New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11378
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von Martin_S » 25.02.2019, 13:48

Hey Shohinfreunde!

Diesen Zwerg hatte ich auf der letzte "T" gefunden und den will ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Ist wieder mal nix umwerfendes, war auch nicht zu teuer, ABER "ich sehe was, was du nicht siehst" und das könnte am Ende mal sehr nett werden.
Abwarten! *dance*
Dateianhänge
IMG_3798.JPG
IMG_3798.JPG (143.11 KiB) 704 mal betrachtet
IMG_3799.JPG
IMG_3799.JPG (152.11 KiB) 704 mal betrachtet
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 806
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von hwolf » 25.02.2019, 14:07

Süßes Bäumchen!
Ich schätze mal, dass das, was Du siehst, weitaus kompakter und recht fein verzweigt ist als jetzt?
Wenn ja, möchte ich das auch gern sehen ;)

Lieben Gruß
Heinrich
Soft skills for hard woods.

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 404
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von René Niwaki » 25.02.2019, 15:59

Na dann bin ich mal auf die weitere Entwicklung gespannt!!! *daumen_new*

Ich persönlich habe die vergangenen 2 Jahre festgestellt, dass die Pseudocydonia nichts für mich ist (obwohl sie mir optisch sehr zusagt) und habe meine nun verkauft.

Ist es denn deine erste Holz-Quitte, Martin?
Gruß, René :)

PS: Schaut mal vorbei ->
https://www.instagram.com/alphabonsai


💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11378
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von Martin_S » 25.02.2019, 16:51

Hey,

@Rene: nein, Quitten (Holzquitten) habe ich einige a) schon gehabt oder b) immer noch in meiner Sammlung.

Guckst du hier:
groß: download/file.php?id=248982&mode=view
klein: download/file.php?id=202015&mode=view (wobei die wirklich gelitten hatte und sich nur langsam wieder erholt. Da wollte ich damals zu viel auf einmal machen)
klein und verkauft: viewtopic.php?f=35&t=23399&hilit=quitte+Martin_S

Eigentlich kenne ich die als eher anspruchslos und schnell wüchsige Bäume, die Schädlinge sehr gut widerstehen, da sie so ekelig klebrig austreiben ;)

@Heinrich: Kompakt, klar, feiner verzweigt (ohnehin) klar. Ich denke, dass du auf dem richtigen Weg bist.
Der Baum, so zumindest mein erster Ansatz, wird etwas im Uhrzeigersinn gedreht (dadurch wird der Stamm optisch etwas kürzer und kompakter) und der linke Teil fällt ganz weg. Das bisschen auf der rechten Seite wird dann zur neuen Krone und dem Hauptast. In seiner Summe sollte sich das ausgehen. Noch hat das ein paar Tage zeit, da ich aktuell meine Regale und Bewässerung erneuern muß und das eine riesige Baustelle (für so'n Hobbyisten wie mich) ist. :)
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
René Niwaki
Beiträge: 404
Registriert: 20.03.2015, 20:13
Wohnort: Schwalmtal/ Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von René Niwaki » 26.02.2019, 08:45

Martin_S hat geschrieben:
25.02.2019, 16:51
@Rene: nein, Quitten (Holzquitten) habe ich einige a) schon gehabt oder b) immer noch in meiner Sammlung.
Na dann ist dein neues Bäumchen ja in bester Gesellschaft! *daumen_new*

...und wie auf der Trophy besprochen, werde ich dir im fortgeschrittenen Frühjahr/ anfangendem Sommer mal einen Besuch abstatten und mir einen Eindruck über deine Sammlung verschaffen *daumen_new*
Gruß, René :)

PS: Schaut mal vorbei ->
https://www.instagram.com/alphabonsai


💚 DO SMALL THINGS WITH GREAT LOVE 💚

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2793
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von Petra K. » 26.02.2019, 19:28

Hallo Martin, schöne Holzquitte. Gefällt mir sehrrrrrrrrr guttttttt *daumen_new*
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11378
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von Martin_S » 03.03.2019, 20:32

Erster Entwurf *dance*
Der Stein fixiert den Baum nur! Der wackelte und das war das erste was ich bei der Hand hatte.
Dateianhänge
F9072BD5-765D-4A72-B2F7-BD050FCD16BF.jpeg
F9072BD5-765D-4A72-B2F7-BD050FCD16BF.jpeg (326.58 KiB) 374 mal betrachtet
C669B036-A20C-499D-B147-0696579CCCAB.jpeg
C669B036-A20C-499D-B147-0696579CCCAB.jpeg (282.6 KiB) 374 mal betrachtet
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22335
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von Heike_vG » 04.03.2019, 14:24

Oh ja, ich sehe, worauf das hinauslaufen wird. Gefällt mir sehr! Und der Stein macht sich auch aus ästhetischer Sicht gar nicht schlecht.

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 806
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: New Kids on the Regal -(Holz)Quitte von der "T19"-

Beitrag von hwolf » 04.03.2019, 15:12

Alle Daumen fliegen hoch, lieber Martin!
Zum Stein gebe ich Heike recht, macht sich gut und ist etwas moosig bestimmt schön anzusehen (und auch eine kleine Feuchtigkeitshilfe).
Soft skills for hard woods.

Antworten