Japan 2017

Alles andere was zu Bonsai passt.
Sanne
Beiträge: 5497
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Japan 2017

Beitrag von Sanne » 27.02.2017, 16:07

Hallo Christian,

eine schöne kleine Chojubai hast Du Dir aus Japan mitgebracht. Auch die Schale gefällt mir sehr gut dazu. *daumen_new*

Gruß, Sanne

P.S.: Weißt Du zufällig den Töpfernamen?

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2743
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Japan 2017

Beitrag von Petra K. » 28.02.2017, 13:37

Hallo Christian, wunderbarer Bericht und man bekommt Fernweh. Auch die kleine Zierquitte ist eine Augenweide. Danke fürs zeigen.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1676
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Japan 2017

Beitrag von Ferry » 04.03.2017, 14:40

Das war eine gelungene Idee mit der Transportkugel und wie schön, daß die Chaenomeles die Blüten nicht verloren hat.
LG,
F.

Benutzeravatar
ChristianB
Freundeskreis
Beiträge: 425
Registriert: 11.09.2006, 14:15
Wohnort: Mitten im Ruhrgebiet

Re: Japan 2017

Beitrag von ChristianB » 26.03.2018, 19:47

Nach langem Warten konnte ich nun endlich die Bäume vom Importeur abholen. Das Dumme beim abholen ist, dass dort nun alle Bäume stehen die gerade aus dem Container entladen wurden. Und viele von denen schreien dann auch: “ Nimm mich auch noch mit.“
So kam es wie es kommen musste: aus dem Duo ist ein Trio geworden. Ein Buergerianum über Fels musste auch noch mit. :mrgreen:

Am letzten Wochende habe ich die die Zelkove und den Dreispitzer umgetopft.
Die Schale für die Zellkove finde ich ganz gut, die bleibt erst mal.
Der kleine Dreispitz ist auch erst mal in seiner Schale geblieben, hier werde ich aber im nächsten Frühjahr die Schale tauschen. Die Anfragen in Japan laufen gerade. Und natürlich benötigt der Dreispitz über Stein auch eine neue Schale.

Über den weitern Weg der Bäume werde ich dann separat berichten. Bei den Dreispitzern gilt es nun die Verzweigung wieder aufzubauen und zu verbessern. Die Zellkove wird im Herbst, nachdem sie das harte Umtopfen verkraftet hat, stark zurück geschnitten, ich denke da wird sicherlich ein Drittel des Volumens der Krone fallen.
Und dann geht es an den Wiederaufbau der Verzweigung
Dateianhänge
alle.jpg
keyaki.jpg
KR.jpg
K1.jpg
K1C.jpg
Viele Grüße

Christian

Michael 86
Beiträge: 1705
Registriert: 08.10.2016, 09:00
Wohnort: Saarland

Re: Japan 2017

Beitrag von Michael 86 » 26.03.2018, 19:52

Wow *wa*

Die Zelkove ist der Hammer. Steht da wie ein echter Baum. Unglaublich toller Baum. Gratuliere. Würde mich freuen, den Werdegang mitzuverfolgen zu können.
Grüße Michael :)

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2732
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Japan 2017

Beitrag von Barbara » 26.03.2018, 20:10

Allesamt tolle Bäume, Christian.
Da hast Du aber ordentlich zugeschlagen. :wink:

Ich freue mich schon auf den weiteren Werdegang.

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

olli.w.
Beiträge: 2171
Registriert: 08.12.2005, 17:58
Wohnort: Mittelmosel

Re: Japan 2017

Beitrag von olli.w. » 26.03.2018, 20:29

Was soll man sagen?
Haste fein ausgesucht und werden dir sicherlich viel Freude bereiten.
Auf die neuen Schälen bin ich gespannt, Gruß Oli.
Mosel-Riesling !

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1676
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Japan 2017

Beitrag von Ferry » 27.03.2018, 07:57

Klasse ausgesucht. Die Zelkove und der kleinere Dreispitz haben superfeine und flache Nebari. Mir gefallen sie ausgezeichnet.
LG,
F.

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6166
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Japan 2017

Beitrag von Norbert_S » 27.03.2018, 08:59

Sehr gut eingekauft, Christian.
Die Zelkove samt Schale ist der Hammer!
Die Schmuckstücke sind bei dir in besten Händen für eine weitere gute Entwicklung.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22236
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Japan 2017

Beitrag von Heike_vG » 27.03.2018, 11:36

Alle drei Bäume sind tolle Exemplare, meinen Glückwunsch, Christian!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2094
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Japan 2017

Beitrag von Bonsai-Fips » 27.03.2018, 14:14

Toll ausgesucht, Christian *daumen_new* ! Die Zelkove wäre mein Favorit.. oder doch der Dreispitzer über Stein.. Auf Deine separaten Berichte freue ich mich.
Viele Grüsse, Fips

Antworten