Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 1231
Registriert: 03.04.2004, 20:19
Wohnort: Friedrichshafen

Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Philipp »

Hallo,

wollte doch mal gerne die öffentliche Meinung zur eventuelen Schalenwahl hören,
also...keine Scheu und Bitte kein Blatt vor den Mund nehmen.
Bild


Bild

Bild
Zuletzt geändert von Philipp am 05.03.2009, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
sulrich
Beiträge: 1483
Registriert: 26.04.2005, 23:47
Wohnort: München

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von sulrich »

Erstmal, sowohl die die Schale als auch der Baum gefallen mir sehr gut. Was die Kombination betrifft - die Größe und Form sind stimmig, aber bei der Glasur bin ich nicht ganz sicher. Ich habe das Gefühl, dass die unruhige Glasur zu sehr mit der rissigen Borke konkurriert. Das Gesamtbild ist unruhig, und man weiß nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Ich glaube, eine neutralere Glasur würde besser zu dem Baum passen.
Viele Grüße,
Stefan

Whenever there is any doubt, there is no doubt. - Sam in 'Ronin'

witte
Beiträge: 129
Registriert: 14.03.2007, 22:05
Wohnort: Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von witte »

hallo,

kann meinem vorschreiber nur zustimmen. die schale lenkt von dem tollen baum ab. wobei ich denke, wenn bei der ulme die blätter sprießen, dass es dann stimmiger wirkt.

Grüße Martin

marius
Beiträge: 1598
Registriert: 09.10.2006, 23:01

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von marius »

also, ich finde ihn spuck häßlich. da hilft auch keine neue schale. :? *nenene* :wink:

da ist offensichtlich hopfen und malz verloren. *crazy*

kann man nur hoffen, daß er nicht all zu viel gel gekostet hat.

gruß marius

Benutzeravatar
elispil
Beiträge: 68
Registriert: 25.11.2008, 22:39
Wohnort: steyr, oö

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von elispil »

mir gefällts!!! :roll:

für mein auge eine gute kombination von schale und baum!

lg
elisabeth
lg
elisabeth

Lutz Marx
Beiträge: 919
Registriert: 15.12.2007, 17:39
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Lutz Marx »

Baum und schale harmonisieren sehr gut, finde ich. auch die glasur ist nicht zu aufdringlich und unterstützt deb baum eher, als dass sie von ihm ablenkt, finde ich. ich würd´s so lassen!

herzliche grüße, lutz

Benutzeravatar
Robert S.
Beiträge: 9783
Registriert: 28.03.2005, 07:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Robert S. »

Hallo Philipp,

das Bäumchen hab ich schon öfters in der Outdorschule bewundert. Gefällt mir gut und ich bin mir sicher dass er in Deinen Händen nur noch besser mit der Zeit wird. Zur Schale selbst möchte ich anmerken, dass mir die Form sehr gut bei diesem Baum gefällt. Nach meinem Geschmack hätte sie allerdings einen Tick größer ausfallen dürfen um den Baum nicht ganz mittig zu plazieren, wie es aktuell der Fall ist. Was die Glasur angeht seh ich es wie Stefan. Zu auffällig nach meinem Geschmack.

Servus,
Robert

cordel
Beiträge: 256
Registriert: 15.03.2008, 02:06

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von cordel »

Würde mir auf meinem Balkon besser gefallen. ;)
Schönes Ergebnis. Finde die Kombination Schale/Baum gelungen. Könntest du ein Bild von oben einstellen? Würde mich freuen.

Gruß

Benutzeravatar
Mac Best
Beiträge: 1087
Registriert: 27.06.2008, 15:49
Wohnort: Brandenburg a.d.H.

Re: Bum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Mac Best »

Harmoniert sehr gut, bin auf Bilder mit Laub gespannt - wenn's die Schale bleiben soll.
Sich von Konsumgeilheit und Medialer Dauerbeschallung verführen zu lassen, liegt in den eigenen Händen, wer mitmacht, PECH GEHABT !!!

Benutzeravatar
joseph
Beiträge: 935
Registriert: 23.05.2008, 19:54

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von joseph »

Hallo Philipp

Dein Baum fand ich in den letzten Beitrag schon Super aber jetzt in der Schale einfach Genial. Die wilde Glasur und die ziemlich gerade Form gut gemacht.

MfG Joseph
MfG Joseph / Tilo

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2947
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Petra K. »

Hi Philipp, Baum und Schale gefallen mir sehr gut. Form und Größe der Schale sind sehr stimmig zu dem Baum. Wie groß ist der?
Grüße aus München
Petra

Moon_Walker
Beiträge: 91
Registriert: 02.07.2008, 10:19
Wohnort: Ungarn

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Moon_Walker »

Mir gefällt auch diese Kombination!
Besonders die mittlere Komposition ist für mich perfekt.

grüsse
Attila

Benutzeravatar
zopf
Mentor
Beiträge: 6504
Registriert: 19.05.2005, 14:18
Wohnort: Bergisches Land

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von zopf »

Hallo Philipp
Die Proportionen für eine Winterpräsentation
sind einigen Zuwachs eingerechnet gut gewählt.
Die nach vorne wachsende Wurzel stört.
In der Glasur gibt es durch das Ablaufen eine senkrechte Struktur,
der unglasierte Teil hat eine waagerechte Struktur,
vielleicht würde eine eher körnige Struktur (wie bei Duffet)
etwas ruhiger wirken.
Mit den Füssen komme ich nicht so ganz klar,
Sie wirken eher angesetzt und nicht im Verbund mit der Schale.
Der linke Rand ist nach aussen gewölbt, der rechte Rand nach innen.
Am rechten Rand ist die Kante recht scharf.

Vom Gesamteindruck her ist es Dir gelungen eine rustikal
und älter wirkende Schale zu machen.
Auf den Bildern wirkt die Glasur wie eine nicht definierbare Unfarbe.
Das steht dem Baum gut zu Gesicht, die dunkleren Punkte
und die hellen Stellen im unteren Bereich der Glasur wirken etwas zu unruhig.

Du steigst gerne auf Berge
und ich vermute das es nicht immer derselbe ist,
sondern das Du dich immer weiter nach vorne und oben traust.
So sind meine Anmerkungen zu verstehen

mfG Dieter
cogito ergo pups

nemo
Beiträge: 679
Registriert: 23.03.2008, 19:01

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von nemo »

Hallo
Also dein Bäumchen ist aus meiner sicht topp,das mit den wurzeln die nach vorne wachsen seh ich
genau so wie zopf,die schale hingegen past sehr gut zu diesem baum,tolle kombination,
schaut super aus,meinen glückwunsch *clap*

mfg nemo

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23064
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Baum aus der kleinen BONSAI-Baumschule

Beitrag von Heike_vG »

Mir gefällt's, schöne Kombination! *daumen_new*
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Antworten