Buch Tipps

Alles andere was zu Bonsai passt.
Antworten
Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 23.07.2015, 13:06

Gibt es , neben "Bonsai from the Wild" von N. Lenz, Literatur, die sich intensiv mit Lärchen auseinandersetzt?

Grüße, Max


Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4324
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Buch Tipps

Beitrag von Gary » 23.07.2015, 13:48

zum Beispiel ...
Peter_Adams.jpg
Peter_Adams.jpg (43.48 KiB) 2120 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 27.07.2015, 14:50

Danke für den Tipp, Gary!

Grüße, Max

Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 01.08.2015, 13:48

Kennt jemand von euch das Buch "Basic Bonsai Design" von David de Groot?

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4324
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Buch Tipps

Beitrag von Gary » 01.08.2015, 19:18

Ja, kenne ich. Spiralgebundenes Buch, ca. A5-Format.
Wenn man David kennt (ehemaliger Curator der Pacific Rim Bonsai-Collection) kein schlechtes Buch.

An Deiner Stelle würde ich aber nicht dieses mindestens 15 Jahre alte Buch kaufen sondern sein letzte Woche erschienenes Werk: PRINCIPLES of BONSAI DESIGN.
Hart gebunden, ca. A4-Format, 264 Seiten und über 500 Fotos u. Zeichnungen. Preis $ 34,95
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

MonaMour64
Beiträge: 246
Registriert: 13.06.2015, 23:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Buch Tipps

Beitrag von MonaMour64 » 02.08.2015, 02:48

25 Seiten Literatur-Thread "durchzuarbeiten" ist anstrengend (man muss ja immer gleich gucken), aber auch äusserst interessant.
Vielen Dank für all die Tipps und Meinungen. :-D
Einige Bücher habe ich bereits, einige sind vorgemerkt.

Besonders schade finde ich, dass Wolf Schuddes "Dem Baum eine Stimme geben" nicht mehr erhältlich ist, ich habe schon früher danach gesucht. Aber vielleicht habe ich ja irgendwann einmal Glück und kann es antiquarisch erwerben. ;)

Ein Buch habe ich, das hier - trotz des zunehmenden Interesses an Shohin - noch nicht angesprochen wurde:
"MINIATURE BONSAI" von Herb L. Gustafson

Ehrlich gesagt war ich etwas enttäuscht als ich es bekommen habe.

Viele Bilder von Werkzeug und Zubehör (21!), Landschaften und Bäumen in der Natur, Malereien... all das brauche ich in einem speziellen Buch über Shohin / Mame wirklich nicht.

Sowohl der Anteil an Bonsai-Fotos ist klein, als auch ihr Format (mit wenigen Ausnahmen), obwohl es sich um einen großformatigen Band handelt - viel Platz wurde verschenkt. Die "Größe" der Bilder kann man aber noch toppen: von einer Pflanze, die auf einem ca. 8,5cm Foto gerade einmal 13, 20 oder 28mm misst (mit Schale !) kann man leider nicht viel erkennen...
Die Qualität der abgebildeten Bäume ist durchwachsen - z.T. recht ansehnlich, z.T. sehen "Mame" und Keshitsubu aus als... ich möchte es mal so sagen:
Gib mir ein paar Minuten Zeit und mach dir auch schnell so einen fürs Foto, brauch nur eine Schere (oder einen Sämling), eine kleine Schale und etwas Erde. :lol:
Ich würde mir allerdings nicht anmaßen mit solch einem Material ein Buch veröffentlichen zu wollen. ;)

Schalenbeispiele und Displays wären ja sinnvoll und interessant, aber leider sind auch die vorgeschlagenen Schalen so klein abgebildet dass man nicht viel davon erkennen kann; das Thema "Display" fällt sehr mager aus, die wenigen Fotos zeigen v.a. Figürchen auf Tabletts.

Dafür gibt es dann im letzten Kapitel "Plants recommended for Miniature Bonsai" z.T. ganzseitige (!) Fotos von Zweigen, die auch von irgendwelchen Bäumen im Garten stammen könnten - überwiegend Japanische Ahorne (19), einige Koniferen und einen einzigen anderen Laubbaum (Ulme).

Der allgemeine und der Gestaltungsteil scheinen nicht viel Neues oder Anderes zu bringen als jedes "normale" Bonsaibuch, dazu muss ich allerdings einräumen dass ich den Text noch nicht komplett gelesen habe.

Dazu kommen die - schon jetzt entdeckten - Fehler...
So ist z.B. ein und dieselbe Ahorngruppe einmal als Acer rubrum abgebildet, ein paar Seiten weiter als Acer circinatum.
Die "Species Checklist", eine tabellarische Übersicht mit geeigneten Arten und den Punkten "Soil Type" / "Pruning Technique" / "Indoor Outdoor" / "Common Pests" / "Sunlight Tolerance" wäre eine recht praktische Sache, wenn man auch ständig blättern und wieder nachlesen muss. Allerdings kommt mir schon die Einteilung nach "Sun Tolerance" etwas willkürlich vor. Es gibt drei Gruppen, die grob "vollsonnig", "halbschattig" und "schattig(verträgt keine Sonne)" entsprechen. Nach dieser Tabelle sollten z.B. Berberitzen vollsonnig stehen, Birken halbschattig und Rosmarin halbschattig bis schattig... dass Rosmarin keine Sonne verträgt, bzw. weniger als Birke oder Berberitze, wäre mir neu.

Alles in allem ein Buch, das man m.E. nicht unbedingt kaufen muss, sofern man nicht ausgiebig der Bibliophilie frönt - inhaltlich und was die Fotobeispiele angeht ist man z.B. mit dem BFF besser "bedient".

Jetzt würden mich natürlich auch andere Meinungen zu diesem Werk interessieren. ;)
LG, Sabine (aka Mona)

Follow your heart - but don't forget to take your brain with you.

Benutzeravatar
Anja M.
Beiträge: 5803
Registriert: 05.01.2004, 17:52
Wohnort: Hamburg NW

Re: Buch Tipps

Beitrag von Anja M. » 02.08.2015, 09:03

MonaMour64 hat geschrieben: Ein Buch habe ich, das hier - trotz des zunehmenden Interesses an Shohin - noch nicht angesprochen wurde:
"MINIATURE BONSAI" von Herb L. Gustafson

Ehrlich gesagt war ich etwas enttäuscht als ich es bekommen habe.
Dito.

Und deshalb wäre es von meiner Seite auch kein Tip gewesen. *z*
73 Anja

Georga
Beiträge: 15
Registriert: 27.03.2015, 11:22

Re: Buch Tipps

Beitrag von Georga » 02.08.2015, 10:05

MonaMoour64 "Dem Baum eine Stimme geben", Gibt es bei Beck Bonsai im Online Shop laut google, einfach mal schauen ob es noch relavant ist das Angebot und noch günstig ... habe für meins 25,- Euro gezahlt. Gruß

MonaMour64
Beiträge: 246
Registriert: 13.06.2015, 23:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Buch Tipps

Beitrag von MonaMour64 » 02.08.2015, 19:37

Anja M. hat geschrieben:
MonaMour64 hat geschrieben: Ein Buch habe ich, das hier - trotz des zunehmenden Interesses an Shohin - noch nicht angesprochen wurde:
"MINIATURE BONSAI" von Herb L. Gustafson

Ehrlich gesagt war ich etwas enttäuscht als ich es bekommen habe.
Dito.

Und deshalb wäre es von meiner Seite auch kein Tip gewesen. *z*
Früher oder später wirds sicher jemand entdecken und danach fragen, Bücher über Shohin sind ja dünn gesät... betrachte es einfach als Warnung, dass ich mir die Mühe gemacht habe so ausführlich drüber zu schreiben. MIR nützt das nichts mehr. ;)
Hatte es in Wolfgangs Bücherliste gesehen und gedacht, dann wirds schon passen... das könnte anderen genauso gehen. War halb so wild, habs gebraucht gekauft. ;)

Mein Tipp ist, so gesehen: Spart euch das Geld. :-D
Georga hat geschrieben:MonaMoour64 "Dem Baum eine Stimme geben", Gibt es bei Beck Bonsai im Online Shop laut google, einfach mal schauen ob es noch relavant ist das Angebot und noch günstig ... habe für meins 25,- Euro gezahlt. Gruß
Vielen lieben Dank, da guck ich gleich mal. :-D
LG, Sabine (aka Mona)

Follow your heart - but don't forget to take your brain with you.

MonaMour64
Beiträge: 246
Registriert: 13.06.2015, 23:20
Wohnort: Nürnberg

Re: Buch Tipps

Beitrag von MonaMour64 » 02.08.2015, 19:53

Hat vielleicht jemand


Kenji Kobayashi:
KESHIKI BONSAI


und kann es empfehlen (oder auch nicht ;) ) ?
LG, Sabine (aka Mona)

Follow your heart - but don't forget to take your brain with you.

Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 04.08.2015, 10:01

Gary hat geschrieben: An Deiner Stelle würde ich aber nicht dieses mindestens 15 Jahre alte Buch kaufen sondern sein letzte Woche erschienenes Werk: PRINCIPLES of BONSAI DESIGN.
Hart gebunden, ca. A4-Format, 264 Seiten und über 500 Fotos u. Zeichnungen. Preis $ 34,95
Hallo Gary,

danke für den Tipp, hab's mir gleich bestellt. Nun darf ich mich auf zwei Bücher freuen, die in kürze bei mir eintrudeln sollten:
Peter Adams "Bonsai Design" und De Groot "Priciples of Bonsai Design". Ich bin gespannt!

Viele Grüße, Max

Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 05.08.2015, 14:14

Bei Stone Latern wird ein anderes Buch von Herb L. Gustafson angepriesen: "Bonsai Workshop" kennt das jemand von euch?

Grüße, Max

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4324
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Buch Tipps

Beitrag von Gary » 05.08.2015, 16:51

Herb L. Gustafson war ein Viel-Schreiber.
Das hat sich leider nicht positiv auf die inhaltliche Qualität seiner Werke ausgewirkt.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Max L
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.2013, 22:02

Re: Buch Tipps

Beitrag von Max L » 08.08.2015, 14:24

Hallo Gary,
danke Dir! deine Tipps sind wahrlich "Gold" bzw "Geld" wert!

Viele Grüße, Max

Theppo
Beiträge: 5
Registriert: 18.09.2015, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Buch Tipps

Beitrag von Theppo » 22.09.2015, 10:26

Gute Bericht und Information.
Das klingt sehr gut und schön. *dance*
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

Antworten