Vorbild-Bäume ?

Alles andere was zu Bonsai passt.
Antworten
Benutzeravatar
Kyrilla
Beiträge: 1731
Registriert: 24.07.2011, 08:45

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Kyrilla » 09.09.2018, 17:53

landin 007cv....b.jpg
landin 007cv....b.jpg (129.38 KiB) 1754 mal betrachtet
An der Landstraße...
Bonsai ist die Kunst,die Perle einer Muschel sichtbar zu machen ohne die Muschel zu zerstören.

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3660
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Georg » 10.09.2018, 13:49

Laubbäume mit Totholz geht garnicht!!! :lol:
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1037
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Bonsette » 30.09.2018, 16:10

Letzte Woche war ich „beruflich“ seit einiger Zeit mal wieder auf einer Nordseeinsel. Die Region zählt sonst aufgrund der fehlenden Berge nicht zu meinen bevorzugten Urlaubszielen, aber die rauen nordischen Dünenlandschaften haben ja doch auch ihren Reiz. :-D
Neben einigen Straucharten wie Sanddorn und Kriechweide findet man in den etwas windgeschützteren feuchten Dünentälern auch vereinzelt windgeformte und krüppelige niedrige Bäume und Wäldchen, meistens Silberpappeln und Moorbirken.
Das Wandern durch diese Landschaft hat mir super gefallen, hier mal ein paar Bilder mit den kleinen Überlebenskünstlern.
01.jpg
01.jpg (170.09 KiB) 1601 mal betrachtet
02.jpg
02.jpg (205.65 KiB) 1601 mal betrachtet
03.jpg
03.jpg (197.84 KiB) 1601 mal betrachtet
04.jpg
04.jpg (242.14 KiB) 1601 mal betrachtet
LG
Steffi

chris-git@rre

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von chris-git@rre » 04.10.2018, 14:39

Eichen:

20181003_143648.jpg
typische Wuchsform der Äste
20181003_143648.jpg (381.4 KiB) 1531 mal betrachtet

http://www.uni-goettingen.de/de/mytholo ... 16703.html

20181003_143746.jpg
20181003_143746.jpg (308.04 KiB) 1531 mal betrachtet
20181003_144347.jpg
20181003_144347.jpg (449.71 KiB) 1531 mal betrachtet
20181003_144601.jpg
20181003_144601.jpg (517.67 KiB) 1531 mal betrachtet

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1417
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von espanna » 14.10.2018, 19:43

Der Herbst *lieb*
Dateianhänge
IMG_9367.JPG
Im Vogelpark Walsrode
IMG_9367.JPG (245.23 KiB) 1461 mal betrachtet
IMG_9368.JPG
IMG_9368.JPG (260.63 KiB) 1461 mal betrachtet
IMG_9394.JPG
Im Bürgerpark, Bremen
IMG_9394.JPG (212.24 KiB) 1461 mal betrachtet
IMG_9398.JPG
IMG_9398.JPG (168.42 KiB) 1461 mal betrachtet
Gruß!

László

Benutzeravatar
Kyrilla
Beiträge: 1731
Registriert: 24.07.2011, 08:45

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Kyrilla » 22.11.2018, 13:39

Brandenburger Landschaften.....
So manches Mal überlege ich schon,ob ich das in der Schale haben wollte
Dateianhänge
034b.jpg
034b.jpg (193.38 KiB) 1368 mal betrachtet
035b.jpg
Eiche
035b.jpg (324.13 KiB) 1368 mal betrachtet
Bonsai ist die Kunst,die Perle einer Muschel sichtbar zu machen ohne die Muschel zu zerstören.

Benutzeravatar
Silke
Freundeskreis
Beiträge: 407
Registriert: 30.05.2017, 15:15
Wohnort: Köln / Leverkusen

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Silke » 07.12.2018, 20:54

Gestern in Leverkusen gesehen:

Ist das ein Bonsai oder ein Baum im Topf? :-D
Dateianhänge
Carpinus betulus fastigiata im Topf.jpg
Carpinus betulus fastigiata im Topf.jpg (152.16 KiB) 1071 mal betrachtet

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2877
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von mydear » 09.12.2018, 13:10

Kurios:

eine Baumehe zwischen Eiche und Buche, gesehen südlich des Staffelsees (Murnau).
Ob das gutgeht? Zumindest ist der kirchliche Beistand nicht weit entfernt...

Grüße
Rainer
Dateianhänge
2018-12-08 11.58.28.jpg
2018-12-08 11.58.28.jpg (620.03 KiB) 992 mal betrachtet
2018-12-08 11.58.35.jpg
2018-12-08 11.58.35.jpg (618.96 KiB) 992 mal betrachtet
2018-12-08 11.58.48.jpg
2018-12-08 11.58.48.jpg (584.79 KiB) 992 mal betrachtet

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Barbara » 09.12.2018, 16:41

stark, Rainer,
was Du so alles findest. :o

...der Glaube vereint eben. :wink:

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1417
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von espanna » 26.12.2018, 16:57

What‘ne coole Gruppe!
Dateianhänge
E23A5FB0-F97A-471F-9410-2D22FD4B61C7.jpeg
E23A5FB0-F97A-471F-9410-2D22FD4B61C7.jpeg (279.35 KiB) 861 mal betrachtet
90A312ED-96FD-46CB-954F-B93469B26AAD.jpeg
90A312ED-96FD-46CB-954F-B93469B26AAD.jpeg (222.63 KiB) 861 mal betrachtet
Gruß!

László

Benutzeravatar
Chloroplast
Beiträge: 32
Registriert: 26.06.2012, 22:38

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Chloroplast » 27.12.2018, 18:39

Auch im Siedlungsbereich lassen sich Vorbildbäume finden. Diese beiden Beispiele haben mich beeindruckt.
Dateianhänge
P1150281.JPG
Diese Kastanie hat sogar eine 'Schale' ;-)
P1150281.JPG (271.58 KiB) 775 mal betrachtet
P1150256.JPG
Wäldchen auf flachem Tablett
P1150256.JPG (315.26 KiB) 775 mal betrachtet
P1150262b.JPG
P1150262b.JPG (68.89 KiB) 775 mal betrachtet
P1150251.JPG
Blick in das Wäldchen mit schönem Moosteppich
P1150251.JPG (377.36 KiB) 775 mal betrachtet
Hinterher weiß man immer mehr. (Fettes Brot)

Michael 86
Beiträge: 1764
Registriert: 08.10.2016, 09:00
Wohnort: Saarland

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Michael 86 » 27.12.2018, 18:47

Schöner Baum tolles Wäldchen. Danke fürs Zeigen
Grüße Michael :)

Benutzeravatar
de.da.
Beiträge: 180
Registriert: 08.08.2014, 23:02
Wohnort: Erzgebirgskreis

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von de.da. » 27.12.2018, 19:39

Genial! 👌
Liebe Grüße - Daniel

chris-git@rre

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von chris-git@rre » 30.12.2018, 12:10

Stieleiche:
Dateianhänge
20181229_112241.jpg
20181229_112241.jpg (330.78 KiB) 657 mal betrachtet
20181229_112301.jpg
20181229_112301.jpg (323.42 KiB) 657 mal betrachtet
20181229_112314.jpg
20181229_112314.jpg (291.62 KiB) 657 mal betrachtet
20181229_112342.jpg
20181229_112342.jpg (405.78 KiB) 657 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1037
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Vorbild-Bäume ?

Beitrag von Bonsette » 03.02.2019, 20:40

Wie seit einigen Jahre immer Ende Januar habe ich meine Eltern wieder für ein langes Wochenende „entführt“. Diesmal auf eine Nordseeinsel. Beim Wandern konnten wir die Schönheit der nordischen winterlichen Natur genießen. Dort wachsen vor allem Moorbirken und Grauerlen, Holunder und Sanddorn. Einzeln stehende Bäume sind meist stark windgepeitscht, und der Wind hält auch die Bäume in kleinen Wäldchen niedrig und krüppelig.
Von einigen windgeformten Bäumen und Gruppen habe ich Bilder gemacht:
01.jpg
01.jpg (283.46 KiB) 458 mal betrachtet
02.jpg
02.jpg (317.59 KiB) 458 mal betrachtet
03.jpg
03.jpg (339.1 KiB) 458 mal betrachtet
04.jpg
04.jpg (253.64 KiB) 458 mal betrachtet
05.jpg
05.jpg (297.09 KiB) 458 mal betrachtet
LG
Steffi

Antworten