Kinsai

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2136
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Kinsai

Beitrag von mydear » 10.01.2019, 17:50

Danke Sanne für den Link, das ist wirklich schwer zu bestimmen.
Am nächsten kommt Kozan no Mai: die Blüte beginnt hell und wechselt dann immer mehr zu rosa.

Grüße
Rainer

2018-05-13 -3.jpg
13. Mai
2018-05-13 -3.jpg (188.93 KiB) 225 mal betrachtet
2018-06-02 -2.jpg
2. Juni
2018-06-02 -2.jpg (241.63 KiB) 225 mal betrachtet
2018-06-08 -2.jpg
6. Juni
2018-06-08 -2.jpg (255.35 KiB) 225 mal betrachtet

Sanne
Beiträge: 5100
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Kinsai

Beitrag von Sanne » 11.01.2019, 16:39

mydear hat geschrieben:
10.01.2019, 17:50
Am nächsten kommt Kozan no Mai: die Blüte beginnt hell und wechselt dann immer mehr zu rosa.
Hallo Rainer,

ja, Kozan no Mai könnte passen.
Vorhin beim Gießen habe ich noch mal genau hingeschaut und doch sechs Blütenknospen bei meiner Kinsai entdeckt. :-D

Grüße, Sanne

Antworten