Soft Ton & Acryl Glanzlack auf kunstharz Basis

Alles andere was zu Bonsai passt.
Michael 86
Beiträge: 1772
Registriert: 08.10.2016, 09:00
Wohnort: Saarland

Re: Soft Ton & Acryl Glanzlack auf kunstharz Basis

Beitrag von Michael 86 » 01.04.2018, 08:44

Ich glaube, dass ich es mir nun genauer vorstelen kann.

Ich frage mich, wie du den Flussrand gestalten möchtest. Der wird doch immer irgendwie verdeckt damit er sich integriert. Du willst ja später keine nackte Tonfläche dort.
Im Prinzip willst du doch einfach die Schale auf Schalenrand-Niveau auffüllen und der Fluss wird "ausgespart".

Da kann ich mir schon etliche einfacherere nd haltbarere Metohoden vorstellen. Mach doch einfach aus Hasendraht eine lockere Rolle und biege die wie gewünscht. Ein paar details einabreiten, den Stein integrieren, dann drückst du das Flussufer flach und hinterfüllst die Uferzone mit zurechtgeschnittenen Fliesen oder Fliesenstücken. Das Ufer dann mit Keto zugestopft und bemoost und vielleicht noch paar Flusssteine und Pflanzen dazu. Die oberste Abdeckfliese die bespflanzt wird (also deine geplante Tonfläche), vielleicht etwas schräg bringen, damit Wasser abläuft. Möglicherweise auch mit zwei getrennten Platten arbeiten und eine leichte Erhöhung in der Mitte arbeiten. So schlecht kann niemand Zeichnen, dass man es nicht versteht. Lacht sicher auch niemand.
Grüße Michael :)

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1572
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Soft Ton & Acryl Glanzlack auf kunstharz Basis

Beitrag von HeikeV » 01.04.2018, 09:08

Danke, jetzt habe ich verstanden. Du möchtest so etwas hier, aber dort wo auf diesem Bild der Flusslauf mit Sand angedeutet ist, soll bei dir richtiges Wasser stehen. Mit einem Felsen, der sich über den Flusslauf neigt.
IMG_1027 kl..jpg


Ungebrannten Ton mit Acryl zu versiegeln, halte ich für keine gute Idee, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass das Gebilde lange haltbar ist. Witterungseinflüssen sollte es schon stand halten, sonst wäre die ganze Arbeit umsonst.

Eine frostfeste Wasserschale nach deinen Vorstellungen kannst du sicherlich bei einem Schalentöpfer bestellen. Nur musst du dir da vorher richtig Gedanken über die Maße machen.

Liebe Grüße
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Antworten