Muschelzypresse als Bonsai :

Alles andere was zu Bonsai passt.
Antworten
Benutzeravatar
HerbertR
Freundeskreis
Beiträge: 1582
Registriert: 25.03.2006, 15:54
Wohnort: Nähe Stockerau (Niederösterreich)
Kontaktdaten:

Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von HerbertR » 24.07.2018, 16:22

Hallo,

auch ich habe gerade in dem (schon geschlossenen) Thread "Für Bonsai ungeeignete Bäume" auch die Muschelzypresse gefunden.

Also ich habe auch relativ gute Erfahrungen damit gemacht.

Ich weiß zwar dass mein Baum noch lange kein klassicher Bonsai ist und schon gar kein Profi-Baum, aber ich finde die Entwicklung in 3 Jahren nicht soo schlecht.

Hier ein paar Bilder davon :
Dateianhänge
1-113muschelzypresse5-15roh.jpg
1-113muschelzypresse5-15roh.jpg (32.11 KiB) 881 mal betrachtet
2-113muschelzypresse5-15schale+gestutzt.jpg
2-113muschelzypresse5-15schale+gestutzt.jpg (37.58 KiB) 881 mal betrachtet
3-113muschelzypresse19-4-16-3.jpg
3-113muschelzypresse19-4-16-3.jpg (63.72 KiB) 881 mal betrachtet
4-113muschelzypresse3-7-16.jpg
4-113muschelzypresse3-7-16.jpg (48.23 KiB) 881 mal betrachtet
5-113muschelzypresse16-7-17.jpg
5-113muschelzypresse16-7-17.jpg (66.5 KiB) 881 mal betrachtet
6-113muschelzypresse5-6-18-2.jpg
6-113muschelzypresse5-6-18-2.jpg (81.27 KiB) 881 mal betrachtet
LG Herbert

-------

Wenn immer der Klügere nachgibt, dann geschieht nur das was die Dummen wollen !


Benutzeravatar
baeumchen
Beiträge: 769
Registriert: 15.02.2017, 11:47
Wohnort: Stuttgart

Re: Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von baeumchen » 25.07.2018, 08:22

guten morgen herbert,

also ungeeignet ist sie mit sicherheit nicht, für anfänger halt schwierig,
aber mit geduld und fingerspitzengefühl kann das ganz gut werden ...
was du mit deinem baum ja unter beweis stellst.

wie sind die jahreszahlen zu verstehen?
2007 begonnen und die letzten fotos aktuell aus 2018?
gruß + frohes gelingen
der frank aus stuttgart

Benutzeravatar
Hanno
Beiträge: 917
Registriert: 06.01.2004, 19:07
Wohnort: im Gäu / BW

Re: Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von Hanno » 25.07.2018, 09:59

Baeumchen hat geschrieben:wie sind die jahreszahlen zu verstehen?
2007 begonnen und die letzten fotos aktuell aus 2018?
Steht doch hier, Frank.
Ausserdem haben die Bilder doch "sprechende" Namen (2015, 2016, 2017, 2018)
HerbertR hat geschrieben:. . . aber ich finde die Entwicklung in 3 Jahren nicht soo schlecht.

Benutzeravatar
baeumchen
Beiträge: 769
Registriert: 15.02.2017, 11:47
Wohnort: Stuttgart

Re: Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von baeumchen » 25.07.2018, 10:06

ach du je ...
die verschlüsselung im dateinamen des bildes hab ich nicht erkannt,
ist ja noch sooo früh am morgen
gruß + frohes gelingen
der frank aus stuttgart

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4324
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von Gary » 25.07.2018, 14:55

Hallo Herbert,

keine Ahnung wer Muschelzypressen für ungeeignet hält.
Nach meiner Erfahrung geht da viel. Okay, geeignetes Ausgangsmaterial vorausgesetzt.

2014-2015.jpg
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
HerbertR
Freundeskreis
Beiträge: 1582
Registriert: 25.03.2006, 15:54
Wohnort: Nähe Stockerau (Niederösterreich)
Kontaktdaten:

Re: Muschelzypresse als Bonsai :

Beitrag von HerbertR » 25.07.2018, 17:17

Hallo Gary,

Deine Muschelzypresse sieht toll aus !

Das wäre auch in etwas das wie ich mir meine vorstelle, aber sie wächst zu wenig ;-)

An Bäumchen : die Jahreszahl auf dem Schildchen ist das Gesamtalter des Baumes (laut Verkäufer) ich habe den erst seit 2015.

Hanno : :-D *daumen_new*
LG Herbert

-------

Wenn immer der Klügere nachgibt, dann geschieht nur das was die Dummen wollen !

Antworten