Nioi Kaede (Premna Japonica)

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
Szandor
Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2011, 08:36
Wohnort: Berlin

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Szandor » 16.04.2018, 10:51

Liebes Forum,
bisher habe ich ein Nacktbild dieses Baumes vorenthalten. Hier nun ein paar Pics ohne Blatt und Draht, sowie einem schüchternen Neu-Austrieb...
Liebe Grüße,
Szandor
Dateianhänge
Nioi-Kaede_1_klein.jpg
Nioi-Kaede_1_klein.jpg (52.13 KiB) 352 mal betrachtet
Nioi-Kaede_2_klein.jpg
Nioi-Kaede_2_klein.jpg (75.68 KiB) 352 mal betrachtet

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21335
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Heike_vG » 16.04.2018, 10:53

Das ist ein sehr schönes Bäumchen, Szandor! Pass nur auf, dass er Dir in der Erholungsphase im großen Pott nicht zu grob wird. Wäre schade um die schöne Verzweigung!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2376
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Petra K. » 16.04.2018, 13:47

Hallo Szandor, das ist mal eine sehr schön schon gestaltete Premna ohne große Schnittstellen. Da bin ich auch auf die weitere Entwicklung gespannt.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Szandor
Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2011, 08:36
Wohnort: Berlin

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Szandor » 17.04.2018, 09:59

Liebe Heike, liebe Petra,
vielen Dank! Ich werde mich bemühen den eingeschlagene Richtung der Gestaltung weiterzuverfolgen. Nächste Baustelle der Umgestaltung ist die weitere Feinverzweigung des neuaufgebauten Astes auf der rechten Seite, sowie eine Verfeinerung der Verzweigung in der neuen Spitze...
Liebe Grüße,
Szandor

Benutzeravatar
Szandor
Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2011, 08:36
Wohnort: Berlin

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Szandor » 07.06.2018, 17:19

Liebes Forum,
auch hier ein Sommer-Update. Bei der Drahtung und dem Schnitt habe ich darauf geachtet, dass ich perspektivisch die obere Ebene hinter dem Stamm (von der Vorderansicht gesehen) füllen kann...
Viele Grüße,
Szandor
Dateianhänge
IMG_0788_klein.jpg
IMG_0788_klein.jpg (61.53 KiB) 220 mal betrachtet
IMG_0792_klein.jpg
IMG_0792_klein.jpg (76.6 KiB) 220 mal betrachtet

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21335
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Heike_vG » 07.06.2018, 19:40

Sehr fein. *daumen_new* Eine Premna "brauche" ich irgendwann auch noch... *undwech*

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 2939
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Odoridori » 08.06.2018, 12:32

Sehr schön Szandor *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Premna wachsen auch bei uns in Deutschland sehr gut und Problemlos.

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Szandor
Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2011, 08:36
Wohnort: Berlin

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Szandor » 10.06.2018, 10:06

Vielen Dank, Ihr beiden!
Premnas machen wirklich Spaß :-D
Liebe Grüße,
Szandor

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 1051
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Peter L » 13.06.2018, 06:42

Hallo Szandor,

das ist eine tolle Premna mit schöner Stammbewegung und Verjüngung in die Spitze, sie gefällt mir ausgesprochen gut.

LG Peter

Benutzeravatar
Szandor
Beiträge: 138
Registriert: 17.08.2011, 08:36
Wohnort: Berlin

Re: Nioi Kaede (Premna Japonica)

Beitrag von Szandor » 13.06.2018, 09:27

Vielen Dank, Peter!
LG,
Szandor

Antworten