Planung einer Shohin Eibe

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1225
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Manfred Jochum »

und hier mal eine kleine Eibe.

War ein paar Jahre etwas größer geplant.... der obere Teil wurde aber durch einen Schildlausbefall stark in Mitleidenschaft gezogen.
Die Biester hab ich unter den Nadeln einfach zu spät entdeckt.....

Hab jetzt einen kleineren Weg eingschlagen.....
Sollte in ein paar Jahren auch drin sein...

.... schaun mer mal ;-)


Gruß Majo
Dateianhänge
eibe2021.JPG
eibe2021.JPG (116.32 KiB) 483 mal betrachtet
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4759
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Gary »

Guter Plan, Majo. *daumen_new*

Manchmal muss man eben damit arbeiten was übrig bleibt.
Drücke Dir die Daumen und würde mich über Updates freuen.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat
Sanne
Beiträge: 6763
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Sanne »

Hallo Majo,

schöne Vision für die kleine Eibe.
Auf die Entwicklung bin ich wirklich sehr gespannt.

Grüße, Sanne
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 3855
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Barbara »

Hallo Majo,

ich bin begeistert, was Du sogar schon ganz zu Anfang immer im Rohmaterial entdeckst und es dann am Ende auch tatsächlich so hinbekommst. *clap*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE
Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 522
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Marco_H »

Tolle Vision, Manfred! Bin sehr gespannt wie es mit dieser Eibe weitergeht.
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!
Laubgeflüster
Beiträge: 225
Registriert: 22.03.2020, 18:08
Wohnort: Tübingen

Re: Planung einer Shohin Eibe

Beitrag von Laubgeflüster »

Hallo Manfred,

so eine fehlt mir auch noch. Umso schöner dein Ausgangspunkt und die Vision dazu zu sehen, das macht das ganze noch viel spannender. Da sollte ich in Zukunft auch mal die Augen danach offen halten.

Viele Grüße
Nicklas
Antworten