Kleine Shohin

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3731
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Odoridori »

*updated* *updated* *updated*
Dateianhänge
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', Schale Saifu, 23.10.20
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', Schale Saifu, 23.10.20
20201023_140319.jpg (90.02 KiB) 843 mal betrachtet
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', Schale Saifu, 23.10.20
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', Schale Saifu, 23.10.20
20201023_140422.jpg (104.03 KiB) 843 mal betrachtet
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', 23.10.2020
Trachelospermum jasminoides 'Tricolor', 23.10.2020
20201023_140329.jpg (181.1 KiB) 843 mal betrachtet
Dreispitzahorn, Schale Tokoname, 23.10.20
Dreispitzahorn, Schale Tokoname, 23.10.20
20201023_141830.jpg (104.24 KiB) 843 mal betrachtet
Dreispitzahorn, Schale Kutani 23.10.20
Dreispitzahorn, Schale Kutani 23.10.20
20201023_140730.jpg (85.44 KiB) 843 mal betrachtet
Mädchenkiefer, Schale Peter Krebs 23.10.20
Mädchenkiefer, Schale Peter Krebs 23.10.20
20201023_143257.jpg (106.66 KiB) 841 mal betrachtet
Mädchenkiefer, Schale Peter Krebs 23.10.20
Mädchenkiefer, Schale Peter Krebs 23.10.20
20201023_143308.jpg (140.63 KiB) 841 mal betrachtet
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 24235
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Heike_vG »

Das sind ja Knallerfarben! *confused3* Alles vom Feinsten, wie gewohnt bei Dir, Holger. *daumen_new*
Seit wann hast Du denn die kleine Kiefer eigentlich in der Krebs-Schale, in der doch früher mal die Mädchenkiefer stand, die leider nicht mehr ist?
Sehr hübscher Wurzelstamm. Ist die noch ein bisschen runtergekippt nach dem Eintopfen, so dass sie an der Schalenwand anliegt?

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3731
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Odoridori »

Hallo Heike,

diese Mädchenkiefer Wurzelstammform habe ich schon sehr lange.
War eine der ersten Shohin die ich bei Masumi kaufte und Harald brachte sie damals
für mich aus Japan mit. Sie ist in dem Suiseki Buch 20 Jahre Suiseki Gesellschaft
auf Seite 63 die Akzentpflanze zu dem Stein von Hr. Matsuura. Die Ausstellung war 2014 in Fulda.
Sie war mal ursprünglich aufrecht. Die andere Kiefer ist auf Seite 74 zu dem Hausstein von Lotte.
Der Baum ist ja nicht gut von der Ausstellung zurück zu mir gekommen und 4 Wochen später war er nicht mehr.
Nie mehr eine Ausstellung von meinen Bäumen ohne mich, dass ist die Lehre die ich daraus gezogen habe.

Die schöne Schale von Peter war frei und die Idee kam die Wurzelstamm als Kaskade weiter zu pflegen.
Sie ist nicht umgekippt, sie hatte ein Holzstück als Abstandhalter den habe ich weggenommen. Beim nächsten
umtopfen geht eine andere Position. In den Jahren danach war Sie mal gut mit schönen kurzen Nadeln und toller Nadelfarbe
und mal weniger gut, mit langen Nadeln gedreht und krumm, ein Sämling eben. Letztes Jahr ganz gelbe Nadeln und ich dachte das es
eigentlich nur eine Frage der Zeit wie lange es noch geht. Dieses Jahr hat Sie sich erholt und jetzt geht es wieder weiter.

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 24235
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Heike_vG »

Ah, danke für die Info! Ich drücke die Daumen, dass die kleine Wurzelstammkiefer jetzt brav und vital weiter wächst!

Das genannte Buch habe ich leider nicht. Könntest Du das besagte Bild vielleicht abfotografieren? Das würde mich schon interessieren. :-D

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3731
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Odoridori »

Hallo Heike,

ich möchte das Bild aus dem Buch hier aus Copyright Gründen nicht einstellen und
das Buch wurde doch von Ivo Drüge, Bonsai Art gestaltet.

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 24235
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Heike_vG »

Alles klar, die Bildrechte sind natürlich wichtig zu beachten.
In Sachen Suiseki bin ich ja nicht so bewandert und wusste auch nicht, dass das Buch bei uns gestaltet wurde. :oops:

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3731
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Odoridori »

*updated* *updated* *updated*

Ich habe noch ein altes Bild von 2016 von diesem Premna gefunden.
Jetzt umgetopft in die schon lange für Ihn vorgesehene Schale von Takao Koyo.

Viele Grüße
Holger
Dateianhänge
Premna Japonica  April 2016 WS mit Morten Albek, Düsseldorf
Premna Japonica April 2016 WS mit Morten Albek, Düsseldorf
20160417_114452.1.jpg (118.82 KiB) 604 mal betrachtet
Premna japonica, Schale Takao Koyo 26.03.2021
Premna japonica, Schale Takao Koyo 26.03.2021
20210326_155514 (2).jpg (166.65 KiB) 604 mal betrachtet
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel
Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2462
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Tofufee »

WOW!

Was für ein prächtiges Kerlchen in einer noch prächtigeren Schale!
Und eine beeindruckende Entwicklung in den 5 Jahren, richtig gut! *daumen_new*
Zuletzt geändert von Tofufee am 08.04.2021, 01:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Monika
Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1225
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Manfred Jochum »

salü Holger,

echt top ...... Schale und Baum ..... einfach nur Schön.

Gruß Majo
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11780
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Martin_S »

Woah!
Alter! Also Premna kannst du wirklich super gut (die anderen natürlich auch ;) ) und die Kombi aus Baum und Schale..... nur geil!
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3731
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Odoridori »

*updated* *updated* *updated*

Heute mal wieder dazu gekommen Fotos zu schießen.

Die Schwarzkiefer stammt aus dem Garten von Tomohiro Masumi und habe ich seit April 2013.
Sie war 2017 der Kopfbaum meines Shohin Displays in Hameln.

Die Chin. Wacholder wurde durch David Benavente 2011 gestaltet und war 2017 in Hameln und 2019 in Genk
der Komplementärbaum meines Shohin Displays.

Die beiden Tanzaku sind von Doris Maeter (Daibokai), Zur Schwarzkiefer ein Wasserfall und zum Chin. Wacholder ein Zaunkönig.

Viele Grüße
Holger
Dateianhänge
Schwarzkiefer Pinus Thunbergii, Schale Tokoname
Schwarzkiefer Pinus Thunbergii, Schale Tokoname
20210503_163344 (2).jpg (101.43 KiB) 270 mal betrachtet
Chin. Wacholder, Juniperus chinensis, Schale China antik
Chin. Wacholder, Juniperus chinensis, Schale China antik
20210503_164932 (2).jpg (92.22 KiB) 270 mal betrachtet
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel
Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 2462
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Tofufee »

Feine Bäumchen, Holger,

und sehr schön präsentiert! *daumen_new*
Grüße
Monika
Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3706
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Kleine Shohin

Beitrag von bonsaiheiner »

Wie immer, ein Augenfest.
Ich sehe viele nachamenswerte Details.
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!
Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 1287
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: Kleine Shohin

Beitrag von hwolf »

Hey Holger,
super Dinger, die Du uns hier zeigst, vielen Dank dafür!
Ich Kunstbanause muss allerdings gestehen, dass das ausdrucksstärkste Element Deiner zuletzt gezeigten Präsentationen für mich persönlich der kleine Beisteller zur Schwarzkiefer ist. Den finde ich wirklich schön "atmosphärisch". Die Bäume sind natürlich auch erste Sahne.

Lieben Gruß
Heinrich
Soft skills for hard woods.

Guckt mal rein: https://markt.bonsai-fachforum.de/shop/wilder-heinrich/
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 3857
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Kleine Shohin

Beitrag von Barbara »

Superschön, Holger. Sowohl die Bäume, als auch die Präsentationen. *daumen_new*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE
Antworten