Meine eigenen Töpferversuche

Schalenvorschläge, eigene Töpferversuche, Vorstellung und Besprechung eurer Schalen und Gefäße. Keine gewerblich getöpferten Schalen einstellen.
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3393
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von Odoridori »

Hallo Robert,

entschuldige, im Moment finde ich kaum Zeit, mal etwas von mir einzustellen,
oder zu so schönen Schalen wie diese von Dir etwas zu schreiben :oops:
aber jetzt nehme ich mir die Zeit.

Du wirst von Mal zu Mal immer besser *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
und diese Schalen sind Dir wirklich mehr als gelungen. :-D


Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel


Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 576
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von nemsi »

Hallo Holger,

entschuldigen brauchst Du Dich nicht dafür, dass wäre zuviel des Guten! Ich kenne das ja auch, dass man eigentlich viel öfter was konstruktives posten sollte, jedoch oft die Zeit dazu fehlt. Dann liest man schnell mit und das wars dann schon.
Mit geht es darum, bin ich auf dem richtigen Weg? Sind das Schalen, die bonsaitauglich sind? Wenn nicht, was müsste ich am Aussehen ändern?

Danke für Dein Lob :-D

Liebe Grüße
Robert
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

ManuelaR
Beiträge: 126
Registriert: 06.03.2017, 19:53
Wohnort: Schweiz

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von ManuelaR »

Hallo Robert

Deine Schalen werden immer schöner *daumen_new*
Besonders gefallen mir die runden mit den schön verzierten Füsschen.
Und die dunkelblaue Glasur ist ja voll der Hammer *huldigen*

Weiterhin viel Spass beim Töpfern und bitte wieder zeigen.

Viele Grüsse
Manuela

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 576
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von nemsi »

Hallo zusammen,

einige Schalen habe ich wieder getöpfert. Einige habe ich beim Vereinsabend schon verkauft, bevor ich sie fotografieren konnte. Das passiert mir nicht mehr :roll:
Bitte gerne Kommentare.
Dateianhänge
Für meine Wildbirne
Für meine Wildbirne
27x24x4,5.JPG (137.71 KiB) 199 mal betrachtet
8x8.JPG
8x8.JPG (136.64 KiB) 199 mal betrachtet
11x9x2,5.JPG
11x9x2,5.JPG (140.29 KiB) 199 mal betrachtet
13x3,5.JPG
13x3,5.JPG (122.52 KiB) 199 mal betrachtet
13x11x4,5.JPG
13x11x4,5.JPG (154.77 KiB) 199 mal betrachtet
14x9x4.JPG
14x9x4.JPG (134.05 KiB) 199 mal betrachtet
Für eine kleine dicke Olive
Für eine kleine dicke Olive
16x13,5x5.JPG (154.93 KiB) 199 mal betrachtet
18x14x3.JPG
18x14x3.JPG (146.84 KiB) 199 mal betrachtet
26,5x24x4.JPG
26,5x24x4.JPG (123.24 KiB) 199 mal betrachtet
Zuletzt geändert von nemsi am 16.02.2020, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 576
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von nemsi »

Und ein paar Beisteller dürfen auch nicht fehlen, der ofen muss ja gut gefüllt werden. 8)
Dateianhänge
Porzellan
Porzellan
DSCF7801.JPG (126.32 KiB) 197 mal betrachtet
DSCF7802.JPG
DSCF7802.JPG (124.61 KiB) 197 mal betrachtet
DSCF7803.JPG
DSCF7803.JPG (145.71 KiB) 197 mal betrachtet
DSCF7804.JPG
DSCF7804.JPG (139.64 KiB) 197 mal betrachtet
Porzellan
Porzellan
DSCF7806.JPG (120.37 KiB) 197 mal betrachtet
DSCF7807.JPG
DSCF7807.JPG (131.15 KiB) 197 mal betrachtet
DSCF7808.JPG
DSCF7808.JPG (143.68 KiB) 197 mal betrachtet
Porzellan
Porzellan
DSCF7809.JPG (131.14 KiB) 197 mal betrachtet
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1551
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von espanna »

Moin Robert,

lange nichts von dir gesehen.
Schöne Schalen und Glasuren. Sehr interessant finde ich auch die Oberflächen der Beisteller *daumen_new*
Die sich nach oben öffnende, ovale Schale gefällt mir von der Form her besser, als die Geradewandigen, auch wenn sie ein wenig verzogen scheint.
Auch die Gedrehten sind schön n anzusehen!
Ich glaube gerne dass die Schalen schnell weg waren :-D
Bitte den Faden immer schön weiterführen!
Gruß
László

"Wer arbeitet, macht Fehler."
Alfred Krupp

ManuelaR
Beiträge: 126
Registriert: 06.03.2017, 19:53
Wohnort: Schweiz

Re: Meine eigenen Töpferversuche

Beitrag von ManuelaR »

Hallo Robert

Du hast aber auch wieder ganz schöne Schalen gemacht *daumen_new*
Die zweite Schale und die Beistellerschalen mit den vielen farbigen Tupfer finde ich mega.
Also die anderen sind natürlich auch toll.

Liebe Grüsse
Manuela

Antworten