schneemann, der erste selbstgemalte Teddy ist sowieso der Schönste.
Es ist natürlich nicht mit den Werken von Mark und Peter zu vergleichen, aber eben selbst gemacht. Ich glaube jeder hat sein ,, nicht perfektes Erstlingswerk´´irgendwo im Schrank stehen. Sei es, nur als Erinnerung wie´s angefangen hat.

Gruß Dieter
Oh je, Tippfehler

ich hoffe Marc B. ist mir nicht böse, dass ich ihm ein k statt c verpasst habe

Also offiziell Entschuldigung.

souljah
Beiträge: 192
Registriert: 03.03.2013, 10:43

Re: mein allererstes Mal

Beitrag von souljah » 10.03.2017, 12:17

Durch Dieter ermuntert, habe ich mir auch Ton gekauft und jemanden gefunden, der ihn für mich brennen würde. Danke

Grüße
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast