Bonsai-Tische

Alles andere was zu Bonsai passt.
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1796
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von mydear » 07.10.2018, 12:23

Danke für die ausführlichen Schritte Marco.
Wie werden Füße und Reelingstäbe befestigt: geleimt oder mit Holzdübeln?

Grüße
Rainer

Opa Lutz
Beiträge: 285
Registriert: 02.01.2016, 17:08

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Opa Lutz » 07.10.2018, 14:06

Klasse !!! *daumen_new*
Grüße Lutz

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Gabriel Laub

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 927
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Manfred Jochum » 07.10.2018, 17:56

hallo Marco,

der Tisch ist dir sehr gut gelungen......
Man sieht, dass dir die Arbeit Freude gemacht hat......

Gruß Majo
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21761
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Heike_vG » 07.10.2018, 18:51

Gut gemacht, Marco! *daumen_new* Der Tisch kann sich wirklich sehen lassen.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Sven T
Beiträge: 2
Registriert: 26.02.2018, 21:37

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Sven T » 08.10.2018, 09:50

super ich finde es toll das du dir die zeit nimmst alles hier einzustellen danke dir für deine detailierten bilder top .weiter so

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 332
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Marco_H » 08.10.2018, 11:40

Ich danke euch sehr! Freut mich, dass euch der neue Tisch gefällt.

Rainer, die Füße und Stäbe sind stets verleimt und meist auch mit "Dübeln" versehen. Dazu verwende ich 3 mm Rundstäbe oder sogar bei den ganz kleinen Tischen auch schon mal Zahnstocher, die ich dann so auf etwa 1 bis 1,5 cm Stücke kürze.
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1796
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von mydear » 08.10.2018, 12:04

Marco_H hat geschrieben:
08.10.2018, 11:40
Rainer, die Füße und Stäbe sind stets verleimt und meist auch mit "Dübeln" versehen. Dazu verwende ich 3 mm Rundstäbe oder sogar bei den ganz kleinen Tischen auch schon mal Zahnstocher, die ich dann so auf etwa 1 bis 1,5 cm Stücke kürze.
Danke Marco, neben Zahnstochern dürften auch Schaschlik-Spieße interessant sein

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1603
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Ferry » 11.10.2018, 13:35

Vielen Dank, Marco. Ich finde Deinen Beitrag interessant und der Tisch sieht sehr gut gelungen aus.
LG,
F.

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 332
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Marco_H » 12.10.2018, 10:25

Stimmt, Rainer, auf diese Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Werde ich bestimmt mal ausprobieren.

Vielen lieben Dank, Ferry!
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 332
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Marco_H » 17.10.2018, 14:25

Weil es einfach Spaß macht :)

Hier zwei weitere, kleine Tische und mein neues Projekt... :oops:

Entschuldigt die "Schatten" auf den Bildern, sie sind meiner schlechten Kamera geschuldet...
Dateianhänge
P1030753.JPG
P1030753.JPG (32.39 KiB) 220 mal betrachtet
P1030754.JPG
P1030754.JPG (32.07 KiB) 220 mal betrachtet
P1030602.JPG
P1030602.JPG (56.93 KiB) 220 mal betrachtet
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Sanne
Beiträge: 4832
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Sanne » 17.10.2018, 16:05

Hallo Marco,

die beiden Tischchen und das Shohinregal sind ja super geworden. 8)
Wird das Shohinregal noch dunkel lackiert?

Grüße, Sanne

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11213
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Martin_S » 18.10.2018, 11:25

Alter Schwede!
Du wirst wirklich immer besser...... beneidenswert! *daumen_new*
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 332
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Marco_H » 18.10.2018, 12:11

Vielen lieben Dank! Das motiviert, weiterzubasteln. :-D

Ja, Sanne, das Regal wird noch dunkel gebeizt und lackiert. Auch fehlen noch Füße ganz unten, da bin ich aber noch am überlegen, wie ich das hinbekomme.

Hey Martin, ganz unter uns gesagt, Vorbild für mein Shohinregal war in der Tat deines :oops: , in dem du deine super tollen Shohin in Hameln präsentiert hast *daumen_new*
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

ManuelaR
Beiträge: 65
Registriert: 06.03.2017, 19:53
Wohnort: Schweiz

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von ManuelaR » 18.10.2018, 12:52

Hallo Marco
Saubere Arbeit, finde ich sehr toll *daumen_new*
mir gefällt das Tischchen mit den verschnörkelten Füssen am besten.
Viele Grüsse
Manuela

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 332
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Bonsai-Tische

Beitrag von Marco_H » 18.10.2018, 17:13

Herzlichen Dank, Manuela.
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Antworten