Und noch ein Itoigawa

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11816
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Martin_S »

:-D
Der kam bereits vor ein paar Jahren zu mir. Ich hatte den auch mal irgendwo hier gezeigt, finde aber mal wieder den Beitrag nicht.
Egal!
Es lief etwas blöd, da der Baum, aus welchem Grund auch immer, jede Menge Stresslaub produzierte und ich mich gezwungen sah, die Finger für ein paar Jahre davon zu lassen. Diese Jahr war er dann wieder fit und ich konnte meine Ideen realisieren.
Aktuell ist er 22cm hoch und steht noch weiterhin in seinem Anzuchtpot.
Enjoy😎
Dateianhänge
02AD90BA-2571-4103-94C7-DBDA120BBC02.jpeg
02AD90BA-2571-4103-94C7-DBDA120BBC02.jpeg (415.62 KiB) 574 mal betrachtet
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 10715
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von achim73 »

wow...schickes teilchen. und ich bin keuin großer wacholderfan...beim nächsten mal kannst du mit der kamera ruhig etwas näher ran...*z*
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit
Sanne
Beiträge: 6920
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Sanne »

Hallo Martin,

diesen schönen Itoigawa hattest Du hier glaube ich schon mal gezeigt:
download/file.php?id=205141&mode=view
Erfreulich, dass er noch lebt und so gut ausschaut. *daumen_new*
Auf meinem Balkon gedeihen Wacholder leider nicht.

LG, Sanne
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11816
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Martin_S »

Hallo, ihr Lieben 😃

Nein Sanne, der ist das nicht. Ich habe aber noch ein Bild von „damals“ gefunden, dass ich gerne noch hochlade. Das Datum sagt 1.10.2017. also schon ein paar Tage her.
Wieso gedeihen dir Wacholder nicht? Du hast doch bereits ein paar schöne Stücke hier gezeigt?

Achim: ich hab auch noch einige Nahaufnahmen, die ich auch gerne noch anhänge 😇
LG
M
Dateianhänge
1.10.2017 da hatte ich den Baum aber schon eine Weile
1.10.2017 da hatte ich den Baum aber schon eine Weile
E54BF9E1-A95C-4631-9B08-776B190DCA38.jpeg (333.94 KiB) 506 mal betrachtet
Etwas näher
Etwas näher
3817D431-8C96-4DCC-9844-98245CD7BC2C.jpeg (448.76 KiB) 506 mal betrachtet
Der Ansatz is nich so übel
Der Ansatz is nich so übel
879C7F2E-B0DA-47C7-A770-3C6C3CBBE466.jpeg (370.42 KiB) 506 mal betrachtet
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Sanne
Beiträge: 6920
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Sanne »

Martin_S hat geschrieben: 03.07.2021, 16:49 ...Wieso gedeihen dir Wacholder nicht? Du hast doch bereits ein paar schöne Stücke hier gezeigt?
Ich vermute mal, dass auf meinem Balkon die stickige Hitze den Wacholdern nicht bekommt. Sie brauchen mehr Wind. Leider habe ich schon drei schöne Itoigawa gehimmelt, die an hartnäckigen Spinnmilben eingegangen waren.

LG, Sanne
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11816
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Martin_S »

Da hilft häufiges einsprühen mit Wasser, da die Spinnenmilbe bei Luftfeuchten > 75% sich nicht vermehren kann. Meine beregnungsanlage sorgt an warmen Tagen zwei bis dreimal dafür.
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 4141
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von Barbara »

Ein sehr schöner Wacholder, Martin. Der Stamm gefällt mir besonders gut. *daumen_new*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE
Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 10715
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Und noch ein Itoigawa

Beitrag von achim73 »

ja, danke auch für die neuen bilder :)
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit
Antworten