Ulmus pumila

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
camaju
Moderator
Beiträge: 10384
Registriert: 11.03.2005, 01:53
Wohnort: Ludwigshafen
Ireland

Ulmus pumila

Beitrag von camaju » 29.11.2012, 12:57

Nachdem die letzten Blätter jetzt ab sind, wollteich euch mal meine Pumila zeigen. Das könnte ab dem nächsten Jahr mein erster Shohin werden :oops: ? Aktuelle Baumhöhe 22 cm
Dateianhänge
pumi_01.jpg
pumi_02.jpg
pumi_03.jpg
pumi_04.jpg
Gruß Jürgen *wink*

Wer nicht mit Pflanzen und Tieren kann, kann auch nicht mit Menschen.

jupp

Re: Ulmus pumila

Beitrag von jupp » 29.11.2012, 13:17

Hallo Jürgen
Bei jetzt 22mcm Höhe ließe sich die Ulme noch um die Hälfte reduzieren...............Z.B. auf Bild 2 direkt an der grauen Astschnittstelle. Da stehen 2 Äste, einer macht die neue Spitze und der Andere ist der oberste Seitenast. Bin gespannt drauf wenn der Baum in einer kleinen Schale steht.

Benutzeravatar
camaju
Moderator
Beiträge: 10384
Registriert: 11.03.2005, 01:53
Wohnort: Ludwigshafen
Ireland

Re: Ulmus pumila

Beitrag von camaju » 30.11.2012, 16:30

Danke Jupp, das wär auch ne Maßnahe. Ich hab zwar ein Stück weiter oben im Sinn. Ist ja noch ein Rohling. Mal schauen
Gruß Jürgen *wink*

Wer nicht mit Pflanzen und Tieren kann, kann auch nicht mit Menschen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste