Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 29.09.2015, 10:20

Hallo liebe Shohinfreunde,

gezeigt habe ich dieses Mitbringsel von der „Passion“ ja schon und will da auch keinem auf die Nerven fallen.

Ich mache das hier noch mal auf, damit ich den im Laufe der Zeit mal „gezielt Up Date-n“ kann.

Was ich bereits jetzt sagen kann: er liegt gut in der Hand, hat aber auch so seine kleineren Macken (ist ja auch ein kleiner Baum ;) ).
Bin ich mal gespannt, wie der aussieht wenn das Laub runter ist.

Leider werde ich für die passende Schale (ich hätte da eine! *daumen_new* ) mal wieder einen Baum aus seiner aktuellen Schale heraus schupsen müssen..... :roll:
Ist echt zu blöd, dass man zwar etliche Schalen hat, aber die passende nie im akteullen Lagerbestand verfügbar ist. :cry:

LG
M
Dateianhänge
ahörnchen.jpg
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.


Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1676
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Ferry » 29.09.2015, 11:18

Ich bin gespannt auf Deine Schalenwahl und welche Verzweigung sich unter dem Laub verbirgt.
Wie wäre es mit so einer Kombination?
Wie wäre es mit so einer Kombination?
LG,
F.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22887
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Heike_vG » 29.09.2015, 12:39

Das wäre durchaus eine gute Variante, Fredrik. *daumen_new*

Auch ich bin gespannt, wie sich der hübsche Kleine ohne Laub präsentieren wird!
Ein sehr guter Kauf, denke ich.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
SandraP
Beiträge: 1201
Registriert: 06.02.2011, 16:54

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von SandraP » 29.09.2015, 12:41

Sehr schöner Ahorn, gute Wahl. Nach so einem habe ich in Japan geschaut.
Die von Ferry gezeigte Schale finde ich passend.
Bin mit meinen Bäumchen auf Instagram unterwegs :)
https://www.instagram.com/momiji_bonsai/

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 29.09.2015, 13:22

Danke für die nette Kommentare und deinen Vorschlag Fredrik. :)

Schaut gut aus, auch wenn meine Vorstellung da aktuell in Richtung "gelb" gehen.

Die da: http://www.bonsai-fachforum.de/download ... &mode=view wollte ich eigentlich nehmen....

Dein Vorschlag stellt aber eben auch eine wirklich gute Alternative dar...... *grübel*

LG
M
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 25.10.2015, 18:45

Herbst am Niederrhein 8)
Dateianhänge
image.jpg
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 1108
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Peter L » 25.10.2015, 18:56

Der Kleine hat mir auch damals schon sehr gefallen und er fügt sich in Deiner Sammlung ausgesprochen gut ein. *daumen_new*

Die blaue Schale, wie von Fredrik vorgeschlagen, schaut gut aus.
Die gelbe ist aber auch eine mögliche Variante, die mir auch gut gefällt.

Bis zum Frühjahr wachsen bestimmt noch ein paar Ideen mehr.

LG Peter

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22887
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Heike_vG » 25.10.2015, 19:04

Sehr schöne Farben. Da wächst jetzt ja die Spannung, was darunter zum Vorschein kommt, wenn das Laub ab ist. :-D

Liebe Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 12.11.2015, 10:49

Und jetzt mal ganz nackig ;)

Da hat es Knubbel und hier und da unschöne Verdickungen, die es gilt zu entschärfen/anzupassen (was aber kein Problem darstellt *daumen_new* ).

Der Plan:

- die aktuelle Ansichtseite werde ich etwas nach rechts gedreht abändern.
- die Knubbel am oberen Ast und unten am Ansatz entfernen/glätten und dann mit "Alu" abdecken. (Verheilt einfach besser!)
- eine frische Schale und mit Draht hier und da etwas korrigeren.

That's it! 8)

LG
M
Dateianhänge
aktuelle Ansichtseite...
aktuelle Ansichtseite...
...nicht so schön....muß geglättet werden...
...nicht so schön....muß geglättet werden...
...der Übergang zum Ast ist zu dick und plump....muß geglättet werden....
...der Übergang zum Ast ist zu dick und plump....muß geglättet werden....
so soll er am Ende in der Schale stehen.... dann noch mit Draht die Ausrichtugn der Zweige etwas anpassen.
so soll er am Ende in der Schale stehen.... dann noch mit Draht die Ausrichtugn der Zweige etwas anpassen.
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 1108
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Peter L » 12.11.2015, 12:33

Hi Martin,
sehr schön, der wird gut. *daumen_new*

Eine Anmerkung zur Spitze hätte ich bei der neuen Vorderseite.
Auf dem Foto mit der neuen Vorderseite wird die Spitze weiter rechts liegen, wobei sie dann fast außerhalb des Stammes liegt.
Willst Du die Richtung noch ändern oder schaut das auf dem Foto nur so aus?

Ein zweites ist die Stammlinie bis in die Spitze, die bei dem derzeitigen Pflanzwinkel eine schöne Bewegung hat. Diese Bewegung wird ein wenig verlorengehen in der neuen Pflanzposition, auch wieder nur auf dem Foto im Moment so zu sehen.

LG Peter

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 12.11.2015, 12:39

Gut erkannt, Peter.

Ich wollte schon erreichen, dass der Baum eine Bewegung nach rechts macht und dabei die dezentrale Spitze in Kauf nehmen. Was ich wohl machen werde, ist die jetzige Spitze zugunsten der dahinterliegenden (links sieht man noch so kleine Zweige) zu opfern.
Wenn man auf das erste Bild schaut, dann "befriedigt" mich der Übergang zwischen Spitze und Stamm nicht sonderlich. Der ist mir zu grob und "direkt". Das will ich irgendwie verbessern.
Danke für deinen Input! Eventuell liegt ja die Wahrheit noch in ein paar Grad zurück drehen..... *grübel*
LG
M
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22887
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Heike_vG » 12.11.2015, 15:00

Da bin ich wirklich schon gespannt, wie das kleine Knubbelchen nach der geplanten Bearbeitung aussehen wird! :-D
Wird bestimmt ein großer Fortschritt.

Liebe Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 24.04.2016, 14:53

Ein Update.....

Der Pot ist noch nicht ganz der richtige. Es brauchte bei dem Zwerg aber zunächst etwas mehr Platz an den Füßen. Beim nächsten Umtopfen geht es dann noch etwas kleiner. *daumen_new*
Sorry für die wenig schönes Alufolie :oops:
Dateianhänge
image.jpeg
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 9797
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von achim73 » 24.04.2016, 15:16

warum noch kleiner ? die grösse ist doch gut.
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11490
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Fächerahorn von der Shohin Passion 2015

Beitrag von Martin_S » 24.04.2016, 16:01

Mir ist sie irgendwie zu wuchtig..... Flacher fände ich ganz nett. ;)
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Antworten