Kleiner Apfel

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1069
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Kleiner Apfel

Beitrag von Amadeus » 15.10.2018, 14:11

Nach einem Sturmschaden vor zwei Jahren, bei dem die unteren Äste einen Totalschaden erlitten erholt sich der Kleine langsam und gerade im Herbst kann er sich schon mal sehen lassen … und die unteren Äste sind im Aufbau. :)
Dateianhänge
P1080878.JPG
P1080878.JPG (227.19 KiB) 658 mal betrachtet
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 5983
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Norbert_S » 15.10.2018, 15:37

Das Rohmaterial stammt doch bestimmt aus dem Zaubergarten Linda, oder?

Starkes Teil.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2483
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Barbara » 15.10.2018, 15:43

herzallerliebst..... *lieb*

ein super Bäumchen, Holger.

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1069
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Amadeus » 15.10.2018, 15:45

Nein, diesmal nicht. :)
Das kleine Kerlchen stammt noch aus Praktiker-Baumarkt-Zeiten.
Erstanden für 5,- €. :oops:
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Sanne
Beiträge: 4757
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Sanne » 15.10.2018, 15:50

Hallo Holger,

für 5 € kann man ja nicht meckern. Ein sehr schönes kleines Apfelbäumchen hast Du da. *daumen_new*

Grüße, Sanne

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3352
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Georg » 15.10.2018, 15:58

Also ich hätte sogar 6 € bezahlt! :lol:
Gefällt mir incl. Schalenkombination.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1069
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Amadeus » 15.10.2018, 16:02

Der sah 'damals' schon bisschen anders aus. :lol:
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21715
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Heike_vG » 15.10.2018, 16:11

Der Kleine ist ausgesprochen hübsch und vielversprechend! Die Stammform ist sehr schön, das Loch wächst langsam mehr zu und die unteren Äste entwickeln sich. Da freue ich mich, die weitere Entwicklung zu sehen!

Liebe Grüße, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4340
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von chris-git@rre » 15.10.2018, 16:24

der gefällt mir gut. *daumen_new*
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 913
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Manfred Jochum » 15.10.2018, 21:38

genau meine "Wellenlänge" Holger..... ;-)
zeig den auch bitte mal in der Blüte

Gruß Majo
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1731
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von mydear » 16.10.2018, 12:09

Hallo Holger,

schöner Malus mit Potential. Hast du mehr Bilder aus der Entwicklung?
Der Weg zu so schönen Ergebnissen interessiert bestimmt nicht nur mich.

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2525
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Petra K. » 17.10.2018, 15:35

Hallo Holger, ein richtig toller Apfel Shohin.
Wunderschön *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
Grüße aus München
Petra

Fabian R
Freundeskreis
Beiträge: 119
Registriert: 09.01.2017, 12:10
Wohnort: Raum Frankfurt a.M.

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Fabian R » 17.10.2018, 15:54

mydear hat geschrieben:
16.10.2018, 12:09
... Hast du mehr Bilder aus der Entwicklung?
Der Weg zu so schönen Ergebnissen interessiert bestimmt nicht nur mich.
...
Genau! mich z.b. :-D
Schöner kleiner Apfel!
Once we rid ourselves of traditional thinking we can get on with creating the future - J. Bertrand

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 3088
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Odoridori » 24.10.2018, 14:16

Amadeus
Der sah 'damals' schon bisschen anders aus. :lol:
Hallo Holger,

der ist richtig super geworden *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1578
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: Kleiner Apfel

Beitrag von Ferry » 10.11.2018, 09:58

Ein hübsch bewegter, kleiner Sumo-Apfel-Shohin.
LG,
F.

Antworten