Berberitzchen

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21470
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Berberitzchen

Beitrag von Heike_vG » 24.09.2009, 10:29

Hallo, Ihr Lieben,

meine kleine Shohin-Berberitze hat wohl noch nie einen so tollen Fruchtbehang gehabt wie jetzt.
Foto von heute früh.

Liebe Grüße,

Heike
Dateianhänge
DSCF5831k.jpg
DSCF5831k.jpg (65.26 KiB) 5378 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11158
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Berberitzchen

Beitrag von Martin_S » 24.09.2009, 11:04

Einfach nur GEIL!
Ah! Irgendwann habe ich auch mal wieder eine.... Müsste ich mich mal gezielt auf die Suche machen, was? :mrgreen:
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
Yvi
Beiträge: 711
Registriert: 06.05.2005, 09:54
Wohnort: Münsterland

Re: Berberitzchen

Beitrag von Yvi » 24.09.2009, 12:04

Echt wunderhübsch *lieb*

Benutzeravatar
elispil
Beiträge: 68
Registriert: 25.11.2008, 22:39
Wohnort: steyr, oö

Re: Berberitzchen

Beitrag von elispil » 24.09.2009, 12:17

einfach ein traum - der baum und die schale!
:roll:
lg
elisabeth

Benutzeravatar
Carmen_G.
Beiträge: 1550
Registriert: 10.04.2007, 12:13
Wohnort: bei Regensburg

Re: Berberitzchen

Beitrag von Carmen_G. » 24.09.2009, 14:53

Hallo Heike!

Ein wunderschöner Anblick!
Vor ein paar Tagen waren die Farben aber noch nicht schön. :wink:
Die Schale finde ich auch richtig passend dafür, aber da hast Du ja von Haus aus einen sehr guten Geschmack was zusammenpaßt.

Wünsche Dir jeden Tag ein paarmal sehr viel Freude an der Kleinen wann immer Du an ihr vorbeikommst.

viele ganz liebe Grüße
Carmen
Liebe Grüße
Carmen

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4314
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet

Re: Berberitzchen

Beitrag von migo » 24.09.2009, 22:29

Wunderschön!
Dieses Zusammenspiel der Farben von Baum und Schale...
Typisch Heike *huldigen*
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21470
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Heike_vG » 25.09.2009, 08:00

Hallo, Ihr Lieben,

es freut mich, wenn Euch der Anblick auch Freude macht!
Das Schälchen habe ich mal Ende der 80er einfach so gekauft, weil es mir so gut gefiel, ist ein hochwertiges japanisches Stück. Der Baum dazu fand sich erst viel später an.
Ein gut gefülltes Schalenlager hat schon seine Vorteile... :D

Liebe Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Bonsaiheiko
Beiträge: 295
Registriert: 07.12.2006, 18:25
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Bonsaiheiko » 02.10.2009, 21:56

Hallo Heike,

gefällt mir auch super Dein Bäumchen. Schale passt wie dafür gemacht.

Beste Grüße

Heiko

Y-Ton-G
Beiträge: 4
Registriert: 20.06.2007, 17:45
Wohnort: Preetz
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Y-Ton-G » 04.10.2009, 08:46

Hallo Heike,
kannst Du sagen wie alt der baum etwa ist?
Und hast Du noch ein bild auf dem man die Verzweigung einwenig verfolgen kann?
Herzlichen Glückwunsch zu sooooo viel Früchtchen. :mrgreen:

Gruß Wolfgang
Tu Du was Du willst,
das Andere Dir es Tun

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21470
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Heike_vG » 19.10.2009, 10:01

Hallo Wolfgang,

das genaue Alter weiß ich leider nicht. Im Frühjahr 2005 habe ich das Bäumchen in einem Gartencenter als Containerpflanze erworben und seither als Bonsai gestaltet. Damals mag es vielleicht 3 - 4 Jahre alt gewesen sein. So würde ich jetzt mal von einem ungefähren Alter von 7 - 8 Jahren ausgehen.

Hier ein Foto aus dem ersten Jahr (September 2005):
P9110061k.jpg
P9110061k.jpg (54.26 KiB) 3333 mal betrachtet
Als ich eben meine Fotos durchgeschaut habe, habe ich feststellen müssen, dass ich bisher kein einziges Bild ohne Laub von diesem Bäumchen habe. Das kann ich aber sicherlich in Kürze nachholen. Vermutlich hat mir die Berberitze im Miniformat mit ihren Stacheln nicht so gut ohne Laub gefallen. :wink: Sie hat zweifellos andere Höhepunkte, mit rotem Laub, Blüten, Früchten und Herbstfärbung.

Liebe Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21470
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Heike_vG » 12.11.2009, 16:57

Jetzt sind die Blätter ab, aber die Früchte noch dran. :wink:
Dateianhänge
DSCF6651k.jpg
DSCF6651k.jpg (57.65 KiB) 3096 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

olli.w.
Beiträge: 2114
Registriert: 08.12.2005, 17:58
Wohnort: Mittelmosel

Re: Berberitzchen

Beitrag von olli.w. » 12.11.2009, 17:30

Na, das ist doch mal ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk!

Meine Adresse hast du ja, Grüße Olli. :wink:
Mosel-Riesling !

hendrik
Beiträge: 1540
Registriert: 02.12.2005, 16:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Berberitzchen

Beitrag von hendrik » 12.11.2009, 17:32

toller Baum Heike, seine Füßchen :wink: sehen auch gut aus, schön
rausgearbeitet, schöner Anblick.

Gruß Hendrik

Benutzeravatar
nobbi1
Beiträge: 226
Registriert: 16.12.2006, 20:42
Wohnort: Beckum

Re: Berberitzchen

Beitrag von nobbi1 » 12.11.2009, 17:53

*respekt* rundum schön *daumen_new*

gruß nobbi

Y-Ton-G
Beiträge: 4
Registriert: 20.06.2007, 17:45
Wohnort: Preetz
Kontaktdaten:

Re: Berberitzchen

Beitrag von Y-Ton-G » 12.11.2009, 18:29

Hallo Heike,

Ja, so sieht man mal die Äste und Ihren Verlauf.
Wirklich schöner "Apfel"Baum :lol:
Danke für´s Zeigen.
Gruß über die Elbe Wolfgang
Tu Du was Du willst,
das Andere Dir es Tun

Antworten