Indoor Michael

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 19.02.2009, 12:17

Hallo Michael,

hier kannst du deinen baum einstellen.

gruß
frank

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 19.02.2009, 20:50

Hallo

Vielen Dank erstmal, dass ich hier mitmachen darf. Ich möchte erstmal den Werdegang meines Ficus seit 2003 kurz in Fotos darstellen. Leider war ich in den vielen jahren nicht so wirklich in der Lage, mit dem Baum richtig umzugehen. Da er jetzt dazu neigt, mir nochmal aus dem Ruder zu laufen, bin ich jetzt hier eingestiegen.

Ich habe diesen Baum als ca 1,5 m hohes Teil bekommen und wollte daraus etwas Kleines machen, da mich die Bonsais schon lange interessieren.

So, genug geredet, jetzt gehts los. Unter den jeweiligen Fotos befinden sich die Daten, an denen ich die Fotos gemacht habe.

Demnächst bringe ich ein Foto vom aktuellen Stand.

LG Michael
Dateianhänge
04.01.2003.jpg
So sah er nach Neuaustrieb aus.
04.01.2003.jpg (69.69 KiB) 4132 mal betrachtet
28.12.2005.jpg
Mir gefile die Anordnung der Äste nicht. Nochmal radikalschnitt.
28.12.2005.jpg (65.78 KiB) 4130 mal betrachtet
08.08.2006.jpg
Als ich sah, dass er weit unten austrieb, wieder Radikalschnitt. Neuaufbau versuchen.
08.08.2006.jpg (68.17 KiB) 4125 mal betrachtet
07.10.2006.jpg
Neuaustrieb geht voran.
07.10.2006.jpg (69 KiB) 4127 mal betrachtet
10.11.2006.jpg
Ausgelichtet.
10.11.2006.jpg (66.15 KiB) 4127 mal betrachtet
11.04.2007.jpg
Langsam gehts voran.
11.04.2007.jpg (67.85 KiB) 4121 mal betrachtet
04.06.2007.jpg
04.06.2007.jpg (69.29 KiB) 4123 mal betrachtet
26.06.2007.jpg
Wieder gelichtet und meiner Meinung nach überflüssige Äste entfernt.
26.06.2007.jpg (68.11 KiB) 4119 mal betrachtet
06.09.2007.jpg
06.09.2007.jpg (65.87 KiB) 4200 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 19.02.2009, 21:13

Ein Foto von 2008 habe ich vergessen. Hier ist es. In dieser Schale steht er auch heute noch.

Michael
Dateianhänge
08.06.2008.jpg
08.06.2008.jpg (68.46 KiB) 4256 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 20.02.2009, 06:32

hallo michael,
respekt vor deiner vorgehensweise. dein radikaler rückschnitt beeindruckt mich. die von dir dokumentierte entwicklung des baumes gefällt mir. es ist genau die vorgehensweise die ich mag.

als nächstes wären bilder von allen seiten hilfreich um zu sehen, was man(n) aus dem baum machen kann. ich denke, alleine schon vom ansatz her, kann es ein schönes bäumchen werden. mach einfach bei gelegenheit bilder und stell sie ein.

gruß
frank
Zuletzt geändert von Wothan am 21.02.2009, 18:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 20.02.2009, 16:06

Hi

Hier mal zwei Fotos von Heute.

Das Foto 41 ist meine Frontansicht. Die finde ich am besten.

Aber schau mal selbst.

Michael
Dateianhänge
Ficus42.jpg
Ficus42.jpg (69.35 KiB) 4008 mal betrachtet
Ficus41.jpg
Ficus41.jpg (69.31 KiB) 4445 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 21.02.2009, 18:04

hallo michael,

ich druck mir dein bild aus und schau es mir in ruhe an. ich weiß nicht ob ich dir bis morgen schon einen vorschlag unterbreiten kann (ich muss morgen mit meiner frau auf einen faschingsumzug *confused* *confused* *confused* ). ich denke aber bis montag ist mir da schon was eingefallen.

also dann......

gruß
frank

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 21.02.2009, 20:20

Ich auch Fasching, Hurra.

Bis Montag.

Hier nochmals Fotos von ALLEN Seiten und von oben.

Michael
Dateianhänge
Rückseite.jpg
Rückseite.jpg (67.73 KiB) 3869 mal betrachtet
von links.jpg
von links.jpg (69.31 KiB) 3867 mal betrachtet
von rechts.jpg
von rechts.jpg (69.9 KiB) 3865 mal betrachtet
Vorderseite.jpg
Vorderseite.jpg (69.76 KiB) 3864 mal betrachtet
von oben.jpg
von oben.jpg (68.55 KiB) 4262 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 22.02.2009, 16:09

hallo michael,

bei uns ist scheiss wetter von daher ist der faschingsumzug für mich sprichwörtlich ins wasser gefallen *banana* *banana* . ich habe mir deinen baum mal angeschaut und mir gedanken gemacht wie man ihn gestalten könnte. schau dir einfach die blilder an uns sag mir was du davon hältst.

gruß
frank

ps
die anderen schüler können sich natürlich wie immer auch an der diskussion beteiligen.
Dateianhänge
Ficus41.jpg
Ficus wie er jetzt aussieht
Ficus41.jpg (69.31 KiB) 3811 mal betrachtet
Ficus41 2.jpg
...nach dem entfernen der Spitze
Ficus41 2.jpg (48.52 KiB) 3811 mal betrachtet
Baum Vorschlag.jpg
Gestaltungsvorschlag
Baum Vorschlag.jpg (60.73 KiB) 3900 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 23.02.2009, 11:22

Hallo

Dein Vorschlag wäre schon ok für mich. Ich hatte zuerst daran gedacht, eine Stufe höher als du zu schneiden. Müsste ich die von dir vorgeschlagene neue Spitze hochdrahten, oder sollte sie so bleiben?

Warüber hinaus frage ich mich jetzt, was mit dem obersten Ast auf der linken Seite werden soll. Ich finde den dann schon recht dominant, oder?

LG Michael

PS: Mein Faschingsumzug war echt spitze. Und trocken dazu ;-)

Stefan_E
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2008, 19:15
Wohnort: Wörgl (Tirol) / Wien

Re: Indoor Michael

Beitrag von Stefan_E » 23.02.2009, 12:25

Hallo Michael, hallo Frank :).
Also das Virtual gefällt mir persönlich recht gut. Ich frage mich nur ob man den Baum auch in diese Richtung gestalten kann.
Die Polster müssten bestimmt größer angesetzt werden als auf dem Virtual eingezeichnet.
Die Spitze musst du auf jeden Fall hochdrahten und die vorgeschlagene Baumhöhe ist bestimmt optimal für das Bäumchen.
Kann man den Wurzelballen, wie auf dem Virtual, noch etwas verbreitern? Ist es möglich die dicken Speicherwurzeln noch etwas zu formen damit sich ein breiterer Wurzelballen ergibt?
Ach ja und den dominaten Rückseitenast kannst du stark zurückschneiden und neu aufbauen!

lg, Stefan

Stefan_E
Beiträge: 64
Registriert: 25.03.2008, 19:15
Wohnort: Wörgl (Tirol) / Wien

Re: Indoor Michael

Beitrag von Stefan_E » 23.02.2009, 14:07

Hab auch mal ein Virtual angefertigt.
Das Nebari müsste noch etwas breiter werden, aber mit etwas Zeit und Geduld kann man da bestimmt auch noch etwas passendes draus machen!

lg, Stefan
Dateianhänge
Ficus41_net.jpg
Ficus41_net.jpg (24.92 KiB) 4108 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 23.02.2009, 14:12

hallo michael,

also stefan hat schon alles gesagt. der "dominante" ast wird hinten verwendet und stark reduziert (was ja deine einfachste übung sein sollte wenn man die vorher/nachher bilder so anschaut), um ihn dann später wieder aufzubauen. was die höhe angeht würde ich den baum nicht höher gestalten. die wurzeln bekommt man auch noch ein wenig verbreitert. ich selbst habe es bei einem meiner bäume einmal probiert wurzeln zu drahten. es hat einwandfrei geklappt und das ergebnis war genial. das problem bei der sache ist nur, es ist eine arbeit für jemanden der vater und mutter erschlagen hat. es macht nicht wirklich spaß wurzeln zu drahten.

alles in allem kann man ein schönes bäumchen daraus machen. der vorteil den du hast ist, dass deine blätter nicht zu groß sind und somit schöne etagen ausgebildet werden können.

gruß
frank

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 23.02.2009, 14:23

hallo stefan,

hut ab vor deinem virtual. wenn ich mal keine lust mehr auf den job habe, kannst du das amt übernehmen :P :wink: .

gruß
frank

Benutzeravatar
Lot-Ionan
Beiträge: 704
Registriert: 26.05.2006, 10:14
Wohnort: Winsen/Luhe
Kontaktdaten:

Re: Indoor Michael

Beitrag von Lot-Ionan » 24.02.2009, 10:05

Hallo ihr Zwei

Anmerkung: Der oberste Ast auf der linken Seite ist auch real der OBERSTE Ast. Die vermeintliche Spitze wäre von oben gesehen dann der ZWEITE Ast.

Ich habe zunächst die Spitze soweit runtergeschnitten, dass der oberste dominate Ast der letzte ist.

Hier nun drei Fotos vom IST Stand.

Bei den Fotos ist schön zu sehen, dass der oberste Ast unmittelbar an der Schnittstelle nach links zeigt, während die gedachte Spitze jetzt hochgedrahtet worden ist. Bitte keine Anmerkungen bezüglich der Dicke des Drahtes oder der ausgeführten Technik. Bin bei einem Ficus eigentlich kein Drahttyp, da die Drähte sehr schnell häßliche Spuren in der Rinde hinterlassen. Und die will ich auf keinen Fall. Aber von alleine wächst die Spitze ja nicht hoch. ;-)

Michael
Dateianhänge
Ficus01.jpg
Ficus01.jpg (69.28 KiB) 3608 mal betrachtet
Ficus02.jpg
Ficus02.jpg (69.98 KiB) 3608 mal betrachtet
Ficus03.jpg
Ficus03.jpg (68.5 KiB) 3646 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wothan
Beiträge: 1150
Registriert: 20.01.2008, 12:56
Wohnort: Leimersheim

Re: Indoor Michael

Beitrag von Wothan » 24.02.2009, 11:00

hallo michael,

betrachte ich mir dein bild "02" muss ich feststellen, dass es ein einfaches ist dem baum eine richtig "geile" form zu geben. du musst einfach die zur verfügung stehenden äste nach unten drahten... mehr nicht. im prinzip ist dein baum dann schon fertig und muss nur noch gepflegt werden, damit sich die etagen/polster schön entwickeln. hey, was dein draht angeht und die technik..... da habe ich schon bedeutend schlechtere arbeiten gesehen.....

also, nach unten drahten, die etagen ausrichten (evtl. etwas auffächern, damit auch in jeden bereich licht kommt) und wachsen lassen. du wirst sehen, zum jahresende hast du ein richtig schönes bäumchen.

gruß
frank

Antworten